Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PHZH / BWV-Team 1 Eltern Kooperationsmodell Egloff Berufs- beratung WirtschaftSchule Jugendliche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PHZH / BWV-Team 1 Eltern Kooperationsmodell Egloff Berufs- beratung WirtschaftSchule Jugendliche."—  Präsentation transkript:

1 PHZH / BWV-Team 1 Eltern Kooperationsmodell Egloff Berufs- beratung WirtschaftSchule Jugendliche

2 PHZH / BWV-Team 2 Ziele des Kooperationsmodells Förderung der Berufswahlreife Förderung der Berufswahlkompetenz der Bezugspersonen

3 PHZH / BWV-Team 3 Kooperationspartner Jugendliche Selbsttätigkeit (z.B. mit Hilfe BW- Tagebuch, Egloff) Unterrichtseinheiten Gespräche mit Eltern Berufsberatung Info-Angebote der Wirtschaft

4 PHZH / BWV-Team 4 Kooperationspartner Jugendliche

5 PHZH / BWV-Team 5 Kooperationspartner Schule Lehrplan und geeignete Lehrmittel wie Berufswahlvorbereitung oder Berufswahlwegweiser BW-Unterricht Individuelle Förderung & Beratung für Eltern und Jugendliche Weiterbildung (SVB, Jugend & Wirtschaft, BB) gemeinsame Projekte (BB, Gewerbe) ->

6 PHZH / BWV-Team 6 Kooperationspartner Schule Elternveranstaltungen mit der Berufsberatung (im BIZ) Elternveranstaltungen mit Berufsleuten (Podium, z.B. zum Thema Selektion, Anforderungen) Schüler-Elternveranstaltungen mit Beteiligung der BB und des Gewerbes Klassenaustausch zu Erfahrungen der BW

7 PHZH / BWV-Team 7 Kooperationspartner Schule

8 PHZH / BWV-Team 8 Kooperationspartner Wirtschaft Zusammenarbeitsangebote wie Betriebsbesichtigungen, Tage der offenen Tür, Berufserkundungen, BW- Praktika, Ferienjobs) Informationen zur Lehrerweiterbildung Entwicklung und Durchführung von Tests; Selektion

9 PHZH / BWV-Team 9 Kooperationspartner Wirtschaft

10 PHZH / BWV-Team 10 Kooperationspartner Wirtschaft Berufsleute / Lehrlinge stellen sich vor Eltern erzählen von ihrer Arbeit Ehemalige Schüler/innen erzählen von ihren Erfahrungen Podium mit Berufsleuten Interviews mit Berufsleuten Vater-Tochter / -Sohn-Tag Projektwoche zur BW mit Parcours

11 PHZH / BWV-Team 11 Über 140 Lehrberufe, Schul- und Weiterbildungsangebote werden an der Berufsmesse Zürich vorgestellt

12 PHZH / BWV-Team 12 Kooperationspartner Berufsberatung Informationsangebote (BIZ): Broschüren, Infos, Videos, DVD) Lehrstellennachweis LENA (aktualisiert!) Lehrerfortbildung Information für Ausbildende Schulkontakte ->

13 PHZH / BWV-Team 13 Kooperationspartner Berufsberatung Schulkontakte: –Einladung der Klasse ins BIZ: Orientierung –Elternabend im BIZ / im Schulhaus –Betreuung in der 3.OST: Klassenbesuche, Gespräche, Kursangebot zur Bewerbung –Einzelberatung

14 PHZH / BWV-Team 14 Kooperationspartner Eltern Selbsttätigkeit (z.B. Elternrunde- Berufswahlkunde) Elternschulung (Tipp-Handout; 20 Tipps zur BW, Egloff; Elternabende Berufsberatungsdienste beanspruchen Verantwortung wahrnehmen

15 PHZH / BWV-Team 15 Kooperationspartner Eltern

16 PHZH / BWV-Team 16 Kooperationspartner Eltern Einblicke ermöglichen, Einfluss nehmen, sich Zeit nehmen, Verantwortung übernehmen

17 PHZH / BWV-Team 17 Elternveranstaltungen im 7. Schuljahr: gegenseitiges Kennenlernen Erwartungen an Schüler/innen, Eltern, Schule gegenseitige Zusammenarbeit Unterrichtsziele – Berufswahl-Unterricht Vorstellen des Berufswahlfahrplans

18 PHZH / BWV-Team 18 im 8. Schuljahr: Programm der Berufswahlvorbereitung Kooperation Jugendliche-Eltern-Schule- Berufsberatung-Wirtschaft Situation der Jugendlichen Kennen lernen der öffentlichen Berufsberatung Anschlusslösungen an die Oberstufe Elternveranstaltungen

19 PHZH / BWV-Team 19 Kooperationspartner Eltern

20 PHZH / BWV-Team 20 Elternveranstaltungen im 8. Schuljahr: Spezielle Veranstaltung mit Wirtschaftsvertretern (ev. mehrere Klassen zusammen) Referate von Ausbildner/innen, Lehrlingen Podiumsdiskussionen betr. Selektion, Anforderungen

21 PHZH / BWV-Team 21 Elternveranstaltungen im 9. Schuljahr: Standortbestimmung : Individuelles Gespräch mit Jugendlichen, Eltern und Lehrperson und u.U. mit Berufsberater/in

22 PHZH / BWV-Team 22 Kooperationspartner Eltern Gruppenarbeit Varianten von Elternveranstaltungen in Zusammenhang mit der Berufswahlvorbereitung mit folgenden Ausgangssituationen ->

23 PHZH / BWV-Team 23 Kooperationspartner Eltern Beispiele von Elternabenden: A. Elternabend 7.Klasse B. Elternabend 8.Klasse mit Podium Wirtschaftvertreter/innen C. Elternabend 8.Klasse nach dem BW-Praktikum

24 PHZH / BWV-Team 24 Elternveranstaltung mit Ausstellung nach BW-Praktikum AlterspflegeCoiffeuse

25 PHZH / BWV-Team 25 Elternveranstaltung mit Ausstellung nach BW-Praktikum Landschaftgärtner


Herunterladen ppt "PHZH / BWV-Team 1 Eltern Kooperationsmodell Egloff Berufs- beratung WirtschaftSchule Jugendliche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen