Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Go. 2 Boys Day in Charlottenburg-Wilmersdorf - 24.04.08 Ziele Stand der Vorbereitung Zeitplan und weiterer Ablauf Aufgaben im Einzelnen Zusätzliche Aktivitäten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Go. 2 Boys Day in Charlottenburg-Wilmersdorf - 24.04.08 Ziele Stand der Vorbereitung Zeitplan und weiterer Ablauf Aufgaben im Einzelnen Zusätzliche Aktivitäten."—  Präsentation transkript:

1 Go

2 2 Boys Day in Charlottenburg-Wilmersdorf Ziele Stand der Vorbereitung Zeitplan und weiterer Ablauf Aufgaben im Einzelnen Zusätzliche Aktivitäten

3 3 Ziele Schaffung von zusätzlichen reellen Chancen auch für Jungen am Arbeits- und Ausbildungsmarkt. Vermitteln sozialer Kompetenzen, sowie von sog. Soft Skills (z.B. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Höflichkeit etc.) Vermittlung von mehr Sicherheit und Vertrauen bei der Berufs- und Lebensplanung. Aufdecken und Problematisierung von tradierten Vorstellungen und Vorurteilen über sog. Frauenberufe Gleichberechtigung für die Jungs am Mädchenzukunftstag/Girls Day geschaffen. Zielgruppe: Jungen im Alter 12 – 16 Jahre (7 – 10 Klasse)

4 4 Stand der Vorbereitung Konzeptvorbreitung und - entwicklung Erfassen und Akquise von Einrichtungen und Betrieben Beratung und Bereitstellung von Informationen für Einrichtungen und Betriebe Organisation und Planung weiterer Projekte am Jungenzukunftstag Unterstützung der Anbieter bei ihrer Planung zur Gestaltung und Ablauf Anlegen und Erfassen der Praktikumsplätze in Datenbanken usw.

5 5 Heute (Informationsveranstaltung) Vorbereitung und Akquise durch Bezirksamt Werbung in den Klassen (Jan/ Feb 2008) Schulen melden ihren Bedarf ( ) Zuweisung von Kontingenten Stand der Vorbereitung und weiterer Ablauf

6 6 Zuweisung der Plätze ab Ende Februar/Anfang März durch Jugendamt Koordinator/in leitet die Stellen weiter (Klassenlehrer/in oder direkt an die Jungen) Der Junge stellt sich bei seiner Praxisstelle vor und lässt sich seinen Platz schriftlich bestätigen Die Eltern unterschreiben den Antrag auf Freistellung (=Einverständniserklärung) Beides gibt er dem Klassenlehrer/in, dem Koordinator/in 2 Wochen Feinabstimmung (Koordinator/in,JA) Wochen 1.April April 2008 > Boys-Day< (und natürlich auch Girls-Day) Zeitplanung und weiterer Ablauf nach Zuweisung der Praktikumsplätze Die Schule/Koordinator/in melden die belegten Plätze/ ggf. Mehrbedarf

7 7 Aufgaben ( Schule/ Koordinator/in ) Benennung einer/s Koordinator/in an der Schule für das Projekt. Koordinator/in, bzw. die Klassenlehrer/in informieren die Jungen über das Projekt ( z.B. auch im Zusammenhang mit Girls Day) Nach Erhalt der zugewiesenen Plätze werden diese an die Schüler weitergeleitet (incl. Antrag auf Freistellung, Bestätigungsschreiben des Betriebes, der Behörde, etc.) Ermittlung und Meldung des Bedarfes an Plätzen an das Jugendamt ( oder Fax, ggf. telefonisch) bis !!!! Koordinator/in nimmt bis zum Stichtag ( ) die Meldung der belegten Plätze entgegen und meldet diese an das Jugendamt. Ggf. Besuch der Jungen in den Praktikumsstellen beim Boys Day

8 8 Aufgaben ( Jugendamt ) Vorbereitung und laufende Akquise, Beratung der Akteure und Öffentlichkeitsarbeit, Berichterstattung der BVV und Gremien Unterstützt die Schule/ den Koordinator/in. Erfassen der belegten Plätze, so dass ggf. noch freie Plätze an Schulen mit Bedarf weitergegeben werden können. Besuch von Jungen in den Praxisstellen (Dokumentation) Nachbereitung des Boys Day mit den Schulen und Betrieben. Dokumentation

9 9 Weitere Projekte und Aktionen Am Boys Day können auch zusätzliche Aktionen und Veranstaltungen in den Schulen oder im Haus der Jugend Anne Frank stattfinden. Z.B.: Workshops und Projekte zu Themen der Berufswahl und Lebensplanung 1.Hilfe-Kurs Kurse in Hauswirtschaftlehre Event-Kochen Info-Veranstaltungen mit Referenten aus der Praxis, z.B. Personalchefs, Jobtrainer, der Arbeits- agentur /Jobcenter, etc. (Themen: z.B. über die Bedeutung von Soft Skills, Berufswahl und Perspektiven, etc.) Planung und Durchführung liegen in der Zuständigkeit engagierter Lehrer/innen, das Jugendamt unterstützt bei Bedarf durch Rat und Tat (Mittelbereitstellung) - Bewerbungstraining im HdJ Anne Frank Stell dir vor, du stellst dich vor sowie

10 10 Danke für Ihre Aufmerksamkeit.


Herunterladen ppt "Go. 2 Boys Day in Charlottenburg-Wilmersdorf - 24.04.08 Ziele Stand der Vorbereitung Zeitplan und weiterer Ablauf Aufgaben im Einzelnen Zusätzliche Aktivitäten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen