Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schulsozialarbeit in der Stadt Biel Leonie Kalbermatten, Schulsozialarbeiterin Biel-Stadt 23.08.2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schulsozialarbeit in der Stadt Biel Leonie Kalbermatten, Schulsozialarbeiterin Biel-Stadt 23.08.2011."—  Präsentation transkript:

1 Schulsozialarbeit in der Stadt Biel Leonie Kalbermatten, Schulsozialarbeiterin Biel-Stadt

2 Leonie Kalbermatten Diplomierte in Sozialer Arbeit FH (Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten) CAS Schule und Soziale Arbeit – Systemische Schulsozialarbeit Zurzeit im Masterstudium Systemisch lösungsorientierte Kurzzeitberatung und -therapie Berufserfahrung Schulsozialarbeit Liebefeld bei Bern Jugendheim Lory Operative Leitung Projekt Präsenz

3 Eine Stadt, zwei Konzepte… Sekundarstufe Permanente und starke Verankerung in der Schule Schwerpunkt Prävention Ressourcen: 50% pro Schule Primarstufe (Pilotprojekt) Ambulante SSA (bedürfnisorientiert) Schwerpunkt Prävention Projektevaluation nach Jahren Pilotdauer: 5 Jahre Ressourcen: 2 x 40% pro Sprache auf sechs OSZ aufgeteilt (13% pro Quartier)

4 Zuständigkeit/ Arbeitszeitgestaltung Oberstufe Rittermatte 7 Primarschulen der Stadt (Plänke, Walkermatte, Champagne, Neumarkt, Vingelz, Mühlefeld und Madretsch) 50 % der Arbeitszeit bin ich am Oberstufenzentrum Rittermatte und 22 % an den Primarschule tätig.

5 Schulsozialarbeit – ein Angebot für: Schülerinnen / Schüler Eltern Lehrkräfte

6 Überblick Gesamtangebot der Schulsozialarbeit Beratung und Information Unterstützung in Krisensituationen Vermittlung bei Familien- und Schulkonflikten Organisation von Präventionsprojekten Triage zu Fachstellen Prävention Früherkennung Intervention

7 Angebot der Schulsozialarbeit für Lehrpersonen

8 Angebot der Schulsozialarbeit für Eltern

9 Angebot der Schulsozialarbeit für Schüler und Schülerinnen

10 Themen in der Schulsozialarbeit

11 Ablauf Zusammenarbeit im Helfersystem / 4 Stufen - Modell 1 Lehrperson 2 Einbezug der Eltern 3 Einbezug Schulleitung, Schulsozialarbeit und oder schulische Heilpädagogik Einbezug externer Fachstellen (Erziehungsberatung, Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst, Sozialdienst, Contact, Berner Gesundheit…)

12 Care Team an der Rittermatte Wöchentliche Sitzung Teilnehmer/innen: Schulleitung, Heilpädagoge, Schulpsychologin & Schulsozialarbeiterin Anfragen von Lehrpersonen bez. Fallübernahmen und Hilfestellungen für Schüler/innen werden besprochen

13 Zusammenarbeit zwischen Lehrpersonen und Schulsozialarbeit Lehrkräfte sind Ratsuchende und Informationsträger Lehrkräfte sind Seismographen Lehrkräfte sind ein wichtiger Bestandteil eines Frühwarnsystems, auf das Schulsozialarbeit angewiesen ist. (Drilling 2005)

14 Vier Grundsätze der Schulsozialarbeit Niederschwelligkeit berufliche Schweigepflicht Freiwilligkeit Zusammenarbeit mit externen Fachstellen

15 Kontakte: Marcel Meier, Leiter Bereich 5-18, für Kinder und Jugendliche Leonie Kalbermatten, SSA Biel-Stadt

16 Besten Dank für die Aufmerksamkeit und auf Wiedersehen!


Herunterladen ppt "Schulsozialarbeit in der Stadt Biel Leonie Kalbermatten, Schulsozialarbeiterin Biel-Stadt 23.08.2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen