Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Abschluss Wochenrückblick vom 13.6.2016 – 17.6.2016 Nachdem die ersten Textbausteine bereits in der vergangenen Woche aufgenommen wurde, sammelten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Abschluss Wochenrückblick vom 13.6.2016 – 17.6.2016 Nachdem die ersten Textbausteine bereits in der vergangenen Woche aufgenommen wurde, sammelten."—  Präsentation transkript:

1 Der Abschluss Wochenrückblick vom – Nachdem die ersten Textbausteine bereits in der vergangenen Woche aufgenommen wurde, sammelten sich die Elfen am Wochenanfang um am Hörspiel weiter zu arbeiten. Nachdem ein Teil aufgenommen war, hörten sich die Kinder das Memo an und entschieden ob die Qualität ausreichend ist, oder das Teilstück neu aufgenommen wird. Als das Hörspiel fertig gesprochen war, hörten wir uns die einzelnen Teile noch ein letztes Mal an um sie anschließend am PC zu bearbeiten. Durch Erfahrung mit verschiedenen Medien haben Kinder die Möglichkeit Wissen über Funktionsweisen zur selbstständigen Mediennutzung zu erlangen.

2 Während die fertige Datei auf CD gebrannt wurde, gestalteten die Kinder verschiedenen CD-Cover. Wölfe, Geißlein und andere Szenen aus dem Märchen wurden auf Papier gebracht um die CDs verkaufsfertig zu machen. Neben dem kreativen Aspekt, der beim Malen eine wichtige Rolle spielt, entstehen beim gemeinsamen Gestalten interessante soziale Situationen. Gemeinsam im Dialog tauschen sich die Kinder über ihre Gedanken und Arbeitsfortschritte aus und geben sich untereinander Hilfestellungen.

3 Was hat Dir gut gefallen? „Mir haben die Filme von den Märchen gut gefallen.“ „Ich fand das Spiel vom Rotkäppchen mit den verbundenen Augen toll.“ „Das Märchenland hat mir am besten gefallen.“ „Die Lieder die wir gesungen haben.“ „Dass wir Apfelrosen gebacken haben.“ „Ich habe mein eigenes Kissen gemacht.“ „Als wir im Kaufland einkaufen waren.“ „Wir konnten viel Neues lernen.“ Was hast Du Neues gelernt? „Ich habe zum ersten Mal gesehen, wie man ein Kissen macht.“ „Ich habe gelernt, wie man Dornröschenblumen backt.“ „Ich habe neue Lieder und Spiele gelernt.“ „Ich war eine Blume die wachsen durfte.“ „Ich kannte manche Märchen vorher noch nicht.“ Was fandest Du weniger gut? „Ich fand es doof, dass der Wolf bei Rotkäppchen gestorben ist.“ „Ich wollte kein Rotkäppchen basteln.“ „Ich hatte Angst vor der Hexe bei Hensel und Gretel, weil die Hexe so hässlich aussah.“ „Ich fand, dass die Kinder vor dem Märchenland zu laut waren.“ „Ich fand es doof, das manche Kinder ihre Aufgaben nicht erledigt haben.“ „Es war manchmal zu laut im Projektkreis.“ Das eigene Handeln und dessen Lerneffekte zu Reflektieren ist essentiell für die lernmethodische Kompetenz. Sie ist die Grundlage für ein bewussten Wissens- und Kompetenzerwerb und der Grundstein für schulisches und lebenslanges, selbstgesteuertes Lernen. Zusammen mit Vorwissen ermöglicht sie, Wissen und Kompetenzen kontinuierlich zu erweitern.


Herunterladen ppt "Der Abschluss Wochenrückblick vom 13.6.2016 – 17.6.2016 Nachdem die ersten Textbausteine bereits in der vergangenen Woche aufgenommen wurde, sammelten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen