Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Titelmasterformat durch Klicken 1. Phosphatbestimmung 2. Elementanalysator Wolfgang Wanek Department für Chemische Ökologie und Ökosystemforschung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Titelmasterformat durch Klicken 1. Phosphatbestimmung 2. Elementanalysator Wolfgang Wanek Department für Chemische Ökologie und Ökosystemforschung."—  Präsentation transkript:

1 Titelmasterformat durch Klicken 1. Phosphatbestimmung 2. Elementanalysator Wolfgang Wanek Department für Chemische Ökologie und Ökosystemforschung

2 Titelmasterformat durch Klicken Phosphatnachweis Prinzip Die Molybdovanadat-Methode basiert darauf, daß: anorganisches Phosphat (Pi, Orthophosphat) in saurer Lösung mit Molybdat einen Phosphormolybdänsäurekomplex bildet dieser bildet in Anwesenheit von Vanadium einen gelben Vanadomolybdophosphorsäure-Farbstoff die Farbintensität ist proportional zur Phosphatkonzentration – photometrische Vermessung bei 343 nm organische Phosphorverbindungen werden damit nicht nachgewiesen (NUR anorg. Phosphat) zur Gesamt-Phosphorbestimmung muss deswegen Phosphat aus organischen Verbindungen freigesetzt werden (Säureaufschluss und – extraktion, z.B. Salzsäure)

3 Titelmasterformat durch Klicken Phosphatnachweis -Probenverdünnung/ Farbreagenzzusatz -Verdünnung der Farbmischung -Photometrische Vermessung der Farbintensität

4 Titelmasterformat durch Klicken Phosphatnachweis Kalibration: Vermessung der Farbintensität unbekannter Proben gegen Farbintensität von Standards bekannter Konzentration Korrelation zwischen Farbintensität der Standards und ihrer Konzentration Auswertung der Proben über Beziehung zwischen Farbintensität (X-Achse) und Konzentration (Y-Achse) Leerwerte: Bestimmung des Reagenzien- Leerwertes (Farbintensität in Abwesenheit von Phosphat)

5 Titelmasterformat durch Klicken Phosphatnachweis Standards: Stammlösung: 1 mM Na 2 HPO 4 -Lösung (31 mg P L -1 ) in 1 M HCl Verdünnungsreihe mit 1 M HCl → mg P L -1 Zusatz des Farbreagenz gleichzeitig wie bei Proben Weiterbehandlung wie Proben (Verdünnung der Mischlösung, Vermessung) Reagenzien -Leerwert Doppelt ansetzen

6 Titelmasterformat durch Klicken Phosphatnachweis Auswertung: Die Berechnung der Phosphat-Konzentration im Pflanzenmaterial pro Gramm Trockenmasse erfolgt folgendermaßen: Pi [µg P g -1 Pflanze] = cs x f x V / W cs … gemessene Konzentration (mg P L -1 = µg P mL -1 ) des verdünnten Extraktes f … Verdünnungsfaktor (z.B. 10) V … Volumen des Extraktes (mL) W … Einwaagegewicht an Trockenmaterial (g) Umrechnung in Molarität (µmol P g -1 Pflanze) durch Division durch 31, dem Molekulargewicht von Phosphor

7 Titelmasterformat durch Klicken Elementanalyse Prinzip des Elementaranalysators: hier: CN Analysator (Flash EA 1112) Online Gerät (automatisierte Probeneingabe) Trockenverbrennung (Dumas) für C, N & S im O 2 -angereicherten Heliumstrom bei >1000°C C 2 H 5 O 2 N → 2 CO 2 + ½ N 2 + 2½ H 2 O

8 Titelmasterformat durch Klicken Probengeber mit Zinnkapseln He TrägergasO 2 Spülung Flash Verbrennung 1800°C N 2, NO x, CO 2, H 2 O, O 2 CuO Elementares Kupfer (Drähte) 640°C N 2, CO 2, H 2 O N 2, CO 2 25°C Ashes Cr Oxid silvered Co Oxide 1020°C CuO MgPerchlorate Oxidationsreaktor Reduktionsreaktor Wasserfalel Gastrennung Funktion Verbrennung fester oder flüssiger Proben Entfernung von H 2 O und SO 2 Trennung von N 2 und CO 2 Quantifizierung durch Wärmeleitfähigkeits- detektor TCD Elementanalyse

9 Titelmasterformat durch Klicken Probenvorbereitung Homogenisierung der Festproben (Mühle, <1 µm Partikelgröße) Trocknung von flüssigen Proben Ansäuerung/Carbonatentfernung kalkhältiger Proben Probentransfer (Einwaage) in Zinnkapseln Probeneinwaagen ~2.0 mg organische Materialien (Blatt, Streu, Tiere) ~5.0 mg Mineralböden ~10 mg Sediment Elementanalyse


Herunterladen ppt "Titelmasterformat durch Klicken 1. Phosphatbestimmung 2. Elementanalysator Wolfgang Wanek Department für Chemische Ökologie und Ökosystemforschung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen