Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1.Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2.TrägerTräger 3.Kosten, operativKosten, operativ 4.FinanzierungFinanzierung 5.AutotypenAutotypen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1.Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2.TrägerTräger 3.Kosten, operativKosten, operativ 4.FinanzierungFinanzierung 5.AutotypenAutotypen."—  Präsentation transkript:

1 1.Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2.TrägerTräger 3.Kosten, operativKosten, operativ 4.FinanzierungFinanzierung 5.AutotypenAutotypen 6.Art der BuchungArt der Buchung 7.LadungLadung 8.MitgliedschaftMitgliedschaft 9.Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

2 1.Warum E-Auto und Car-Sharing? WIR SCHAFFEN DAS ERST-AUTO NICHT AB, ABER VIELLEICHT MACHEN WIR DAS ZWEIT-AUTO ÜBERFLÜSSIG. Carsharing ist eine gute Lösung für: Menschen ohne Auto, die trotzdem gelegentlich Auto fahren möchten Autobesitzer, die ihr Auto wenig nutzen oder bewusster, weniger Auto fahren wollen Leute, die Ihr Auto nur zu bestimmten Zeiten (Wochenende, Winter,…) Gemeinden, die ihren Bürgern eine sinnvolle Alternative zum eigenen PKW anbieten wollen. Organisationen, die ihre Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft wahrnehmen möchten. 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

3 2.Träger Gemeinde (Link zu bestehenden Modellen)Link zu bestehenden Modellen Mobilitätsverein Vermieter 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

4 3.Kosten, operativ Nach Nachfrage in Krumbach und Baden, sonst keine Daten vorhanden Je nach Finanzierungsvariante bis ca Euro pro Jahr – Leasingrate – Versicherung – Vignette – Strom – Akkukosten – Service 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

5 4.Finanzierung Kauf – Gemeinde – Mobilitätsverein – Bürgerbeteiligung mit Treuhänder Leasing Mieten – Fa. Lechner Fa. Lechner – Energie Steiermark Energie Steiermark 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

6 5.Autotypen BMW i3 Citroen Berlingo Electric + C-Zero Ford Focus Electric Mitsubishi i-MiEV Nissan Leaf + e-NV 200 Peugeot iOn + Partner Electric Renault Fluence + Kangoo Maxi Z.E. + Twizy + Zoe Smart fortwo ED Tesla Model S VW e-up! + e-Golf Beschreibung Auto RevueAuto Revue 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

7 6.Art der Buchung Zentraler Bestandteil einer E-Carsharing-Lösung ist dessen Vermittlungsplattform sprich Buchungssystem. Über diese Onlineplattform sieht man über den Computer oder das Smartphone sofort, wann bereits zukünftige Buchungen getätigt sind bzw. wann das Auto noch verfügbar ist. Nach erfolgter Buchung kann man das Auto entweder mittels einer Karte oder auch durch das Smartphone direkt aufschließen und starten. Ebenfalls werden über das Buchungssystem die entsprechenden Gebühren bei den NutzerInnen gleich von deren Nutzungskonten abgebucht und auch ein elektronisches Fahrtenbuch ist möglich. In NÖ gibt es mit Caruso Carsharing eine spezielle Vereinbarung. Alle E- Carsharingmodelle in NÖ bekommen diesbezüglich in den Genuss eines SonderpreisesCaruso Carsharing Smartfon, Internet Chipkarte Bestellplattform = CarusoCaruso Abrechnung über Convadisbox, AutobillConvadisboxAutobill 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

8 7.Ladung Standbox Mobile Ladestation Jede Steckdose 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt

9 8.Mitgliedschaft Einzelpersonen, Familien, Vereine Jahresgebühr € 100,-- bis 200,-- Kilometerkosten 10 bis 20 Cent Teilweise Stundengebühr 1. Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2. TrägerTräger 3. Kosten, operativKosten, operativ 4. FinanzierungFinanzierung 5. AutotypenAutotypen 6. Art der BuchungArt der Buchung 7. Ladung Ladung 8. MitgliedschaftMitgliedschaft 9. Allgemeines InformationsblattAllgemeines Informationsblatt


Herunterladen ppt "1.Warum E-Auto und Car-Sharing?Warum E-Auto und Car-Sharing? 2.TrägerTräger 3.Kosten, operativKosten, operativ 4.FinanzierungFinanzierung 5.AutotypenAutotypen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen