Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gender Mainstreaming- Sprachakrobatik oder die Verwirklichung der Chancengleichheit.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gender Mainstreaming- Sprachakrobatik oder die Verwirklichung der Chancengleichheit."—  Präsentation transkript:

1

2 Gender Mainstreaming- Sprachakrobatik oder die Verwirklichung der Chancengleichheit

3 Was heißt eigentlich Gender Mainstreaming? gender: das soziale Geschlecht, d.h. gesellschaftlich und kulturell geprägtes Rollenverhalten to mainstream: etwas in das normale Handeln der Gesellschaft oder Organisation einbringen

4 Gender Mainstreaming ist eine Methode, die die Geschlechterperspektive als neue Dimension in alle Analysen,Entscheidungen und in das Controlling einführt lenkt den Blick auf das Rollenverhalten von Männern und Frauen führt zur Veränderung von Prozessen und Strukturen, die Chancengleichheit behindern

5 Bedeutung von Gender Mainstreaming für Betriebe Betriebe werden nur dann zukunftsfähig sein und am Markt bestehen, wenn sie schnell auf technologische, ökonomische und gesellschaftliche Veränderungen reagieren Eine der wichtigsten gesellschaftlichen Veränderung ist der Wandel in den Geschlechterrollen und im Geschlechter- verhältnis – und dieser Wandel ist ökonomisch relevant

6 Ökonomisch relevante Auswirkungen durch Veränderung der Geschlechterrollen Veränderung der Nachfrage z.B.veränderte Nachfrage nach Bildungsangeboten;verstärkte Nachfrage nach Fertiggerichten und nach kleinen Portionierungen; verstärkte Nachfrage nach haushaltsnahen Dienstleistungen Veränderungen bei den KaufentscheiderInnen Frauen spielen direkt und indirekt eine immer wichtigere Rolle bei allen Kaufentscheidungen; z.B. beim Auto Veränderungen beim Angebot an Arbeitskraft Frauen wollen berufstätig sein, oft Teilzeit oder flexibel; work-life-balance ist ein Thema für Männer und Frauen; Männer sind mit Rücksicht auf Partnerinnen nicht mehr so mobil

7 Große Firmen investieren in aufwändige Studien, um rechtzeitig Schlüsse aus diesen Veränderungen zu ziehen und ihre Produkte anzupassen. Kleine Firmen und Institutionen haben solche Möglichkeiten nicht

8 Die Veränderung der Geschlechterrollen setzt sich fort, aber nicht als linearer Prozess. Gender Mainstreaming ist die Chance für KMUs und kleinere Institutionen, diese Veränderungen kontinuierlich zu erfassen und zu nutzen Dazu muss GM routinemäßig in andere Betriebsabläufe integriert werden, um den Aufwand und die Kosten gering zu halten.

9 1. Schritte bei der Umsetzung von Gender Mainstreaming Alle Daten werden kontinuierlich geschlechtsspezifisch erhoben und ausgewertet. Z.B. Beschwerdemanagement; TN-Zahlen Interpretation der Ergebnisse unter Heranziehung von Gender-Wissen.

10 Auswirkung Die konsequente Umsetzung von Gender Mainstreaming erhöht die Qualität der Produkte und spart Mittel durch einen gezielten Einsatz von Ressourcen

11 Gender Wissen Kann durch externe Expertise eingekauft werden Je gleichgewichtiger das Verhältnis von Männern und Frauen in der eigenen Organisation/im eigenen Betrieb ist, um so mehr Gender Wissen ist im Betrieb vorhanden


Herunterladen ppt "Gender Mainstreaming- Sprachakrobatik oder die Verwirklichung der Chancengleichheit."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen