Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

 entdecke dein unternehmen consulteria  Gemeinsam stark am Markt Durch Kooperationen erfolgreich sein.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: " entdecke dein unternehmen consulteria  Gemeinsam stark am Markt Durch Kooperationen erfolgreich sein."—  Präsentation transkript:

1  entdecke dein unternehmen consulteria  Gemeinsam stark am Markt Durch Kooperationen erfolgreich sein

2 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Vorteile und Chancen Konzentration auf Kernkompetenzen möglich Leistungserweiterung (Full-Service)  Markterweiterung Qualitätsver- besserungen möglich Austausch mit Gleichgesinnten Risikovorteile Ressourcen- vorteile

3 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Nachteile und Risiken Teilweise Aufgabe der Selbstständigkeit Kontrollverlust Komplizierter Abstimmungs- prozess Unkontrollierter Abfluss von Wissen Koordinations- kosten Zeitinvestition nötig

4 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Klaus‘ Dilemma ( ) Klaus ist Programmierer Spezialgebiete: PHP und Flash- Programmierung, Programmierung von Content Management Systemen Sehr schwache Leistungen im Design Kunde ist unzufrieden Kann keine Mitarbeiter einstellen

5 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Kooperationsstadien INITIIERUNG & PARTNERSUCHE FORMIE- RUNG MANAGE- MENT CONTROL LING & BEENDIG UNG Eignungsprüfung Zielanalyse Partnerprofil Suche Auswahl Zielabgleich Verteilung von Aufgaben Klärung finanzieller Details Überprüfung der Zielvorgaben Abrechnung Oder: Aufteilung der Besitz-verhältnisse Durchführung (z.B. Ausführung des Auftrags)

6 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Prüfung auf Kooperationseignung Zielanalyse Partnersuche Was habe ich zu bieten?Was möchte ich erreichen?Welches Kooperationsfeld?Branche?Persönliche Eigenschaften? Zielanalyse ( ) Design Marketing- kenntnisse PHP CMS Projekt- management Komplettaufträge Was suche ich? Zufriedenere Kunden, größeres Angebot Ziel: Drei Monate Vorbereitung, bis Ende des Jahres 10 neue Kunden Lösungsorientiertes Arbeiten Design, Ahnung von Programmierung

7 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Anforderungsprofil ( ) Grafiker/in Programmierkenntnisse Raum Essen Lösungsorientiertes Arbeiten Bereits seit etwas längerer Zeit selbstständig Marketingerfahrung Erfahrung mit Kooperationen

8 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Begriffsdefinition: Was ist eine Kooperation? Tipps  W-Fragen: Wer? Wen? Was? Wo? Wann?  Was suchen Sie GENAU?  Was ist das Ziel der Kooperation?  Keine Überschriften: „Suche Kooperation“  Keine Werbung

9 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Kooperationspartner finden Steuerberater/Rechtsanwalt/Bankberater Verbände Netzwerke IHK, HWK, AHK Direkte Ansprache!

10 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Anne ( ) Anne ist Designerin Seit 3 Jahren selbstständig Hat bisher immer mit einem Programmierer zusammen gearbeitet Erstellt neben Internetseiten auch Flyer, Geschäftspapiere etc. Aus Mülheim

11 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Das erste Treffen ( )  Abstimmung der gemeinsamen Ziele  Mehr Kunden gewinnen  Besseres Angebot für die Kunden  Konzentration auf die Kernkompetenz  Fünf neue, gemeinsame Kunden bis Ende des Jahres, dafür größere Kunden  Wer wird angesprochen?  Mittelständler aus Essen und Mülheim  Wie viel Zeit kann jeder investieren?  Klaus: 5 Stunden am Tag  Anne: 3 halbe Tage  Wie könnte die Zusammenarbeit aussehen?  Wenn ein Kunde akquiriert wird  trifft sich der Ansprechpartner mit dem Kunden und klärt Bedürfnisse ab  treffen sich beide zu einer Eingangsbesprechung und machen einen Preis  erarbeiten beide gemeinsam die Seite

12 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Inhalte des Kooperationsplans  Executive Summary  Gemeinsame Geschäftsidee  Ziele (= Maßnahmen)  Beschreibung der teilnehmenden Unternehmen / Unternehmerinnen  Rechtsform  Zielgruppe  Kundennutzen  Alleinstellungsmerkmal, Marketing  Sonstige Kooperationsformen

13 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Inhalte des Kooperationsplans  Finanzen (Investitionen, laufende Kosten, Umsätze, Provisionen)  Verantwortlichkeiten  Grober Zeitplan zur Umsetzung der Ziele (zeitliche Investitionen)  Kommunikationsplan  Ende der Kooperation  Strafen

14 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Ablauf eines Projektes - Blueprint Quelle: Handwerk Wegweiser zur Zusammenarbeit – In sechs Workshops zur Kooperation, LGH

15 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Das zweite Treffen ( )  Festlegung der Preise und Provisionen:  Wer den Kunden wirbt, bekommt pauschal 15% des Auftragsvolumens und ist Ansprechpartner des Kunden, er stellt dem Kunden die Rechnung und zahlt den Anteil des Kooperationspartners gegen Rechnungstellung aus  Die restlichen 85% werden gemäß dem Arbeitsaufwand aufgeteilt  Vermittelt z.B. Klaus einen Kunden an Anne, der nur graphische Dienstleistungen benötigt, zahlt Anne 10% Provision an Klaus

16 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Das zweite Treffen ( )  Festlegung, wie gemeinsam Kunden geworben werden sollen  Beide treten unter dem Begriff „Die Pageproducer“ mit gemeinsamem Logo etc. auf  Das Logo wird von Anne unentgeltlich entworfen  Klaus erarbeitet in der Zwischenzeit einen für beide verbindlichen Kooperationsplan, der Teil ihrer Vereinbarung wird  Anschreiben von kleinen/mittleren Betriebe des verarbeitenden Gewerbes in Essen und Mülheim (vorerst aus Kostengründen kein Flyer)  gemeinsame Webseite

17 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Das dritte Treffen ( )  Die ersten Probleme tauchen auf:  Anne hat Angst, Stammkunden an Klaus zu verlieren  Provision für spätere Aufträge?  Anne ist genervt: Klaus meldet sich zwischen den Treffen nicht bei ihr  Klaus findet, dass alles zu langsam voran geht Kundenliste Kommunika- tionsplan Projektplan

18 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Das vierte Treffen ( )  Beide entschließen sich, doch in einen Flyer zu investieren (Exit-Barriere)  Anne bringt die Vorlage für einen Kooperationsvertrag mit  Heft „Kooperationen planen und durchführen“  Buch „Kooperation – der direkte Weg zum Erfolg“, Campus Verlag, Schneider, Schwarz, Wikner,  Buch „Start frei zur Kooperation“, Financial Times Deutschland, Bergmann,

19 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Das vierte Treffen ( )  Anne übernimmt die Produktion des Flyers  Klaus kümmert sich um die Anpassung des Vertrages und um die Entwicklung eines Kontrollbogens, den beide im Laufe der Kooperation immer wieder vornehmen  Beide nehmen einen Termin bei einem Rechtsanwalt wahr, um die Frage der Rechtsform zu klären (GbR)  Der erste Kunde wird von Klaus angeworben  es kann losgehen

20 © consulteria – entdecke dein unternehmen consulteria  Informationen   Kooperationen planen und durchführen  Gründerzeiten Nr. 11 „Kooperationen“


Herunterladen ppt " entdecke dein unternehmen consulteria  Gemeinsam stark am Markt Durch Kooperationen erfolgreich sein."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen