Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Betriebserkundung -am Beispiel einer Erkundung im Bereich Soziales - Haus St. Vinzenz von Paul, Kleinostheim.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Betriebserkundung -am Beispiel einer Erkundung im Bereich Soziales - Haus St. Vinzenz von Paul, Kleinostheim."—  Präsentation transkript:

1 Betriebserkundung -am Beispiel einer Erkundung im Bereich Soziales - Haus St. Vinzenz von Paul, Kleinostheim

2 Vorplanungen Grundlage: - Schwerpunktfach der Schüler - Gruppengröße - allg. Interesse konnte geweckt werden

3 Auswahl des Betriebes Struktur Freie Kapazität Kooperationsbereitschaft von Seiten des Betriebes Termin

4 Auswahl Erfahrungen des Betriebes mit Erkundungen Organisation reibungslos möglich?

5 Organisation Schule Zeit Transport Finanzierung des Transports Absprache mit Fachkollegen

6 Vorbereitung der Schüler AWT Wiederholung der Arbeitsplatzmerkmale Wiederholung Beschreibung Arbeitsplätze Online Recherche Info Broschüren Fragetechniken Soziales Lebensumstände und Bedürfnisse klären Erarbeitung der Berufsfelder/ - bilder Erarbeitung Fragenkatalog

7 AWT + Soziales Was erwartet Schüler dort? Erarbeitung des zeitlichen Ablaufes Verhaltensregeln Erwartungen der Schüler Wer meldet an? (Schulung softskills) Verteilung der Aufgaben

8 Zwischenspiel Bis zur Durchführung: in Kontakt mit Betrieb bleiben Betrieb in Vorbereitungen mit einbinden (Kennenlern-Runde) Schüler: Tagesablauf durchgehen

9 Durchführung In Schule treffen Tagesplanung nochmal durchgehen Verhaltensregeln Begrüßung üben Vor Ort: Begrüßung durch Schüler Evtl.: kleines Dankespräsent

10 Ablaufplan Erkundung 9.00 – 9.15 Uhr 9.15 – 9.45 Uhr 9.45 – Uhr Begrüßung Brainstorming über den Beruf des Altenpflegers und erste Eindrücke Pause

11 Ablauf – Uhr – Uhr Uhr Begleitung und Einbindung in Beschäftigungseinheiten unter Anleitung von Fachkräften Pause Hausführung: Tagespflege, Kurzzeitpflege, Kinderkrippe

12 Ablauf – Uhr – Uhr Mittagessen Vorstellung des Berufsbildes Altenpfleger/-in Ausbildungsablauf Diskussion mit Fachpersonal und Azubis (Vor- und Nachteile) Einzelinterviews Verabschiedung

13 Nachbereitung (AWT + Soziales) Kooperation AWT und Soziales Jeder Schüler führte Protokoll Gruppen stellen ganzer Klasse vor: - Haus St. Vinzenz von Paul - Berufsbilder - Beschäftigungseinheit - eigene Erfahrungen

14 Reflexion und Analyse Eindrücke Leitfragen z.B.: - Wurden eure Erwartungen zum Ablauf erfüllt? - Sind Probleme bei den Aufträgen aufgetreten? - Wie habt ihr die Befragung der Angestellten erlebt? - Wo war die Atmosphäre angenehm? Wo war sie gut, wo weniger?

15 Ergebnisauswertung Auswertung der Arbeitsblätter, Notizen Vergleich der Ergebnisse in der Gruppe Bei Fragen, Problemen: Nachbesprechung (mit Fachkraft der Einrichtung) Präsentation mit Plakaten vor der ganzen Klasse Placement (wichtigste Erkenntnis erarbeitet)

16 Feedback Rückmeldung an allen Beteiligten über Organisation, Ablauf und Nachbesprechung Verbesserungen vornehmen Im weitern Unterrichtsverlauf: Rückbezug auf Erkundung im Rahmen der Berufsorientierung


Herunterladen ppt "Betriebserkundung -am Beispiel einer Erkundung im Bereich Soziales - Haus St. Vinzenz von Paul, Kleinostheim."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen