Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stoffplan für Seminar 2 und Übung (SLF). Woche 1 Thema Seminar 2 Übung Psycholinguistische Aspekte der Sprachlehr- und -lern- forschung neurologische.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stoffplan für Seminar 2 und Übung (SLF). Woche 1 Thema Seminar 2 Übung Psycholinguistische Aspekte der Sprachlehr- und -lern- forschung neurologische."—  Präsentation transkript:

1 Stoffplan für Seminar 2 und Übung (SLF)

2 Woche 1 Thema Seminar 2 Übung Psycholinguistische Aspekte der Sprachlehr- und -lern- forschung neurologische und kognitive Grundlagen Zum Umgang mit wissenschaftlichen Texten (1)

3 Woche 2 Thema Seminar 2 Übung Fremdsprachen- erwerbsforschung Zum Umgang mit wissenschaftlichen Texten (2) Psycholinguistische Aspekte der Sprachlehr- und -lern- forschung

4 Woche 3 Thema Seminar 2 Übung Lernersprachanalyse Linguistische Grundlagen (Selbst-)Erstellung von Materialien anhand verschiedener Datenerhebungsmethoden (Unterrichtsbeobachtung, Fragebogen, Aufnahme von unterrichtlichen Diskursen)

5 Woche 4 Thema Seminar 2 Übung Lernersprachanalyse a. kontrastive Linguistik Auswerten von (selbst-)erstellten Materialien

6 Woche 5 Thema Seminar 2 Übung Lernersprachanalyseb. Fehleranalyse: Begriffserklärung, Fehleridentifizierung und Fehlertypen Identifizierung und Klassiefizierung von Fehlern in authentischen geschriebenen und gesprochenen Lerneräußerungen

7 Woche 6 Thema Seminar 2 Übung Lernersprachanalyse Beschreibung und Analyse von Fehlern Die verschiedenen Fehler beschreiben und nach ihren möglichen Ursachen analytisch erklären

8 Woche 7 Thema Seminar 2 Übung Lernersprachanalyse c. Interlanguage Hypothese Analyse von Lerneräußerungen, um Merkmale der Interlanguage herauszuarbeiten

9 Woche 8 Thema Seminar 2 Übung Didaktische Empfehlungen für den DaF-Unterricht Didaktische Empfehlungen bei Fehlerkorrektur im DaF-Bereich selbst erarbeiten

10 Woche 9 Thema Seminar 2 Übung Aspekte des FSU als Diskurstyp exemplarisch an: Interaktionsmustern Rollenverhältnissen, Turn-Taking, nonverbalem Verhalten, Reparaturen FSU als Diskurstyp spezifische Charakteristika, analytische Verfahren derer Interaktion fertige oder ggf. selbsterstellte Transkripte unterrichtlicher Diskurse analysieren mit dem Ziel, die charakteristischen Phänomene des FSU anhand verschiedener einzuübender analytischer Verfahren der Unterrichtsinteraktion zu identfizieren und in prinzipieller Hinsicht zu kategorisieren

11 Woche 10 Thema Seminar 2 Übung Aspekte des FSU als Diskurstyp Interaktionsmuster, nonverbales Verhalten unterschiedliche Interaktionsmuster, die im FSU eingesetzt werden, anhand fertiger oder ggf. selbsterstellter Transkripte unterrichtlicher Diskurse identifizieren und systematisch klassifizieren

12 Woche 11 Thema Seminar 2 Übung Aspekte des FSU als Diskurstyp Turn-Taking, Rollenverhältnisse Sonderregeln sowie verbale und nonverbale Mittel des Turn-Apparats im FSU anhand fertiger oder ggf. selbsterstellter Transkripte unterrichtlicher Diskurse analysieren und sie in Hinblick auf den Lernprozess bewerten

13 Woche 12 Thema Seminar 2 Übung Aspekte des FSU als Diskurstyp Lehrerfeedback- verhalten (Reperaturen) unterschiedliche reparative Handlungsmuster im FSU anhand fertiger oder ggf. selbsterstellter Transkripte unterrichtlicher Diskurse identfizieren, systematisch klassifizieren und evaluieren

14 Woche 13 Thema Seminar 2 Übung Didaktische Empfehlungen für den DaF-Unterricht Didaktische Empfehlungen für den DaF-Unterricht praktische didaktische Empfehlungen für authentische Problemfälle aus dem Daf-Bereich in Schule und Hochschule selbst erarbeiten

15 Woche 14 Forschungsdesiderate

16 Prüfungsvorleistungen Protokoll + Arbeitsportfolio

17 Prüfungsleistung Klausur

18 Basislektüre: Bausch, Karl-Richard & Raabe, Horst (1978) Zur Frage der Relevanz von kontrastiver Analyse, Fehleranalyse und Interimsprachenanalyse für den Fremdsprachenunterricht. In: Jahrbuch DaF 4/78, Bausch, Karl-Richard & Raabe, Horst (1978) Zur Frage der Relevanz von kontrastiver Analyse, Fehleranalyse und Interimsprachenanalyse für den Fremdsprachenunterricht. In: Jahrbuch DaF 4/78, Dirven, René (1975) Kontrastive Linguistik heute. In: Werner, Otmar/ Fritz, Gerd (Hrsg.) Deutsch als Fremdsprache und neuere Linguistik. München: Max Hueber, Dirven, René (1975) Kontrastive Linguistik heute. In: Werner, Otmar/ Fritz, Gerd (Hrsg.) Deutsch als Fremdsprache und neuere Linguistik. München: Max Hueber, Edmondson, W.J., House, J. (2006) Einführung in die Sprachlehrforschung. Tübingen/Basel: Francke Edmondson, W.J., House, J. (2006) Einführung in die Sprachlehrforschung. Tübingen/Basel: Francke Ehlich, K. & Rehbein, J. (1986) Muster und Institution. Tübingen: Narr Ehlich, K. & Rehbein, J. (1986) Muster und Institution. Tübingen: Narr List, Gudula (2003) Sprachpsychologie. In: Bausch, K-R. u.a. (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, List, Gudula (2003) Sprachpsychologie. In: Bausch, K-R. u.a. (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, Neuner, Gerhard (1985) Kontrastivität als Element der curricularen Planung des Deutschunterrichts an den Schulen im Ausland: Beispiel Portugal. In: Jahrbuch DaF 11/85, Neuner, Gerhard (1985) Kontrastivität als Element der curricularen Planung des Deutschunterrichts an den Schulen im Ausland: Beispiel Portugal. In: Jahrbuch DaF 11/85, Ouanes, Hédi (1992) Zur Problematik des Umgangs mit sprachlichen Fehlern im Unterricht Deutsch als Fremdsprache. In: Info DaF, Nr. 6, Ouanes, Hédi (1992) Zur Problematik des Umgangs mit sprachlichen Fehlern im Unterricht Deutsch als Fremdsprache. In: Info DaF, Nr. 6, Redder, Angelika (1984) Modalverben im Unterrichtsdiskurs. Pragmatik der Modalverben am Beispiel eines institutionellen Diskurses. Tübingen: Niemeyer. (Reihe germanistische Linguistik 54) Redder, Angelika (1984) Modalverben im Unterrichtsdiskurs. Pragmatik der Modalverben am Beispiel eines institutionellen Diskurses. Tübingen: Niemeyer. (Reihe germanistische Linguistik 54) Rehbein, Jochen (1978/1984) Reparative Handlungsmuster und ihre Verwendung im Fremdsprachenunterricht. Roskilde: Universitetscenter Rehbein, Jochen (1978/1984) Reparative Handlungsmuster und ihre Verwendung im Fremdsprachenunterricht. Roskilde: Universitetscenter Storch, Günther (2008) Deutsch als Fremdsprache – Eine Didaktik.Paderborn: Fink Storch, Günther (2008) Deutsch als Fremdsprache – Eine Didaktik.Paderborn: Fink Zimmermann, Rüdiger(2003) Sprachwissenschaft. In: Bausch, K-R. u.a.(Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, Zimmermann, Rüdiger(2003) Sprachwissenschaft. In: Bausch, K-R. u.a.(Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, 19-25

19 Erweiterte Literaturliste: Bausch, K.-R. et. al. (2003) Wissenschaftskonzepte zum Lehren und Lernen fremder Sprachen im internationalen Vergleich. In: Bausch, K-R. et al. (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, 9-19 Bausch, K.-R. et. al. (2003) Wissenschaftskonzepte zum Lehren und Lernen fremder Sprachen im internationalen Vergleich. In: Bausch, K-R. et al. (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, 9-19 Hach, Christiane et.al. (1978) Fehleranalyse und Interimsprache. Eine Untersuchung von drei Gruppen deutschlernender Dänen. In: Jahrbuch DaF 4/78, Hach, Christiane et.al. (1978) Fehleranalyse und Interimsprache. Eine Untersuchung von drei Gruppen deutschlernender Dänen. In: Jahrbuch DaF 4/78, Kaufmann, Gerhard (1979) Grammatik und Lehrstoffplanung im Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Jahrbuch DaF 5/1979, Kaufmann, Gerhard (1979) Grammatik und Lehrstoffplanung im Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Jahrbuch DaF 5/1979, Radden, Guenter (1975) Fehleranalyse. In Werner,Otmar/ Fritz, Gerd (Hrsg.) Deutsch als Fremdsprache und neuere Linguistik. München: Max Hueber, Radden, Guenter (1975) Fehleranalyse. In Werner,Otmar/ Fritz, Gerd (Hrsg.) Deutsch als Fremdsprache und neuere Linguistik. München: Max Hueber, Rug, Wolfgang/ Wagner, Johannes (1975) Grundsätzliches zur Fehleranalyse. Anregungen zu einer weiterführenden Praxis. In: Werner,Otmar/ Fritz, Gerd (Hrsg.) Deutsch als Fremdsprache und neuere Linguistik. München: Max Hueber, Rug, Wolfgang/ Wagner, Johannes (1975) Grundsätzliches zur Fehleranalyse. Anregungen zu einer weiterführenden Praxis. In: Werner,Otmar/ Fritz, Gerd (Hrsg.) Deutsch als Fremdsprache und neuere Linguistik. München: Max Hueber, Spillner, Bernd (2003) Angewandte Linguistik. In: Bausch, K-R. et al. (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, Spillner, Bernd (2003) Angewandte Linguistik. In: Bausch, K-R. et al. (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen: Francke, 31-37


Herunterladen ppt "Stoffplan für Seminar 2 und Übung (SLF). Woche 1 Thema Seminar 2 Übung Psycholinguistische Aspekte der Sprachlehr- und -lern- forschung neurologische."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen