Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Feststellungs-Erklärung E 6 Normal-Fall E 6+E 6 a Gewinn + MWR 1 *)E 6+E 6 a Gewinn+ MWR 2**) E 6 + E 6a + E 6a-1 *) MWR 1 = nach %-Anteilen (Repräs….)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Feststellungs-Erklärung E 6 Normal-Fall E 6+E 6 a Gewinn + MWR 1 *)E 6+E 6 a Gewinn+ MWR 2**) E 6 + E 6a + E 6a-1 *) MWR 1 = nach %-Anteilen (Repräs….)"—  Präsentation transkript:

1 Feststellungs-Erklärung E 6 Normal-Fall E 6+E 6 a Gewinn + MWR 1 *)E 6+E 6 a Gewinn+ MWR 2**) E 6 + E 6a + E 6a-1 *) MWR 1 = nach %-Anteilen (Repräs….) **) MWR 2 = Individuell (Priv.Anteile, Sonder-BE/BA) s. ArbBuch O`laa, S. 51

2 Feststellungs-Erklärung E 6 Wesentliche Vereinfachung durch die Beteiligungs-Wartung = Formular Verf 60 !!! Einreichung Verf 60 = Vorher !!! Vorteil = automatische Verteilg Einreichung entfällt, wenn keine Änderung in der Beteiligung Trick: Spalte bis = nur bei Beendigung der Beteiligung

3 Formular Verf 60 Beispiel: bis = Ende der Beteiligung Normal-Fall = von Ja (Beteilig Folgejahr)

4 GesbR-X KG-Y A 4000 B 3000 C 3000 Summe10000 E6 Zeile 3 a Formular E6 – Beteiligung MU-X an MU-Y Beteiligung Gewinn 2000 E6 Zeile 3 c Summe: E6 Kennzahl 330 Probe: Kz. 330 aus Zeile 3a = Probe: Kz. 330 aus Zeile 3c =

5 Formular E 61 Anteil der Mitunternehmerschaft-X an Mitunternehmerschaft-Y Kennzahl 330 = 2000


Herunterladen ppt "Feststellungs-Erklärung E 6 Normal-Fall E 6+E 6 a Gewinn + MWR 1 *)E 6+E 6 a Gewinn+ MWR 2**) E 6 + E 6a + E 6a-1 *) MWR 1 = nach %-Anteilen (Repräs….)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen