Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Physik-Prüfungsordnungen an der FAU – alt, neu, Übergang Informationsquellen und Handlungsbedarf Die wichtigsten Änderungen Organisatorisches Informationsveranstaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Physik-Prüfungsordnungen an der FAU – alt, neu, Übergang Informationsquellen und Handlungsbedarf Die wichtigsten Änderungen Organisatorisches Informationsveranstaltung."—  Präsentation transkript:

1 Physik-Prüfungsordnungen an der FAU – alt, neu, Übergang Informationsquellen und Handlungsbedarf Die wichtigsten Änderungen Organisatorisches Informationsveranstaltung für die Drittsemester, Thomas Fauster Uli Katz

2 Physik-Prüfunsordnung alt/neu2 Status der Ba/Ma-Prüfungsordnungen Bachelor/Master Physik - Überarbeitete Prüfungsordnung am von Senat gebilligt und am erlassen - Gilt automatisch für Studienanfänger im WS10/11 Gilt auf Antrag für Studienanfänger im WS09/10 - Für alle älteren gilt die alte Prüfungsordnung (PO) - Die neue PO gilt für alle Master-Studierenden! Bachelor/Master Materialphysik - dito, nur gibts keine älteren oder Master-Studierende

3 Physik-Prüfunsordnung alt/neu3 Status der Lehramt-Prüfungsordnung Erinnerung: LA-Studium wird geregelt durch - Lehramts-Prüfungsordnung LPO (staatlich) - Lehramts-Prüfungsordnung LAPO (FAU, studiengangsübergreifend) - Lehramts-Fachprüfungsordnung FPO (FAU, studiengangsspezifisch) Studienplan Fachausbildung+Didaktik, Fachnote, Bachelor Neue FPO Physik: Vom Senat verabschiedet, derzeit im Ministerium zu Überprüfung

4 Physik-Prüfunsordnung alt/neu4 Wichtigste Änderungen 1 (Ba/Ma, 3. FS) Noten der ersten beiden Semester gehen nicht in Bachelor-Note ein Experimentalphysik: - EP3+EP4 Ein Modul mit mündlicher Prüfung (Pflicht) - EP5, EP6 je 3+2 SWS (bisher 2+1), eines Pflicht - Kolloquium Experimentalphysik entfällt - Experimentelle Techniken entfällt als Pflichtfach Theoretische Physik - Kolloquium Theoretische Physik einfaches Gewicht

5 Physik-Prüfunsordnung alt/neu5 Wichtigste Änderungen 2 (Ba/Ma, 3. FS) Grundlagen- und Orientierungs-Prüfung (GOP): - 30 ECTS aus allen Modulen der Semester Nur noch eines der Module MP-1, MP-2 und TP-1 Fenster für Auslandaufenthalt - 5. Semester (explizit festgelegt) - Prüfungsausschuss kann Auslandsmodule auch bei Abweichungen von PO anerkennen. Übergang zu Master - An derzeitige Praxis angepasst, Auswahlgespräch statt Prüfung

6 Physik-Prüfunsordnung alt/neu6 Bachelorstudium Physik oder Materialphysik … Alle Studierende, die Ihr Studium zum Wintersemester 2009/2010 aufgenommen haben, können wählen, ob sie nach der neuen oder alten Prüfungsordnung studieren möchten. Die Wahl ist gegenüber dem Prüfungsamt bis zum 10. November 2010 schriftlich zu erklären. Wird keine Wahl erklärt, gilt der Studienverlaufsplan vor dem Wintersemester 2010/11. … Lehramtsstudium … Für alle Studierende, die Ihr Studium zum Wintersemester 2009/2010 aufgenommen haben findet ab ihrem dritten Fachsemester der Modulplan dieser Änderungssatzung Anwendung. Auf schriftlichen Antrag an die Vorsitzende oder den Vorsitzenden des Prüfungs- ausschusses kann für Studierende, die ihr Studium vor dem Wintersemester 2010/2011 im Lehramt für Gymnasien aufgenommen haben, hinsichtlich der Berechnung der Bachelornote § 7 Abs. 3 dieser Änderungssatzung angewendet werden. … Übergangsregelungen für Drittsemester Unmittelbarer Handlungsbedarf Kein unmittelbarer Handlungsbedarf

7 Physik-Prüfunsordnung alt/neu7 Integrierter Studiengang Unterliegt den selben Übergangsregelungen wie Ba/Ma Physik; einige spezielle Neuregelungen. Hier besonders wichtig: für alle sollten die gleichen Regeln gelten. Bitte um Abstimmung mit dem Studiengangskoordinator, K. Mecke

8 Physik-Prüfunsordnung alt/neu8 Informationsquellen Web: Alle Prüfungsordnungen gibt es unter Prüfungsordnungen (Infos für Studierende) (neue FPO Physik noch nicht enthalten) Zusammenstellung der Änderungen (Papierkopien) Prüfungsausschuss: U. Katz, A. Schneider, LA: J.-P. Meyn, Studiendekan: Th. Fauster

9 Physik-Prüfunsordnung alt/neu9 Wechsel zur neuen PO: Ja oder nein? - Noten werden i.a. besser - Weitere Vorteile: Verbesserter EP-Zyklus, Fenster für Auslandsaufenthalte, Übergang Master Unsere Empfehlung: Ja! Wie? - Verteiltes Formular ausfüllen oder - an Frau Maerker Organisatorisches Der ist harte Deadline!


Herunterladen ppt "Physik-Prüfungsordnungen an der FAU – alt, neu, Übergang Informationsquellen und Handlungsbedarf Die wichtigsten Änderungen Organisatorisches Informationsveranstaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen