Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Organisationsstrukturen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Organisationsstrukturen."—  Präsentation transkript:

1 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Organisationsstrukturen nach dem UG 2002 und Gestaltungsmöglichkeiten für unsere Universität Informationsveranstaltung Salzburg, 29. April 2003 Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Salzburg

2 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gesetzlich vorgesehene Einrichtungen I Gründungskonvent (bis ) Universitätsrat (Funktionsperiode: 5 Jahre) Rektorat bestehend aus: Rektor(in) (Funktionsperiode: 4 Jahre) Vizerektor(inn)en (Funktionsperiode: 4 Jahre) Senat (Funktionsperiode: 3 Jahre) Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (Funktions- periode 3 Jahre) Schiedskommission

3 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gesetzlich vorgesehene Einrichtungen II Habilitationskommissionen Berufungskommissionen Curricula Kommissionen (max 3 jährige FunktPeriode) Organ für studienrechtliche Angelegenheiten Organisationseinheit für Fragen der Gleichstellung, Frauenförderung und Geschlechterforschung Amt der Universität (Dienstbehörde I. Instanz für Beamte) Allenfalls Organisationseinheiten(max 3 jährige Funktionsperiode)

4 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzung I Gründungskonvent (12 Mitglieder: 7 Prof/2 MB/2 Stud/1 AllgBed) Vorsitzender: Hagen Universitätsrat (7 Mitglieder) Vorsitzender: Zich Rektorat (max 5 Mitglieder – keine Beschränkung auf Prof) Vorsitzender: Schmidinger

5 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzung II Senat (20 Mitglieder: 11 Prof/5 Stud/2 MB?/2 AllgBed?) Habil-, Berufungs- und Studienkommissionen (max. 10 Mitglieder) Habilkomm.: 6 Prof/1 Stud/Rest? Berufungskomm.: 6 Prof/1 Stud/Rest? Curricula Komm.: 3 Stud/Rest ?

6 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Zusammensetzung III Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen (15 Mitglieder: 2 Prof/7 MB/2 Stud/ 4 AllgBed) Schiedskommission (6 Mitglieder: ?)

7 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Organisatorische Unter- schiede zum UOG ´93 Keine Fakultätsebene Keine Institutsebene

8 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Inhaltliche Unterschiede zum UOG ´93 Weitgehende Entscheidungskompetenzen eines universitätsfremden Organs (Universitätsrat) Konzentration der Entscheidungskompetenzen im Rektorat Überwiegend absolute Mehrheit der Professor(inn)enkurie Zurückdrängung der Mitsprache bei: Entscheidungen und Wahlen!!!

9 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gestaltungsmöglichkeiten Schaffung von Organisationseinheiten (Fakultäten, Institute) Leitungsbefugt sind immer Professor(inn)en Vorschlagsberechtigt sind ausschließlich Professor(inn)en Allfällige Fakultätskollegien und Institutskonferenzen haben grundsätzlich keine Entscheidungskompetenzen Sollten FaKolls oder IKs zur Beratung oder Entscheidung vom Senat herangezogen werden, haben sie der relativen Zusammensetzung des Senates zu entsprechen

10 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Ablaufdiagramm – Beispiel Organisationsplan Universitätsrat Genehmigung Rektorat Senat Vorlage Zustim mung Vorlage

11 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Ablaufdiagramm – Beispiel Zielvereinbarungen Rektorat Leiter Mitarb eiter Zielvereinbarung Universitätsrat Genehmigung Bun d Vorschlag LeistVB Vertrag Vorlage LeistVB

12 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Gefahr des Verlusts von Kommunikationsstrukturen Intransparenz Ungewissheit Demotivation FazitFazit

13 IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer für Ihre Aufmerksamkeit VIELEN DANK Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Salzburg


Herunterladen ppt "IVVR Institut für Verfassungs- und Verwaltungsrecht Univ.-Ass. Dr. Reinhard Klaushofer Organisationsstrukturen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen