Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Valais/Wallis 2015 25.09.2012. Name des Diapositivs 2 Agenda Einleitung Zielsetzungen Konzept Projektwettbewerb & Ideen-Brainstorming Sternprojekte &

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Valais/Wallis 2015 25.09.2012. Name des Diapositivs 2 Agenda Einleitung Zielsetzungen Konzept Projektwettbewerb & Ideen-Brainstorming Sternprojekte &"—  Präsentation transkript:

1 Valais/Wallis

2 Name des Diapositivs 2 Agenda Einleitung Zielsetzungen Konzept Projektwettbewerb & Ideen-Brainstorming Sternprojekte & Label 2015 Der 7. August 2015 Jury Ablauf Fortsetzung der Arbeiten

3 Valais / Wallis Einleitung Das Eventjahr 2015! Eine Koordination ist nötig. 200 Jahre Kanton Wallis 1500 Jahre Abtei St-Maurice Eidgenössisches Schützenfest Weltausstellung Mailand Andere (150 Jahre Erstbbesteigung Matterhorn…)

4 Valais / Wallis Zielsetzungen Die Zugehörigkeit des Kantons zur Schweizerischen Eidgenossenschaft im Kalender rot anstreichen Den Blick in die Zukunft richten und die Beziehungen zwischen den Gemeinden, Bezirken, Regionen, Kantonen, dem Bund und dem Rest der Welt stärken Das Wallis als einen geeinten, modernen und weltoffenen Kanton präsentieren Einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen

5 Valais / Wallis Konzept Valais/Wallis 2015 will den Walliser Gästen, der Walliser Bevölkerung und der Welt jenseits unserer Grenzen eine Reihe von Gedenkveranstaltungen zum 200-jährigen Jubiläum bieten. Der Staatsrat hat sich für folgende Organisation ausgesprochen: eine offizielle Feier und verschiedene Feierlichkeiten am ein Veranstaltungsrahmenprogramm während dem Jahr 2015 Die Festlichkeiten sollten volksnah sein und im Zeichen der Gastfreundschaft, der Geselligkeit, des Austausches, der Öffnung, der Neuerung und der Entdeckung stehen. Zu diesem Zweck wurde ein Projekt- und Ideenwettbewerb lanciert!

6 Valais / Wallis Projektwettbewerb & Ideen-Brainstorming Für das Veranstaltungsrahmenprogramm während dem ganzen Jahr 2015 wurde ein Projektwettbewerb mit folgendem Ziel lanciert: 13 Sternprojekte auswählen mit dem Label 2015 auszeichnen Zusätzlich wird auf einer Zusammenarbeitsplattform mit der Bevölkerung ein Ideen-Brainstorming für die Feierlichkeiten vom 7. August 2015 durchgeführt. Die Grundlagen für den Projektwettbewerb und das Ideen- Brainstorming sind auf der Internetseite wallis2015.ch aufgeführt.wallis2015.ch

7 Valais / Wallis Sternprojekte & Label 2015 Sternprojekte sind neue Veranstaltungen, die speziell im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums auf die Beine gestellt werden. Das Label 2015 ist eine Auszeichnung für bereits bestehende oder vorgesehene Veranstaltungen (Kundgebungen, Realisationen, Kreationen, Konstruktionen, Repräsentationen, Publikationen, usw.). Die Sternprojekte und die Label 2015 sollten sich mit den auserwählten, Wallis-bezogenen Themen identifizieren und die Auswahlkriterien berücksichtigen.

8 Valais / Wallis Sternprojekte & Label Wallis-bezogene Themen Landwirtschaft & Gastgewerbe Kunst, Kultur & Spiritualität Gemeinden, Bezirke & Regionen Generationen Geschichte & Tradition Ein- und Auswanderung Innovation & Technologie Walliser Spiegel Musik Begegnungen Sport Tourismus Einheit

9 Valais / Wallis Sternprojekte & Label 2015 Auswahlkriterien: das 200-jährige Jubiläum von 1815 feiern die kantonale Einheit stärken das Image eines offenen, innovativen und modernen Kantons vermitteln einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen in Raum (innerhalb oder ausserhalb des Kantons) und Zeit (während dem Jahr 2015) verteilt sein, um Ballungen zu verhindern fristgerecht realisierbar sein im festgelegten Budgetrahmen realisierbar sein, ohne einen Besitzstand zu schaffen und ohne Folgekosten sowie hohe Betriebskosten nach sich zu ziehen

10 Valais / Wallis Der 7. August 2015 Der offizielle Teil findet in Sitten im Beisein der eidgenössischen und kantonalen politischen Behörde sowie zahlreicher Geladener statt. Eine Zusammenarbeitsplattform steht bereit, um Ideen für Veranstaltungen als Ergänzung zur offiziellen Feier beizusteuern. Diese können in Sitten oder anderswo stattfinden. Die verwirklichten Ideen werden aus diesem Tag einen einzigartigen und unvergesslichen Moment machen.

11 Valais / Wallis Jury Der Staatsrat hat eine 9-köpfige Jury ernannt. Diese setzt sich aus folgenden Persönlichkeiten zusammen: Präsidium : Martine Brunschwig-Graf (Präsidentin der eidgenössischen Kommission gegen Rassismus) Maria Ceppi (national und international anerkannte Künstlerin) Anne-Claude Luisier (Direktorin / Gründerin der Gesellschaft SensoCreativ) Magali Di Marco Messmer (Triathlon-Siegerin, Olympiamedaille) Denis Rabaglia (Regisseur und Filmemacher) Oliver Schnyder (Sekretär des Verbands Walliser Gemeinden) Jean-Maurice Tornay (Präsident der Walliser Delegation der Lotterie Romande) Herbert Volken (Präsident Wallis Tourismus) Renaud Vuignier (Vertreter Jugendparlament)

12 Valais / Wallis Ablauf Projektwettbewerb & Ideen-Brainstorming Startschuss: 25. September 2012 Abgabefrist für Projekte / Ideen => 4. Dezember 2012 elektronisch über die Internetseite wallis2015.chwallis2015.ch Februar 2013 => Veröffentlichung der Ergebnisse 1 Sternprojekt zu jedem vorbestimmten Thema Die Zahl der Label 2015 ist zurzeit noch offen Preisübergabe an die Gewinner für die Ideen zur Gedenkfeier vom 7. August 2015

13 Valais / Wallis Fortsetzung der Arbeiten Umsetzung Zusammen mit den Trägern der auserwählten Sternprojekte und der Label 2015 werden die Bedingungen für die Realisierung bestimmt (Zusammenarbeit, Budget, finanzielle Beteiligung des Staates, der Sponsoren, Kommunikationsklausel, usw.). Operative Betreuung Es laufen Schritte bei der neu geschaffene Gesellschaft Valais / Wallis Promotion hinsitlich einer möglichen Betreuung des Projekts

14 Valais / Wallis Mehr Infos unter: wallis2015.ch

15 Valais/Wallis 2015 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Valais/Wallis 2015 25.09.2012. Name des Diapositivs 2 Agenda Einleitung Zielsetzungen Konzept Projektwettbewerb & Ideen-Brainstorming Sternprojekte &"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen