Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.8goals4future.at Die Millenniums- Entwicklungsziele und Österreichische Entwicklungszusammenarbeit Senegal.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.8goals4future.at Die Millenniums- Entwicklungsziele und Österreichische Entwicklungszusammenarbeit Senegal."—  Präsentation transkript:

1 Die Millenniums- Entwicklungsziele und Österreichische Entwicklungszusammenarbeit Senegal

2 Geographie Westafrika an der Atlantikküste Oberflächenformen –Ebenen mit ausgetrockneten Flusstälern –im Südosten höchste Erhebung (580 m) –Sahelzone im Norden –Niederschlag von N nach S zunehmend –Regenwald im Süden Links: LandkarteLandkarte mehr GeographieGeographie

3 ~11,4 Mio.Einwohner BNE $ 630/Einwohner Fischerei Landwirtschaft (Erdnuß, Baumwolle) Tourismus Textil- und Chemikalienindustrie Links: Zahlen und FaktenZahlen und Fakten mehr GeographieGeographie

4 Geschichte frühe Besiedelung im Neolithikum ab 9.Jhd. Königreich im 11.Jhd. Islamisierung durch Berber wechselnde Herrschaften von Osten einfallend 15. Jhd. transatlantischer Sklavenhandel 19. Jhd. Eroberung und Kolonialisierung Französisch-Westafrikas 1960 Unabhängigkeit 2001 neue Verfassung mit Verbesserungen im Frauenrecht Links:ZeitleisteZeitleiste mehr GeschichteGeschichte

5 Schlüsselprobleme der Entwicklung Armut Ernährungssicherung Wasserversorgung – Dürre Abholzung Überweidung Erosion / Desertifikation Gesundheit und Bildung Frauenrechte Verschuldung

6 OEZA in Senegal Schwerpunktland der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (OEZA) Engagement vorrangig in den Bereichen: Armutsbekämpfung und Ernährungssicherung ländliche Entwicklung und Landwirtschaft Handwerkerausbildung Boden- und Wasserschutz Link: OEZA in SenegalOEZA in Senegal

7 Ressourcenschutz in Senegal Umweltprojekt Dorf Kissane Problemstellung: Abholzung und landwirtschaftliche Übernutzung Bodenerosion Desertifikation Schäden durch Starkregen Projektträger: Hilfswerk Austria Link:Wasser für KissaneWasser für Kissane

8 Ressourcenschutz in Senegal Umweltprojekt Projektziel: Bekämpfung der Bodenerosion durch Verlangsamung der Fliessgeschwindigkeit Rekultivierung von gewonnener landwirtschaftlicher Fläche Link: UmweltprojektUmweltprojekt

9 Unterstützung der Bevölkerung: Errichtung von Steinwällen, Rückhaltebecken und Schwellen Pflanzung von Bäumen, Sträuchern und landwirt- schaftlichen Produkten Link: UmweltprojektUmweltprojekt

10 Das Umweltprojekt trägt zur Erreichung folgender Millenniums-Entwicklungsziele bei: MDG 1 – Extreme Armut und Hunger beseitigenMDG 1 – Extreme Armut und Hunger beseitigen MDG 3 – Gleichstellung und größeren Einfluss der Frauen fördernMDG 3 – Gleichstellung und größeren Einfluss der Frauen fördern MDG 7 – Eine nachhaltige Umwelt gewährleistenMDG 7 – Eine nachhaltige Umwelt gewährleisten

11 Materialien zum Ländermodul Senegal Film: Dort wo der Regen fällt... (Hilfswerk Austria)Film: Dort wo der Regen fällt... (Hilfswerk Austria) JClic-Übung zum Projekt Wasser für KissaneJClic-Übung zum Projekt Wasser für Kissane Arbeitsblatt B6: Senegal: Dort wo der Regen fälltArbeitsblatt B6: Senegal: Dort wo der Regen fällt

12


Herunterladen ppt "Www.8goals4future.at Die Millenniums- Entwicklungsziele und Österreichische Entwicklungszusammenarbeit Senegal."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen