Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zitieren. Warum zitieren? Wissenschaftlichkeit: fremde Erkenntnisse und Formulierungen dürfen nicht als die eigenen ausgegeben werden Leser kann die angesprochene.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zitieren. Warum zitieren? Wissenschaftlichkeit: fremde Erkenntnisse und Formulierungen dürfen nicht als die eigenen ausgegeben werden Leser kann die angesprochene."—  Präsentation transkript:

1 Zitieren

2 Warum zitieren? Wissenschaftlichkeit: fremde Erkenntnisse und Formulierungen dürfen nicht als die eigenen ausgegeben werden Leser kann die angesprochene Stelle schnell finden und nachvollziehen

3 Wann zitieren? wenn ein Text analysiert oder interpretiert wird wenn die eigene Aussagen unterstützt, bestätigt oder abgesichert werden sollen wenn der Text etwas Neues enthält wenn es zum Wortlauf passt

4 Wann nicht zitieren? um sich das Ausformulieren zu sparen um Seiten zu schinden wenn es länger als eine halbe Seite ist

5 Wie zitieren? wortgetreues Zitieren ganze Sätze oder Satzteile Anführungsstiche !!! Auslassungen und Ergänzungen werden durch […] gekennzeichnet bei Fehlern des Verfassers/ der Verfasserin [sic!]

6 Wie zitieren? Beispiel: Die Rohstoffpreise bilden und bewegen sich wie die Preise anderer Waren gemäß Angebot und Nachfrage auf den Weltmärkten. (Altvater 1992: 177) Auslassung Die Rohstoffpreise bilden und bewegen sich […] gemäß Angebot und Nachfrage auf den Weltmärkten. (Altvater 1992: 177)

7 Wie zitieren? Hervorhebung Die Rohstoffpreise bilden und bewegen sich […] gemäß Angebot und Nachfrage auf den Weltmärkten. (Altvater 1992: 177 [Hervorhebung der Verf]) oder [Hervorhebung K.J.] Fehler Die Rohstoffbreise [sic!] bilden und bewegen sich […] gemäß Angebot und Nachfrage auf den Weltmärkten. (Altvater 1992: 177)

8 Wie zitieren? wenn ein Zitat nicht aus der Originalliteratur stammt: Die Rohstoffpreise bilden und bewegen sich wie die Preise anderer Waren gemäß Angebot und Nachfrage auf den Weltmärkten. (Altvater 1992: 166, zit. nach Hödl 2006: 65)

9 Paraphrasierung … wenn der Autor nicht wörtlich wiedergegeben wird keine wörtliche Wiedergabe! … keine Anführungsstriche Beispiel: eignetexteigenetexteigenetexteigenetexteigenet ext (Altvater 1992: 177)

10 Wichtig! Die verwendete Literatur für die Zitate muss später in der Bibliographie angeführt werden!

11 Weitere Infos auf: Zitate und Plagiate im Reader !!


Herunterladen ppt "Zitieren. Warum zitieren? Wissenschaftlichkeit: fremde Erkenntnisse und Formulierungen dürfen nicht als die eigenen ausgegeben werden Leser kann die angesprochene."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen