Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Luitpold-Gymnasium München BEDINGUNGEN DES 5-FÄCHER-ABITURS - Deutsch, Mathematik und eine fortgeführte Fremdsprache sind für alle Schüler verpflichtend.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Luitpold-Gymnasium München BEDINGUNGEN DES 5-FÄCHER-ABITURS - Deutsch, Mathematik und eine fortgeführte Fremdsprache sind für alle Schüler verpflichtend."—  Präsentation transkript:

1 Luitpold-Gymnasium München BEDINGUNGEN DES 5-FÄCHER-ABITURS - Deutsch, Mathematik und eine fortgeführte Fremdsprache sind für alle Schüler verpflichtend. - Ein Fach muss aus dem gesellschaftswissenschaftlichen Aufgabenfeld gewählt werden: Religion/Ethik, Geschichte/ Sozialkunde, Geschichte, Geographie oder Wirtschaft/ Recht - Ein weiteres Fach kann beliebig gewählt werden; allerdings ist ein 2. gesell- schaftswissenschaftliches Fach nicht möglich: Chemie, Physik, Biologie, Fortgeführte Informatik, 2. Fremdsprache, Kunst, Musik, Sport

2 Luitpold-Gymnasium München Abiturprüfung

3 Luitpold-Gymnasium München KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN

4 Wahl der Abiturprüfungsfächer Beispiele indiv. Profil naturwiss. sprachlich musischsportlich schriftlich Deutsch (4) schriftlichMathe (4) schriftlich Physik (3)Englisch (4)Religion (2)Sport (2+2) mündlich W/ Recht (2)G + Sk (3)Musik (2) Griechisch (4) mündlichFranz. (4) Spanisch (3) Latein (4) Geographie (2) (Wochen -stunden) (17)(18)(16)(16 + 2)

5 Luitpold-Gymnasium München BESONDERHEITEN a) Additum: In den Fächern Kunst, Musik, Sport gibt es eine besondere Fachprüfung, die aus zwei Teilen besteht: schriftlich-theoretischer Teil und fachpraktischer Teil. Daher ist die Belegung eines Additums (Kl. 10!) Voraussetzung für die Wahl dieser Fächer als schriftliches Abiturfach. Diese Wahl eines Additums ist verbindlich! (In Sport auch mündlich!) b) moderne Fremdsprachen: Hörverstehen + Schriftl. Teil

6 Termin Abitur 2018 Bis Ende Januar 2018 Wahl des 3. Schriftlichen APF Bis Ende März 2018 Wahl der beiden mündlichen APF Schriftliche Prüfungen: im Mai 2018 (Termine noch nicht festgelegt) Mündliche Prüfungen: im Juni 2018 In den mündlichen Abiturprüfun- gen (Kolloquium) legt der Prüfer zu allen vier Semestern mindes- tens 3 Themenbereiche fest. 1 Semester kann ausgeschlossen werden, eines wird Schwer- punkt. Die Prüfung dauert 30 Minuten. Bei mündlicher Zusatzprüfung in den schr. APF wird 2:1 (S : M) gewichtet. Die Zusatzprüfung dauert 20 Minuten.

7 Luitpold-Gymnasium München PRÜFUNGSERGEBNIS

8 Luitpold-Gymnasium München - Bei der kombinierten Prüfung in Geschichte und Sozialkunde wird die Leistung im Fach Geschichte doppelt gewichtet (G:Sk = 2:1). Diese Regelung gilt für das schriftliche wie für das mündliche Abiturfach. - In Kunst und Musik werden schriftlicher und praktischer Teil gleich gewichtet. (1:1; im schriftlichen Abiturfach) - Bei der besonderen Fachprüfung Sport (schriftlich-praktisch sowie mündlich-praktisch) werden schriftlicher bzw. mündlicher Teil und praktischer Teil gleich gewichtet. (1:1) BESONDERE BESTIMMUNGEN

9 Luitpold-Gymnasium München für die Zulassung zum Abitur: - 5 Abiturfächer insges.: mind. 100 Punkte, darunter D, M, FSP: mind. 48 Punkte - insgesamt: 200 von 600 Punkten (Qualifikations- phase) darunter in 32 HJ: mind. 5 Punkte -Seminare + Seminararbeit (= 6 HJ): mind. 24 P Halbjahreswochenstunden sind belegt; 0 Punkte gelten als nicht belegt (gilt auch für die Seminararbeit sowie die Präsentation) WICHTIGE VORAUSSETZUNGEN

10 Luitpold-Gymnasium München MINDESTANFORDERUNGEN IM ABITUR - mindestens 100 Punkte von möglichen 300 müssen erreicht werden - in jedem Abiturfach muss mind. je 1 Punkt erreicht werden - in mind. drei der fünf Fächer (darunter eines der Pflichtfächer D, M, FFS mit 20 P., davon eines mit mdst. 16 Pkt.) müssen jeweils mind. 20 Punkte erzielt werden

11 Luitpold-Gymnasium München Bleibt da noch Zeit fürs Ausland?

12 Luitpold-Gymnasium München Die Oberstufenschüler haben das Recht, die gesamte 10. Jahrgangsstufe im Ausland an einer Schule zu verbringen. Sie steigen dann nach der Rückkehr in die Q11 ein und müssen die Probezeit bestehen (GSO § 30, Absatz (5). Man sollte bedenken, ob im G8 ein ganzes Jahr im Ausland noch sinnvoll und machbar ist. Dies bleibt aber letzten Endes jedem Einzelnen selbst in Absprache mit den Eltern überlassen. Zur Beratung können Sie sich diesbezüglich jederzeit an Herrn Heuring wenden. Folgende Punkte bitte in der Broschüre konzentriert durchlesen: -Studienplätze -Wehr- und Zivildienst abgeschafft, Freiwilligendienst -Schulwegfreiheit -Stipendien -Nachfolgend die Berechnung der Abitur-Durschnittsnote gemäß Gesamtqualifikation:

13 PunkteNote , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,9 3004

14 Luitpold-Gymnasium München Alles klar!? Die Oberstufen-Koordinatoren helfen!


Herunterladen ppt "Luitpold-Gymnasium München BEDINGUNGEN DES 5-FÄCHER-ABITURS - Deutsch, Mathematik und eine fortgeführte Fremdsprache sind für alle Schüler verpflichtend."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen