Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

2: L ÄNDER DES S ÜDENS : E RKLÄRUNGSMODELLE. E RKLÄRUNGSMODELLE FÜR S TAND DER E NTWICKLUNGSLÄNDER : Geodeterministische Theorie (endogen) : ungünstige.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "2: L ÄNDER DES S ÜDENS : E RKLÄRUNGSMODELLE. E RKLÄRUNGSMODELLE FÜR S TAND DER E NTWICKLUNGSLÄNDER : Geodeterministische Theorie (endogen) : ungünstige."—  Präsentation transkript:

1 2: L ÄNDER DES S ÜDENS : E RKLÄRUNGSMODELLE

2 E RKLÄRUNGSMODELLE FÜR S TAND DER E NTWICKLUNGSLÄNDER : Geodeterministische Theorie (endogen) : ungünstige geografische Lage eines Raumes (Klima, Böden, Verkehrslage) ungünstige Ausstattung eines Raumes (wenige Rohstoffe).

3 G EODETERMINISTISCH

4

5

6 M ODERNISIERUNGSTHEORIE Modernisierungstheorie (endogen, von innen) : traditionelle, statische Wirtschafts- und Sozialverhältnisse Religionen und Tabus wirken zusätzlich entwicklungshemmend. andere Einstellung zum Erwerbsdenken: Feudalschicht verachtet Arbeit, scheut unternehmerisches Risiko Masse abhängig, nicht am Erfolg beteiligt oft Spaltung in traditionelle und fortschrittliche Gruppen: (Dualismustheorie)

7 M ODERNISIERUNG

8

9

10

11 I MPERIALISMUSTHEORIE Imperialismus-Theorie (exogen) : Kolonien wurden ausgebeutet das traditionelle Wirtschaftsgefüge wurde zerstört statt Grundnahrungsmittel => Plantagen-Produkte der Aufbau einer heimischen Industrie unterblieb.

12 E UROPÄISCHE W ELTREICHE

13 S KLAVEREI

14 K OLONIALISMUS Was war positiv, was negativ?

15 K OLONIALISMUS : N EGATIVE F OLGEN Ausbeutung von Menschen und Rohstoffen Plantagen statt Subsistenzwirtschaft Willkürliche Grenzziehungen Bevorzugung von Minderheiten wenig Industrialisierung u.a.

16 K OLONIALISMUS : P OSITIVE F OLGEN Infrastruktur (Häfen, Eisenbahnen etc.) Öffnung der Kolonie für Handel Modernisierung der Verwaltung Ausbildung, Medizin u.a.

17 D EPENDENZTHEORIE Dependenztheorie (exogen, von aussen) : wirtschaftliche, politische und kulturelle Abhängigkeit globaler Kapitalismus: Industrieländer diktieren Handelsbeziehungen terms of trade zuungunsten der 3.Welt; Subventionen, Zölle. Zentrum - Peripheriemodell

18 D EPENDENZ

19

20

21 Ungerechte Term of Trades: 1970 kostete ein Traktor 100 Sack Kaffee 2011 kostete ein Traktor 300 Sack Kaffee (fiktiv)

22 V ON 1-3 P RODUKTEN ABHÄNGIGE S TAATEN

23 D EPENDENZ Forderungen der 3.Welt: Abbau von Zöllen und Handelsbeschränkungen Verminderung der Subventionen (der Westen subventioniert seine Landwirtschaft mit 1 Mrd $ / Tag) Gerechte Terms of Trades

24 L ANDWIRTSCHAFTS -S UBVENTIONEN


Herunterladen ppt "2: L ÄNDER DES S ÜDENS : E RKLÄRUNGSMODELLE. E RKLÄRUNGSMODELLE FÜR S TAND DER E NTWICKLUNGSLÄNDER : Geodeterministische Theorie (endogen) : ungünstige."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen