Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

D isplay technologien Lukas Macht Oktober 2015 Klasse 2921.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "D isplay technologien Lukas Macht Oktober 2015 Klasse 2921."—  Präsentation transkript:

1 D isplay technologien Lukas Macht Oktober 2015 Klasse 2921

2 Übersicht 1.Adaptive Farbmischung 2.LCD 2.1 Funktion 2.2 Hintergrundbeleuchtung 3.Plasma

3 Additive Farbmischung

4 RGBG-Diamond-Matrix RGBG-Matrix RGB-Matrix

5 Passive Displays - LCDs

6 Optische Schalter

7 1.Licht wird polarisiert (Filter) 2.Spannung an den Elektroden 3.Flüssigkristall richtet sich aus

8 Wo kommt die Farbe her?

9 Liquid Crystal Display - Beispiel MAIN.SWF

10 Leuchtstoffröhren

11 Edge LEDs

12 Full-array LEDs

13 LCD - Beleuchtung Leuchtstoffröhren Edge LEDs Full-array LEDs

14 Aktive Displays CRT PLASMA LED OLED

15 Plasma

16 OLED

17

18

19 CRT

20 Auflösungen

21 Liquid Crystal Display https://de.wikipedia.org/wiki/Hintergrundbeleuchtung unterschiede-.html works-crt-monitor/ eng-US/how-it-works-crt-monitor.jpg https://www.glaz-displayschutz.de/wp-content/uploads/2015/07/oled-passive.gif


Herunterladen ppt "D isplay technologien Lukas Macht Oktober 2015 Klasse 2921."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen