Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Energiekosten-Vergleich bei Beleuchtung

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Energiekosten-Vergleich bei Beleuchtung"—  Präsentation transkript:

1 Energiekosten-Vergleich bei Beleuchtung
früher: jetzt: Küche: 3x 40W Glühbirne  3x 3,5W LED-Lampe 2x 20W Halogen  2x 3W LED-Lampe Wohnzimmer: 5x 36W Leuchtstoffröhre  11x 3,2W LED-Lampe 1x 6W Energiesparlampe  1x 3W LED-Lampe Arbeitszimmer: 3x 40W Glühbirne  3x 3W LED-Lampe 1x 60W Glühbirne  1x 5W LED-Lampe Bad: Summe: 646W  78W Mittlere Brenndauer 1h/Tag (3h/Tag) und Kosten pro kWh: 0,23 € Stromkosten-Ersparnis/Jahr: 47,68 € (143,05 €) Stromkosten-Ersparnis in 10 Jahren (3% Preiserhöhung/Jahr): 546,41 € (1639,35 €)

2 Vergleich Energie-Verbrauch zweier Wäschetrockner
Preis Versandkosten EUR* Kostenlose Lieferung Preis Versandkosten EUR* EUR 34.99 Ablufttrockner Bauknecht TA Pure 7 C Di Kondenstrockner Blomberg TKF 7451 W50 Beladung: Frontladung Schleuderumdrehungen (pro Minute): 1400 Energieverbrauch (kWh/Jahr): 265 Fassungsvermögen (kg): 7 Energieeffizienzklasse: C Technische Details Beladung: Frontladung Energieverbrauch (kWh/Jahr): 116 Schleuderumdrehungen (pro Minute): 1400 Energieeffizienzklasse: A bei einem kWh-Preis von 0,23 €: Stromkosten-Ersparnis/Jahr: 34,27 € Stromkosten-Ersparnis in 10 Jahren (3% Preiserhöhung/Jahr): 392,73 €

3 Vergleich Energie-Verbrauch zweier gleichartiger Kühltruhen
Preis: EUR 530,97 Preis: EUR 522,33   Hersteller Bosch Modellkennzeichen GTM26A00 Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A+ Jährlicher Energieverbrauch Kilowattstunden pro Jahr Nutzinhalt Gesamt 225 Liter Nutzinhalt Gefrierfach 225 Liter Stern-Einstufung **** Klimaklasse SN-ST Luftschallemission 40 dB EAN / ArtikelnummerGTM 26 A 00 Farbe weiß Abtausystem Manuell Hersteller Bauknecht Modellkennzeichen GT 219 A3+ Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A+++ Jährlicher Energieverbrauch 120 Kilowattstunden pro Jahr Nutzinhalt Gesamt 215 Liter Nutzinhalt Gefrierfach 215 Liter Stern-Einstufung **** Klimaklasse SN-T Luftschallemission 42 dB EAN / Artikelnummer Farbe weiß Abtausystem Manuell Bei einem kWh-Preis von 0,23 €: Stromkosten-Ersparnis/Jahr: 23,60 € Stromkosten-Ersparnis in 10 Jahren (3% Preiserhöhung/Jahr): 270,45 €

4 Vergleich Energie-Verbrauch zweier gleichgroßer Flachbildfernseher
TX-L42EW5S Full HD LED-LCD TV Preis*: 799,00 EUR TX-P42UT50E 3D Full HD Plasma TV Preis*: 799,00 EUR Bei einem kWh-Preis von 0,23 €: Stromkosten-Ersparnis/Jahr: 29,67 € Stromkosten-Ersparnis in 10 Jahren (3% Preiserhöhung/Jahr): 340,02 €

5 Gut eingepackt: Moderne Umwälzpumpen haben minimalen Energieverbrauch und kaum Verlustwärme. (http://www.energiesparen-im-haushalt.de) Umwälzpumpen in alten Heizungsanlagen sind die größten heimlichen Stromfresser im Haushalt. Noch Anfang der 1980er-Jahre waren Pumpen mit 140 Watt Leistung Standard. Jüngere Heizungsanlagen besitzen immerhin schon Pumpen mit nur noch Watt. Moderne, elektronisch gesteuerte Hocheffizienzpumpen brauchen nur noch unschlagbare 7 Watt im durchschnittlichen Einfamilienhaus! Damit verbrauchen elektronische Umwälzpumpen Hunderte Kilowattstunden im Jahr weniger als Standardpumpen von 1980. Laufzeit: Sept.-Mai 140 Watt 65 Watt 7 Watt Durchgehender Betrieb h 910 kWh 422 kWh 46 kWh Stromkosten 23 ct/kwh 209,30 € 97,06 € 10,58 € Nachts abgeschaltet h 742 kWh 344 kWh 37 kWh 170,66 € 79,08 € 8,51 €

6 Heimliche Stromfresser im Haushalt
Kleingeräte-Steckernetzteile eigene Messung: 10 verschiedene Steckernetzteile Verbrauch im Leerlauf ca. 17 Watt, d.h. jedes Netzteil verbraucht ca. 1,7 Watt  pro Jahr 14,892 kWh = 3,40 € Stromkosten (23 ct/kWh). Neue Schaltnetzteile (ohne Trafo) verbrauchen im Leerlauf nahezu keinen Strom. Standby-Betrieb von (älteren) elektronischen Geräten (z.B. Drucker, Sat- Receiver, DVD- Player usw.) Geräte vollständig ausschalten oder Masterslave- Steckerleiste verwenden – d.h. Geräte schalten nur ein, wenn „Master- Gerät“ an ist (PC / TV-Gerät)


Herunterladen ppt "Energiekosten-Vergleich bei Beleuchtung"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen