Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sprachsensibler Unterricht. Ziele Erhöhung der Bildungschancen aller Kinder und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen, sprachlichen und kulturellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sprachsensibler Unterricht. Ziele Erhöhung der Bildungschancen aller Kinder und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen, sprachlichen und kulturellen."—  Präsentation transkript:

1 Sprachsensibler Unterricht

2 Ziele Erhöhung der Bildungschancen aller Kinder und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen, sprachlichen und kulturellen Herkunft Reduzierung der Schulabbrecher- und Wiederholerquote Erhöhung des Anteils von SuS mit Migrationshintergrund an höheren Schulabschlüssen

3 Fragen: Welche Sprachen werden im Unterricht gesprochen? Wo liegen die Schwierigkeiten mit der Sprache im Fachunterricht? Was ist sprachsensibler Unterricht? Wie gestaltet man sprachsensiblen Unterricht?

4 4 Sprache im Unterricht Alltagssprache Basic Interpersonal Communicative Skills (BICS) Sprachregister in unmittelbarem persönlichem Austausch Kontextgebundene, wenig anspruchsvolle Alltagskommunikation Konzeptionell mündlich Bildungssprache Cognitive Academic Language Proficiency (CALP) Sprachregister zum Aufnehmen und Ausdrücken komplexer und abstrakter Inhalte Kontextungebundene, kognitiv anspruchsvolle Kommunikation Konzeptionell schriftlich

5 5 Von Alltags- zur Bildungssprache Obwohl der Igel kurze Beine hat, ist er schnell und flink. Ein weiteres Kennzeichen des Igels ist… Der Igel hat kurze Beine. Und trotzdem kann er schnell laufen. Da läuft der! So kurze Beine da unten!

6 Die Beherrschung der Bildungssprache ist Voraussetzung für Bildungs- und Leistungsentwicklung.... ist entscheidend für den Schulerfolg.... ermöglicht eine angemessene berufliche Zukunft und...gesellschaftliche Partizipation. 6 Warum Bildungssprache?

7 Beschlüsse der KMK zu den Bildungsstandards im Fach Mathematik (in Auswahl): Primarbereich Funktionale Beziehungen [bei Mustern und Strukturen] erkennen, beschreiben und darstellen. Hauptschule Komplexe mathematische Sachverhalte mündlich und schriftlich präsentieren Mittlerer Schulabschluss Komplexe Argumentationen erläutern oder entwickeln 7 Bildungsstandards

8 8 Kommunikation als Kompetenzbereich in den Fächern

9 wichtig, weil die Kommunikation ein wichtiges Bildungsziel jedes Faches ist; sinnvoll, weil sich Fachlernen und Sprachlernen gegenseitig unterstützen; unerlässlich, weil der Fachunterricht in und mit der Sprache stattfindet; fachübergreifend, weil alle Fächer von der Sprachkompetenz profitieren; verpflichtend, weil die Bildungsstandards das Sprachlernen im Fach fordern. 9 Sprachförderung im Fach ist...

10 Schwierigkeiten der Sprache im (Fach)Unterricht Spezifische Ausdrücke und Sprachverwendungen Langer, schwieriger Prozess bis zur Anwendung Fachlehrer weiß nicht, wo die Probleme beim Lernenden liegen Lehrer und Lerner müssen Hintergründe kennen, um helfen zu können

11 Vier Schwierigkeitsbereiche: 1. Morphologie und Syntax 2. Fachtypische Strukturen 3. Fachinhalte 4. Spezifische Struktur von Fachtexten

12 Morphologie und Syntax viele Fachbegriffe Komposita Verben mit Vorsilben substantivierte Infinitive Abkürzungen schwierige Sätze : Induktion, Radikal : Gleichspannungsquelle : weiterfliegen : das Abkühlen : UV … : eine nach oben wirkende Auftriebskraft

13 13 Merkmale der Fachsprache

14 Unpersönliche Ausdrucksweise Fachspezifische Abkürzungen Verkürzte Nebensatzkonstruktion Fachbegriffe Komposita Komplexe Attribute anstelle von Attributsätzen Adjektive auf -bar Nominalisierung Erweiterte Nominalphrase Fachbegriffe Komplexe Attribute

15 Morphologie und Syntax5 Viele FachbegriffeInduktion, Spannung, Elektron, Axon, Radikal Die Verwendung von Adjektiven auf: -bar, -los, -arm, -reich und mit dem Präfix nicht, stark, schwach - sauerstoffarm, energiereich - nicht rostend, schwach leitend Gehäufte Verwendung von Komposita- Heizbatterie, Wirbelstrombremse, Gleichspannungsquelle Viele Verben mit Vorsilben- weiterfliegen, zurückfließen Gehäufte Nutzung von substantivierten Infinitiven- Das Abkühlen, das Verdampfen Verwendung von Zusammensetzungen und von fachspezifischen Abkürzungen - UV-Strahlung, 60-Watt-Lampe - V für Volt Schwierige SätzeBeispiele viele verkürzte Nebensatzkonstruktionen- Taucht ein Körper in eine Flüssigkeit ein … Verwendung komplexer Attribute anstelle von Attributsätzen - … eine nach oben wirkende Auftriebskraft - … die auf der optischen Bank befestigte Linse Schwierige BegriffeBeispiele

16 Fachtypische Strukturen Wörter haben z.T. eine andere Bedeutung: umkippen (Alltag) …wenn der See umkippt… (Biologie) herrschen (Herrscher, Diktator) herrscht an den Polen einer Batterie eine Spannung von 10 Volt (Physik)

17 17 Sprachliche Herausforderungen: Fachinhalte, spezifische Strukturen von Fachtexten

18 Stolpersteine Beispiel 1: Eine traditionelle Mathematikaufgabe, Klasse 7 Im Salzbergwerk Bad Friedrichshall wird Steinsalz abgebaut. Das Salz lagert 40m unter Meereshöhe, während Bad Friedrichshall 155m über Meereshöhe liegt. Welche Strecke legt der Förderkorb bis zur Erdoberfläche zurück? Beispiel 2: Text aus einem Erdkunde-Lehrbuch für das 5./6. Schulj. (Terra5/6) … Malt man die Flächen zwischen zwei Höhenlinien farbig aus, so entsteht eine Höhenschichten-Karte. Meist verwendet man grüne Farbe für niedrig gelegenes, gelbe bis braune Farbe für höher gelegenes Gelände, blaue Farben für Tiefen unter dem Meeresspiegel. Je höher, desto dunkler braun, je niedriger, desto dunkler grün, je tiefer unter dem Meeresspiegel, desto dunkler blau ist die Farbe.

19 Lesen Sie die folgenden Sätze abwechselnd ihrem Nachbarn laut vor: Ein Kardinal übersteht eine Operation ohne Betäubung nach kurzer Betübung. Denn mit Gleichstrom fahren die Busse in Ostrom. Korrekte Beinhaltung beinhaltet beim Tragen der päpstlichen Standarten verschiedene Standarten. Durch das Buschfeuer steuerte kein Buschauffeur den Wagen wie dieser Missionar.

20 Welches Tier wird hier beschrieben? Gnomirne leben do Wasser. Sie haben schillernde Klinfen, mit denen sie liko Seen ugsen.

21 Libellen leben am Wasser. Sie haben schillernde Flügel, mit denen sie über Seen schweben. Wenn bei einem Text 3-5 % der Inhaltswörter nicht bekannt sind, ist der Text nicht mehr verständlich.

22 22 Scaffolding ist eine Metapher für den Auf- und Abbau eines helfenden Gerüsts während des Lernprozesses, um die SuS schrittweise zum selbstständigen Handeln zu befähigen. Scaffolding als didaktisches Prinzip

23 Unterrichtsphasen Bildungssprache Alltagssprache Building the field Sprachhilfe anbieten bei Einführung Modelling Sprachhilfe anbieten bei Erarbeitung Joint construction Sprachhilfe anbieten für Sicherung Aufgabe verstehen und bearbeiten, Reproduktion des sprachl. Inputs Austausch und Präsentation, Anwendung des sprachlichen Inputs Verschriftlichung Sicherung des Gelernten und/oder Transfer Selbstevaluation Wissen und Wortschatz aktivieren

24 24 Die Zone nächster Entwicklung = Region oberhalb des aktuellen Entwicklungs- standes, in der das Kind mit Hilfe kompetenter Partner Aufgaben bewältigt, zu denen es allein noch nicht fähig ist. Dem Lernstand entsprechende Aufgabenstellungen Interaktion mit kompetenten Partnern Lernförderliche Organisation der Umwelt (z.B. Materialien)

25 25 Fachliche Handlungskompetenz Input Übung

26 Der sprachsensible Fachunterricht Zwei Merkmale: 1. Fachliches Lernen wird nicht durch sprachliche Schwierigkeiten verstellt 2. Fachliches Lernen und sprachliches Lernen laufen parallel

27 Der sprachsensible Fachunterricht ermöglicht eine - aktive - intensive - selbstgesteuerte - kooperative Auseinandersetzung mit dem Lerngegenstand!

28 Zum Beispiel durch: Passives Beobachten von Vorgängen, die anschließend versprachlicht werden Lerner führen selbst Experimente durch und versprachlichen diese Lerner soll aus einem Text erarbeitetes Wissen einem anderen vermitteln (ohne dass dieser Verständnisfragen stellen kann) Lerner sollen in eine authentische Situation eintreten, sich gegenseitig über ihr Vorgehen und die Formulierung der erzielten Ergebnisse sprachlich verständigen Drei Schritte: 1. Gruppenarbeit (grammatisch wenig komplex) 2. mdl. Präsentationssphase (grammatisch komplexer, weil es anderen mitgeteilt wird) 3. schrftl. Fixierung (so muss ein nicht beteiligter Leser d. Gedankengängen folgen können)

29 Sprache im Fachunterricht ist wie ein Werkzeug, das man gebraucht, während man es noch schmiedet.

30 Übersetzen Sie den folgenden Text in eine Fremdsprache, die Sie gut beherrschen. Wenn der Igel Gefahr spürt, rollt er sich zusammen. Seine spitzen Stacheln richten sich sofort auf. Er sieht dann aus wie eine Stachelkugel. (aus: Werkstattunterricht, Im Herbst, Der Igel, Schubi, 4. Auflage 2011, Klasse 1/2)

31 Was brauche ich im sprachsensiblen Unterricht? …. zum Bsp. diese Methoden (Auswahl): Poster/Lernplakate Vorbildformulierungen für alle typischen Textsorten Portfolio der Schüler/Sprachlernheft, Mehr Zeit einplanen für sprachliche Arbeit Operatoren thematisieren und üben Verschriftlichung des Gelernten Fachwortschatz im Raum Re-Kodierung von Schüleräußerungen Wahl interaktiver Lern- und Arbeitsformen (z. B. Kleingruppen), in denen die Schüler sprachlich (ver-)handeln müssen. Sprechen, hören, lesen und schreiben sollten alle vorkommen.

32 Auf der Basis des Vorwissens, der Vorerfahrung, des aktuellen Sprachstands… Materialauswahl. Ggf. Einsatz von vermittelnden Brückentexten, falls Schulbuch zu schwierig. Sequenzierung der Lernaufgaben zu steigender Selbstständigkeit/ Abstraktheit/ Komplexität Planung eines reichen sprachlichen Inputs über dem Sprachniveau der SuS (Lehrkraft als sprachliches Vorbild) Wahl interaktiver Lern- und Arbeitsformen (z. B. Kleingruppen), in denen die SuS sprachlich (ver)handeln müssen. Das Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben sollten vorkommen. Auswahl von leicht über dem Lernstand der Lerner liegenden Darstellungsformen. 32 Unterrichtsplanung

33 Sprachstandsdiagnose Tests Profilanalysen Beobachtungsverfahren Niveaubeschreibungen

34 Niveaubeschreibungen DaZ Beobachtungsverfahren Primar- und Sekundarstufe Vierstufiges Raster Erstellung eines individuellen Kompetenzprofils

35 Niveaubeschreibungen DaZ sollen … Austausch über die Fähigkeiten eines Schülers anregen Unterrichtsbeobachtungen erweitern und strukturieren Verständigung über sprachliche Fähigkeiten erleichtern Lehrkräfte sensibilisieren

36 Konzeption der NB DaZ Raster mit Fähigkeitsbeschreibungen Dokumentationsbogen NB DaZ orientieren sich an den Zielvorgaben der KMK- Bildungsstandards Deutsch für die jeweilige Altersstufe

37 Konzeption der NB DaZ Beobachtungsbereiche: A. Weite der sprachlichen Handlungs- und Verstehensfähigkeit B. Wortschatz C. Aussprache D. Lesen E. Schreiben F. Grammatik G. Persönlichkeitsmerkmale des Schülers

38 Einsatz der NB DaZ Keine Vorgabe der Maßnahme Flexible Beobachtungszeitpunkte Wiederholbarkeit Zuordnung einer Stufe nicht immer eindeutig

39 Bitte lesen Sie sich den Text Rote Blutkörperchen durch. Notieren Sie, welche bildungssprachlichen Merkmale Sie finden können. 39 Anwendungsaufgabe


Herunterladen ppt "Sprachsensibler Unterricht. Ziele Erhöhung der Bildungschancen aller Kinder und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen, sprachlichen und kulturellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen