Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite Wege nach dem Abitur Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Agentur für Arbeit Würzburg,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite Wege nach dem Abitur Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Agentur für Arbeit Würzburg,"—  Präsentation transkript:

1 Seite Wege nach dem Abitur Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 0

2 Seite Studien- und Berufswahl – Wo geht´s lang? Wege nach dem Abitur Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 1

3 Seite Ihre Möglichkeiten nach dem Abitur Studium Berufsausbildung Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 2

4 Seite Agentur für Arbeit XY, Team, Beratername, Datum 3 StudiumAusbildung Wissensvermittlung Beschäftigung mit Theorie und Forschung, breites Fachwissen wird erworben, viel Raum für eigenes Ausprobieren Theorie und Praxis sind eng verzahnt, das Gelernte kann gleich im Betrieb angewendet werden Ausbildungsdauer Bachelorstudium: drei bis dreieinhalb Jahre, teilweise inklusive Auslandsaufenthalt Je nach Ausbildung: anderthalb bis dreieinhalb Jahre; mit Hochschulreife Verkürzung um bis zu zwölf Monate möglich Kosten bzw. Vergütung Studienkosten variieren je nach Hochschulstandort, i.d.R. jedoch keine Studiengebühren mehr an staatlichen Hochschulen Ausbildungsvergütung(i.d.R. nur bei betrieblichen Ausbildungen); Höhe variiert nach Beruf, Branche und Unternehmensstandort; bei schulischen Ausbildungen fallen unter Umständen Kosten an Zukunftsperspektiven Geringes Arbeitslosigkeitsrisiko mit Hochschulabschluss, gute Aufstiegs- und Verdienstmöglichkeiten Gute Chancen auf Übernahme nach der Ausbildung Zusatzwissen Erwerb von Schlüsselqualifikationen, z.B. wissenschaftliches Arbeiten, Projektplanung Weitere Qualifikationen über Zusatzinhalte, z.B. Fremdsprachen; Erlernen von Umgangsformen im Berufsleben Weiterbildung Masterabschluss im Anschluss an das Bachelorstudium, Promotion, Habilitation Weiterbildung u.a. zum Techniker, Fach-, Betriebswirt, Meister; berufsbegleitendes Studium

5 Seite4 Studienangebot an Universitäten – sehr breit gefächert Politikwissenschaft Soziologie Medien Erziehungswissenschaft Jura / Wirtschaftsrecht Biologie Chemie Physik Geowissenschaften Geografie Mathematik Germanistik Anglistik Romanistik Geschichte Humanmedizin Zahnmedizin Tiermedizin Pharmazie Psychologie Maschinenbau Verfahrenstechnik Elektrotechnik/ Informationstechnik Bauingenieurwesen Architektur Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre Wirtschaftsingenieurwesen Informatik / Wirtschafts- informatik Geistes-/Sozial-/Politikwissen- schaften Naturwissenschaften / Mathematik Sprache / Geschichte Gesundheit / Psychologie Ingenieurwesen Wirtschaft / Wirtschaft & Technik / Informatik

6 Seite5 Studium an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen) Sechs Bereiche Informatik und Technik: Maschinenbau Fahrzeugtechnik Elektrotechnik Informatik Architektur Bauingenieurwesen etc. Wirtschaft: BWL Europäische/Inter- nationale BWL Tourismusmanagement Soziales/Gesundheit Soziale Arbeit, Religionspädagogik Musik-/ Kunsttherapie Heilpädagogik etc. Design Kommunikation Industrie Fotografie Mode, Schmuck etc. Natur und Umwelt: (z.B. FH Weihenstephan) Biotechnologie Agrarwirtschaft Landschaftsplanung Gartenbau etc. Angewandte Sprachen Übersetzen/Dolmetschen Wirtschaftskommunikation Chinesisch,Fachjournalismus Management und Europäische Sprachen.

7 Seite6 andere spezialisierte Hochschulen Akademie der bildenden Künste Filmhochschule Musikhochschule Theaterakademie kirchliche / philosophisch-theologische Hochschulen Hochschule der Bundeswehr

8 Seite Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 7 Wie komme ich an meinen Studienplatz?

9 Seite Auswahlverfahren für Studienplätze  hochschulstart.de Stiftung für Hochschulzulassung seit Mai 2010 (ehemals ZVS) Studiengänge : Pharmazie, Medizin, Zahnmedizin, Tiermedizin  direkte Bewerbungen an den Hochschulen zulassungsbeschränkt (NC, Grenzwerte, Wartezeit) Eignungsfeststellungsverfahren, z.B. Notendurchschnitt, Einzelnoten, Motivationsschreiben, Test, Berufserfahrung… Eignungsprüfungen im Bereich Kunst, Design, Musik, Sport…  zulassungsfreie Studiengänge Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 8

10 Seite Agentur für Arbeit XY, Team, Beratername, Datum 9 Die Bewerbung an der Hochschule oder die Sache mit dem Numerus Clausus Rang100 zu besetzende Studienplätze 1-10Auswahl über die Abitur- Besten 11-60Auswahlverfahren der Hochschule 61-90Vergabe nach Anzahl der Wartesemester Vergabe an besondere Fälle (Schwerbehinderte, Ausländer, …) Anrechnung von FSJ, Ausbildung, TMS,… Nummer 60 markiert den NC Wartesemester = Anzahl der Semester (Halbjahre), die man nach dem Abi nicht in Deutschland studiert hat. Nur die Abiturnote zählt

11 Seite Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 10 Ausbildung + Studium = Duales Studium ???

12 Seite Duales Studium  Duales Studium an einer Hochschule – in Kooperation mit einem Unternehmen, oder  Bereiche Wirtschaft, Verwaltung, Technik, Informatik, Gesundheit  angebotene Studiengänge sind spezialisiert  Arbeits- und Studienort können unterschiedlich sein (Zweitwohnung)  Höhere Belastung durch Einbindung in den Betrieb  Auf Zielberuf ausgerichtete Praxiserfahrung durch Einbindung in den Betrieb  Arbeitgeber wollen die besten und gehen nach den Noten in Deutsch, Mathe und Englisch, ggf. auch Physik, Informatik oder BWR, je nach Studiengang Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 11

13 Seite  Bundesbehörden: z.B. Auswärtiges Amt, Bundesbank, Bundesnachrichtendienst, Bundeswehr, Sozialversicherungen, Verfassungsschutz, Wetterdienst  direkte Bewerbung bei der jeweiligen Behörde, mind. 1 Jahr vor Beginn  Landesbehörden Bayern: Allg. innere Verwaltung, Forstverwaltung, Hochschulen, Justiz, Polizeiverwaltung und -vollzugsdienst, Archive und Bibliotheken, Steuer- und Finanzverwaltung  zentrale Bewerbung über Testverfahren!www.lpa.bayern.de  Kommunalbehörden: Städte und Gemeinden  Bewerbung ebenfalls über Auswahl: Noten und Test Bewerbung: Frühjahr des Vorjahres Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 12 Gehobene Laufbahn/Öffentlicher Dienst behördeneigene Fachhochschulen/duales Studium

14 Seite Welche Abschlüsse kann ich an der Hochschule machen? Agentur für Arbeit XY, Team, Beratername, Datum 13

15 Seite Agentur für Arbeit XY, Team, Beratername, Datum 14 Der Bolognia-Prozess und die teilnehmenden Staaten

16 Seite Studienstruktur Bachelor - Master Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe Semester Bachelor Beruf 2-4 Semester Master Beruf 2-4 Semester Master 2-4 Semester Master Promotion Beruf

17 Seite Bachelor, Master, Promotion an verschiedenen Hochschulen Master Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 16 Bachelor duale Hochschule (FH) Bachelor Master Uni Bachelor Master Promotion

18 Seite Studium im Ausland – Bachelor und Master Europäischer Hochschulraum mit vergleichbaren Abschlüssen besseres Anerkennungsverfahren leichterer Wechsel des Studienlandes Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 17 Beruf und Arbeit Niederlande Beruf und Arbeit Niederlande Master – Studium Großbritannien Master – Studium Großbritannien

19 Seite Berufsausbildung  betriebliche Ausbildung Betriebliche Praxis + Berufsschule Vermittlung durch die Berufsberatung Ausbildungsstellen in der Jobbörse der Arbeitsagentur unter  schulische Ausbildung vorwiegend Design, Gesundheitswesen, Erziehung, Sprachen, Kunsthandwerk, kaufmännische Assistenten, technisch- naturwissenschaftliche Berufe (-> Tag der Berufsfachschulen)  Abiturientenausbildungen betriebliche Ausbildung plus spezielle Zusatzqualifikationen über das ausbildende Unternehmen Bewerbungen ca. 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn verschicken! Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 18

20 Seite Sonstige Überbrückungsmöglichkeiten nach dem Abitur Zum Beispiel: Bundesfreiwilligendienst (BFD) Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) Freiwilliges Kulturelles Jahr (FKJ) Freiwilliger Wehrdienst Auslandsaufenthalte (Jobben, Sprachkurse, usw.) Freiwilliges Europäisches Jahr (FEJ) Au Pair …… Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 19

21 Seite Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 20 Viele Wege, viele Möglichkeiten! WIE komme ich zur richtigen Entscheidung? WER oder WAS hilft mir weiter?

22 Seite Schau in den Spiegel und erkenne Dich selbst -Was kann ich, was mag ich? -Schulnoten oder Lieblingsfächer -Hobbies, Vereinstätigkeiten -Blick von Außen durch Eltern und Freunde -Erfahrungen durch Praktika, Nebenjobs und ehrenamtliche Tätigkeiten Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 21

23 Seite INFORMIEREN  Broschüren der Berufsberatung Studien- und Berufswahl, Beruf aktuell, abi, Wege nach dem Abitur….  Berufsinformationszentrum (BIZ) der Arbeitsagentur Schießhausstr. 9, Würzburg  Internet: berufenet, kursnet, berufe.tvwww.arbeitsagentur.de  Veranstaltungen BIZ, Abi-Messen, Studieninformationstage der Hochschulen, Schnupperangebote der Hochschulen, HIT im CinemaXX  Zusätzliche wichtige Informationsquellen Eltern, Freunde, Bekannte, Hochschulseiten, Berufswahlmagazine….  Berufspraktika Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 22

24 Seite BERATEN Persönliche Studien- und Berufsberatung  in der Schule oder in der Arbeitsagentur  Analyse von Stärken, Fähigkeiten, Interessen und Neigungen  Mögliche Berufs- und Lebensziele  unterstützender Einsatz von Testverfahren z.B. Berufswahl-/Eignungs-/Studienfeldbezogene Tests  Studienwahlfragen  Vermittlung von Ausbildungsstellen Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 23

25 Seite Kontaktmöglichkeiten Anmeldung zur Studien- und Berufsberatung Agentur für Arbeit Würzburg, Berufsberatung für akademische Berufe 24 Mail-Adresse: bitte Name, Anschrift, Telefon, Name der Schule und Jahr des Schulabschlusses angeben Tel.: * * Der Anruf ist für Sie gebührenfrei Persönlich: Anmeldung im Erdgeschoß, Schießhausstr. 9, Würzburg


Herunterladen ppt "Seite Wege nach dem Abitur Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. Agentur für Arbeit Würzburg,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen