Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

12. Klass-Arbeit Wie ist das zu schaffen?. Wahl des Themas Möchte ich eine praktische oder eine theoretische Arbeit wählen? Möchte ich meine Arbeit allein,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "12. Klass-Arbeit Wie ist das zu schaffen?. Wahl des Themas Möchte ich eine praktische oder eine theoretische Arbeit wählen? Möchte ich meine Arbeit allein,"—  Präsentation transkript:

1 12. Klass-Arbeit Wie ist das zu schaffen?

2 Wahl des Themas Möchte ich eine praktische oder eine theoretische Arbeit wählen? Möchte ich meine Arbeit allein, im Partnerteam oder in einer Gruppe machen? Ist mein Thema für eine der Arbeitsformen besonders geeignet?

3 Beispiele für eine praktische Arbeit ein Kunstwerk, ein Werkstück, eine Komposition, ein Film, ein Theaterstück, ein literarischer Text, eine Tanzvorstellung, eine sportliche Kür, eine Zeitschrift, eine Software, eine Ausstellung etc.

4 Beispiele für eine theoretische Arbeit Perspektiven auf das Altern, Asyl in der Schweiz, Gesellschaftlicher Druck auf Jugendliche, Homosexualität, Obdachlosigkeit in der Schweiz, Graffiti, Aufbau einer Event-Management- Agentur, Digitalisierung der sozialen Kontakte, etc.

5 Wahl des Themas Was interessiert mich sehr? Ist das auch für andere interessant? Kann ich mir vorstellen, mich damit gründlich monatelang über Hürden hinweg zu befassen? -> dann formuliere ich meinen Themenbereich

6 Wahl des Themas Wie kann ich mein Thema genau einkreisen? Was gehört dazu, was ist zuviel? Welche Nebenaspekte kann und will ich aufnehmen/weglassen? Ich formuliere eine Fragestellung

7 Wahl des Betreuers/der Betreuerin Welche Lehrperson kommt bei meinem Thema in Frage? Welche LP möchte ich fragen? Ich mache schnellstmöglich eine Anfrage!

8 Konzept Ich erarbeite mein erstes Konzept, es enthält: Thema Begründung der Wahl Frage-/Aufgabenstellung Darlegung meines eigenen Anteils Zustimmung der dafür nötigen Fachbetreuer (Werkstattbesitzer, Sponsoren etc.)

9 Standortbestimmung Zur übersichtlichen Darstellung des 12.Klass- Vorhabens gehört die Standortbestimmung Sie wird vom Schüler/der Schülerin ausgefüllt und dann mit dem Betreuer/der Betreuerin besprochen Auf ihr zeichnet die Betreuungsperson den Erhalt des Konzepts und der Disposition mit Zeitplan ab.

10 Disposition, d.h. konkrete Darstellung des Vorhabens Konkretisierte, machbare und genaue Fragestellung formulieren Arbeitsschritte und Zeitaufwand planen Interviews Umfragen Recherchen Lektüre Materialbeschaffung

11 Disposition, d.h. konkrete Darstellung des Vorhabens Aufbau der schriftlichen Arbeit, ggf. Planung des praktischen Teils aufzeigen Zeitplan erstellen Die Disposition wird schriftlich, in vollständigen Sätzen ausformuliert

12 Aufgaben des Betreuers/der Betreuerin Beratende Begleitung des Arbeitsprozesses in regelmässigen, individuell zu vereinbarenden Besprechungen. Der Betreuer darf neben den allgemeinen Terminen auch Zwischentermine festlegen, in Übereinstimmung mit dem vom Schüler vorgelegten Zeitplan. Unterstützung in Krisen sowie Herausforderung zu einem Niveau, welches der Zielsetzung entspricht

13 Aufgaben des Betreuers/der Betreuerin Mithilfe bei der Eingrenzung und präzisen Formulierung der Fragestellung Vereinbarung der Kriterien, die bei der Beurteilung des Resultats anzuwenden sind

14 Aufgaben des Betreuers/der Betreuerin Lesen von Entwürfen mit Rückmeldung (sprachliche Korrektur nur nach Absprache) Gegebenenfalls ein frühzeitiger Hinweis auf eine mögliche Bewertung der Arbeit als ungenügend, nach dem Zwischenbericht schriftlich mit Begründung. Beratung bei der Gestaltung der Präsentation

15 Aufgaben des Betreuers/der Betreuerin Gespräch mit Rückblick auf den ganzen Prozess und zur Bewertung Verfassen eines ausführlichen Textes (1/2 bis 1 Seite) für das Zeugnis und Notenvorschlag

16 Aufgaben des Schülers/der Schülerin Der Schüler/die Schülerin hat die Aufgabe eigenständig und regelmässig den Kontakt zum Betreuer zu suchen. Der Schüler/die Schülerin ist verpflichtet bei allfälligen Problemen mit dem Betreuer/der Betreuerin ein Beratungsgespräch zu vereinbaren, in dem er/sie Hilfe sucht.

17 Aufgaben des Schülers/der Schülerin Der Schüler/die Schülerin ist verpflichtet, dem Betreuer/der Betreuerin Einblick in den Arbeitsprozess zu gewähren, Zwischenergebnisse abzugeben und Zeitpläne einzuhalten Der Schüler/die Schülerin ist verpflichtet sich bei Problemen mit dem Betreuer/der Betreuerin zeitnah an die 12.Klass-Arbeits- Koordinatorin zu wenden

18 Umfang der Arbeit Eine theoretische Arbeit enthält mind. 15 maschinengeschriebene Seiten (ohne Grafiken, Tabellen, Fotos etc.) Eine praktische Arbeit enthält mind. 10 maschinengeschriebene Seiten (ohne Grafiken, Tabellen, Fotos etc.) Jede Arbeit enthält ein Titelblatt, Inhaltsverzeichnis und Literaturverzeichnis

19 Bewertungskriterien Inhaltliche Qualität Klarheit der Aussage, fachliche Tiefe und Richtigkeit, im Ansatz in Einbezug der aktuellen Diskussion zum Thema, korrekte Quellenangaben, korrektes Literaturverzeichnis, Kreativität, eigener Ansatz

20 Bewertungskriterien Sprachliche Qualität: angemessene Sprache, Aufbau/Gliederung, Lesefluss, passende grafische Darstellung, Leserfreundlichkeit

21 Bewertungskriterien Praktische Arbeit Produktqualität, Kreativität, künstlerische und handwerkliche Ausgestaltung, fachgerechter Umgang mit Material, Werkzeug, Software etc.

22 Bewertungskriterien Mündliche Präsentation Fachwissen zum Thema, Fähigkeit differenziert und kritisch den eigenen Standpunkt darzulegen, Klarheit der Darstellung, angepasster Mediengebrauch

23 Bewertungskriterien Entwicklung der Selbstkompetenzen/Arbeitshaltung Entwicklung der Eigenständigkeit bei der Bearbeitung der 12.Klass-Arbeit, Entwicklung und disziplinierte Umsetzung von Zeitplänen, aktive und zielorientierte Kommunikation mit der Betreuungsperson, Entwicklung neuer Kompetenzen (z.B. Informationsbeschaffung, -verarbeitung, Zitierweise)


Herunterladen ppt "12. Klass-Arbeit Wie ist das zu schaffen?. Wahl des Themas Möchte ich eine praktische oder eine theoretische Arbeit wählen? Möchte ich meine Arbeit allein,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen