Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Unternehmensanleihe CARPEVIGO SOLAR I Volumen 20 Mio Euro 6,75% Zins jährlich auf 3 Jahre 8,25% Zins jährlich auf 6 Jahre Investitionen in Photovoltaik.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Unternehmensanleihe CARPEVIGO SOLAR I Volumen 20 Mio Euro 6,75% Zins jährlich auf 3 Jahre 8,25% Zins jährlich auf 6 Jahre Investitionen in Photovoltaik."—  Präsentation transkript:

1 Unternehmensanleihe CARPEVIGO SOLAR I Volumen 20 Mio Euro 6,75% Zins jährlich auf 3 Jahre 8,25% Zins jährlich auf 6 Jahre Investitionen in Photovoltaik Anlagen in Deutschland und Spanien Platzierung ab 10. Juli 2007

2 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Ziel & Strategie Zielsetzung der Präsentation Verständnis für Marktumfeld, Firma und Produkt Darstellung und Erklärung der Ziele und Strategie. Informationen zur Anleihe und Positionierung im Vergleich zu anderen Unternehmensanleihen Wie will sich das Unternehmen in diesem Markt profitabel positionieren Ende der Präsentation Unternehmensanleihe CARPEVIGO AG

3 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Zusammenfassung Sichere Anlage im zukunftsträchtigen Photovoltaik Markt Der Anleger investiert in eine Unternehmensanleihe 6,75% jährlich auf 3 Jahre bzw. 8,25% jährlich auf 6 Jahre 100%-ige Rückzahlung des investierten Kapitals am Ende der Laufzeit CARPEVIGO investiert das Geld in Photovoltaikanlagen in Deutschland und Spanien CARPEVIGO verkauft den produzierten Strom an Energiefirmen zu Festpreisen, die für Jahre staatlich abgesichert sind. Attraktive Förderregularien Deutschland und Spanien haben weltweit die attraktivsten Förderregularien und höchsten Abnahmepreise für Strom aus erneuerbaren Energien – deswegen wird in einer ersten Phase vorwiegend in diese beiden Märkte investiert. solide Partnerschaften und Erfahrung CARPEVIGO verfügt über ein erfahrenes Management und langfristige strategische Partnerschaften mit Komponenten-Lieferanten und Anlagenbauern

4 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Die Marktchance Vom Öko-Image zum professionellen Investment Markt für erneuerbare Energien ist gefestigt und bietet weltweit hoch rentierliche Investment-Möglichkeiten Deutschland mit fortschrittlichstem Einspeise-Gesetz für erneuerbare Energien (Erneuerbare-Energie-Gesetz, EEG) Anteil von erneuerbaren Energien an der Gesamt-Energie- Produktion in Deutschland derzeit bei knapp 13%. Bis 2010 Steigerung auf 20% Im Vordergrund stehen: Wärmepumpen4,3% Wasserkraft8,8% Photovoltaik9,8% Strom aus Solarthermie11,3% Windenergie13,6% Wärme aus Solarthermie20,5% Biomasse31,8%

5 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Förderpolitik in Deutschland Klare gesetzliche Vorgaben und langfristige Sicherheit Erneuerbare Energie Gesetz (EEG) 6,5% Preisreduktion jährlich auf der Basis 2007 von a) Freifläche – 0,38 C/kW b) Dachflächen – 0,49 C/kW 20 Jahre Laufzeit Abnahmeverpflichtung der Versorgungsunternehmen Real Decrecto 661/2007 (PFER-Plan de Fomento de las Energias Renovables, 1999) 35 Jahre Laufzeit Abnahmeverpflichtung der Versorgungsunternehmen

6 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Investitionsstrategie CARPEVIGO Investition in Photovoltaik-Anlagen in Deutschland und Spanien CARPEVIGO produziert Strom durch ein Portfolios von Photovoltaik-Anlagen kleinerer und mittlerer Größe in Deutschland und Spanien durchschnittliche Anlagengröße: ab 100 kW bis 20 MW Umfang Gesamtportfolio Ende 2008 in MW und : 28 MW – 120 Mio. Euro Das Portfolio in Deutschland soll v. a und 2008 aufgebaut werden – danach könnten gesetzliche Änderungen beim Einspeisegesetz erfolgen. Das Portfolio in Spanien wird parallel aufgebaut und soll danach für weiteres nachhaltiges Wachstum sorgen.

7 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Investitionsstrategie CARPEVIGO Investition in Photovoltaik-Anlagen in Deutschland und Spanien Warum Deutschland und Spanien reife Märkte für erneuerbare Energien, d.h. funktionierende Institutionen, Behörden und Reglementarien sehr hohe und langjährig abgesicherte Einspeisevergütungen beherrschbare Märkte, d.h. der Aufbau und das Management vor Ort sind realistisch gute Umweltbedingungen für Photovoltaikanlagen

8 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Das heißt für den Anleger: Hohe Sicherheit durch nachhaltige Wachstumsstrategie Carpevigo fokussiert sich auf den kontinuierlichen Auf- und Ausbau von nachhaltig rentablen Photovoltaikanlagen für den Eigenbestand und nicht auf die schnelle Börsenstory. Das Geschäft basiert auf der hohen Prognostizierbarkeit von Einkünften und Kosten bei überblickbaren Risiken – somit ist eine hohe FK-Bankenfinanzierung bei interessantem Zinsniveau möglich. Ein Teil der EK-Basis wird durch eine langfristig ausgelegte Unternehmensanleihe dargestellt. Die Kapitalanlage ist für den langfristig und auf Sicherheit bedachten Anleger ausgelegt und sollte als sinnvolle Ergänzung zu volatileren und potentiell höher rentierlichen Börsenpapieren verstanden werden.

9 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Was macht CARPEVIGO? Wertschöpfung vom Einkauf bis zur Verwertung Einkauf der Module und Wechselrichter Einkauf der notwendigen Baukomponenten Auswahl, Prüfung und Beurteilung von geeigneten Dach- und Freiflächen Verhandlung mit Projektentwicklern Planung der Anlage Betreuung der Genehmigungs- verfahren Verhandlungen mit Energieversorgern Einkauf Flächen-/ Projekt- beschaffung Projektierung/ Planung FinanzierungBauausführung Banken Anleihe Bauausführungs- planung Bauausführung Baumanagement Baucontrolling Verwertung Verwaltung und Service Verkauf von Strom Verkauf von Photovoltaikanlagen technische Betreuung Lfd. Ertragskontrolle per Datenfernüber- wachung Kfm. Betreuung

10 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Investment Prozess Direkte Finanzierung von Projekt-Gesellschaften Verwendung der Anleihegelder: Anleihengelder werden ausschließlich für Projekt-Gesellschaften und damit für die eigentlichen Anlagen verwendet – Vorteil: Nachrangige Besicherung durch die Anlagen und deren Erträgen Verwendung der Bankkredite: Bankkredite werden lediglich auf Projekt-Gesellschafts-Ebene eingesetzt und sind den üblichen Bank-Vorgaben entsprechend durch erstrangige Grundpfandrechte abgesichert Eigenanteil an der Finanzierung: Der für die Finanzierung erforderliche Eigenanteil der Finanzierung wird aus den Erlösen der Emission der Anleihe und durch die von der Gesellschaft thesaurierten Gewinne aufgebracht. Sicherung des Kapitaldienstes: Der an die Anleger der Anleihe zu leistende Kapitaldienst wird aus den geplanten Einnahmen und Beteiligungserlösen aus dem Betrieb der Kraftwerke bedient.

11 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Umsetzung der Investment-Strategie Hohe EK-Rendite durch Nutzen des Zins-Spreads 8,5 Mio Bank 1.5 Mio EK 10 % Rendite 5 % FK-Zins 8,25 % Anleihe-Zins 10 Mio5,49 % Zins Zins-Differenz 4,51 % = = 30 % EK- Rendite auf Anleihen-Kapital nach Bedienung des Coupons von 8,25%

12 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Risk-Management Risiken und deren Management auf jeder Wertschöpfungsstufe Risiken zu wenig Projekte Bewilligungsverfahren Anlagenbau Komponenten-Engpässe Abnahme durch Energiefirmen Unterhalt und Reparaturen Finanzierung Risiko-Management frühzeitige Sicherung der Projekte Beziehungspflege zu Behörden und langjährige Erfahrung mit Bewilligungsverfahren GU-Verträge mit erfahrenen Anlagenbauern Anbindung von Lieferanten durch langfristige Verträge Energie-Verträglichkeitsprüfung und Einspeise-Verträge Garantien und Versicherungen langfristige Kredit-Verträge mit erfahrenen Banken erfahrenes Management mit Erfolgsausweis

13 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Erfolgsfaktoren Projekte, Partnerschaften & Management Erfahrenes Management Das Management bringt eine breite und langjährige Erfahrung in der Planung, Finanzierung und Realisierung von Photovoltaik-Anlagen mit. Profitable Projekte Wir haben ein Portfolio von Projekten in Deutschland und Spanien aufgebaut, das wir sofort realisieren können. Das Anleihenkapital wird somit direkt in die Anlagen investiert. Starke Partnerschaften Das Photovoltaik-Geschäft ist geprägt durch Modul- und Komponenten Engpässe. Wir haben uns durch langfristige Lieferverträge die notwendige Planungssicherheit geschaffen. Durch Rahmenverträge und Partnerschaften haben wir uns Dienstleistungen erfahrener Planer und Anlagenbauer gesichert.

14 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Photovoltaik Projekte Gesicherte Projekte in Deutschland und Spanien

15 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Partnerschaften Starke strategische Partnerschaften langfristig sichern Module und Komponenten & Baurealisierung Gehrlicher Umweltschonende Energiesysteme, Coburg Planung, Baurealisierung und Anlagenbetrieb ESS GbR, Otterfing Baurealisierung AM Generalbau und Management GmbH

16 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Management Qualifiziert und erfahren Jens F. Neureuther (Dipl.-Bw.), Vorstand, Gesamtleitung 15 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche seit 2001 Investments in der Erneuerbaren Energie seit 2004 eigene Investments in der Photovoltaik Dieter Pichlbauer, Vorstand, Leitung Finanzen Langjährige Erfahrungen in der strategischen Planung und Restrukturierung von Unternehmen gesammelt. War in verschiedenen leitenden Positionen für die steuerliche, organisatorische Planung, Restrukturierung, den Erwerb und die Veräußerung von Unternehmen verantwortlich. Johann Stefan, Leitung Baumanagement über 12 Jahre Erfahrung in der Planung und im Bau von Photovoltaikanlagen Thomas Maban, Projektierung, Planung über 10 Jahre Berufserfahrung in der Elektrobranche und Energieversorgung Rudolf Siebeneicher (Architekt) über 20 Jahre Berufserfahrung in der Planung von Photovoltaikanlagen

17 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Management Qualifiziert und erfahren Randolf Rähtke, Leitung Finanzierung über 20 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche; Bankkaufmann Ernst Willner (RA) über 15 Jahre in der Kapitalanlagen- und Immoblilienbranche als Rechtsanwalt tätig langfährige Erfahrungen in der Photovoltaik Wolfgang Rehse, Leitung Vermarktung über 20 Jahre Erfahrung im Vertrieb der Finanzbranche; Bankkaufmann Udo Kensy (Dipl.-Ing.), Flächenbeschaffung/ Projektakquise über 5 Jahre Branchenerfahrung im Bereich der erneuerbaren Energie

18 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Die Unternehmensstruktur Klare Holding-Struktur nach Ländern und Projekten Blue Energy Development GmbH CARPEVIGO AG CARPEVIGO S.A. Spanien CARPEVIGO Beteiligungs GmbH & Co. Deutschland KG CARPEVIGO Beteiligungs GmbH & Co. Spanien KG Objektgesellschaften Spanien Objektgesellschaften Deutschland 100% 75%

19 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Grundkonzept der Anleihe Eigenkapital direkt in den Objektgesellschaften Kapital Aufgrund der sehr guten Marktperspektive hat sich die CARPEVIGO AG entschlossen eine Anleihe in Höhe von 20 Mio. am Kapitalmarkt, ab dem 10. Juli 2007 zu begeben. Das Kapital stellt die Gesellschaft den Kommanditgesellschaften (100%-ige Tochtergesellschaften) als Darlehen bzw. als Eigenkapital zur Verfügung. Kommanditgesellschaften Bei den Kommanditgesellschaften handelt es sich um zwei Beteiligungsholdings, aufgeteilt nach den Investitionsstandorten in Deutschland und Spanien. Es werden Direktinvestitionen, Gründungen von eigenen Objektgesellschaften oder Beteiligungen an bereits existierenden Gesellschaften vorgenommen.

20 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Die wirtschaftlichen Eckdaten Gegenstand des Angebots Anleihen der CARPEVIGO AG, Holzkirchen, in Höhe von EUR ,00 der Tranche 1 und EUR ,00 der Tranche 2. ISIN Tranche 1: DE000A0N3X10 Tranche 2: DE000A0N3X28 WKN Tranche 1: A0N3X1 Tranche 2: A0N3X2 Börsenkürzel Tranche 1: CAVA Tranche 2: CAVB Art und Stückelung Insgesamt auf den Inhaber lautende Schuldverschreibungen im Nennbetrag von jeweils EUR 1.000,00 Emissionskurs Nennbetrag zzgl. Stückzinsen und banküblicher Spesen Zinsen Tranche 1: 6,25 % Tranche 2: 8,25 % Laufzeit Tranche 1: bis Tranche 2: bis Rückzahlung 4 Wochen nach Ende der Laufzeit zum Nennbetrag Zeichnungsfrist Zeitraum des öffentlichen Angebots vom bis Handelbarkeit Einbeziehung in den Freiverkehr der Börse München voraussichtlich am Angebotsland Öffentliches Angebot in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich, Schweiz

21 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Die wirtschaftlichen Eckdaten Zahl-/Liefer- und Hinterlegungsstelle Bankhaus Gebr. Martin AG, Kirchstraße 35, Göppingen Mindestzeichnung Eine Inhaberschuldverschreibung im Nennwert von EUR 1.000,00 Zuteilungsverfahren Die Emittentin kann nach eigenem Ermessen Zeichnungsangebote nicht oder nur teilweise annehmen. Die CARPEVIGO AG wird nur verbindliche Angebote annehmen Zahlung/Lieferung Der Kaufpreis für die Inhaberschuldverschreibungen ist spätestens eine Woche nach Zeichnung auf deren Konto beim Bankhaus Gebr. Martin AG zu zahlen. Die Lieferung der Inhaberschuldverschreibungen erfolgt nach Zahlung über Clearstream Banking AG, Neue Börsenstraße 1, D Frankfurt am Main über das Bankhaus Gebr. Martin AG Notierungsaufnahme Es wird die Einbeziehung der Anleihen in den Freiverkehr Börse München beantragt. Die Notierungsaufnahme ist voraussichtlich am Verbriefung Die Schuldverschreibungen werden über ihre gesamte Laufzeit ausschließlich in zwei Globalurkunden verbrieft, die bei der Clearstream Banking AG, Börsenstraße 1, D Frankfurt am Main, verwahrt werden. Veröffentlichung des Prospekts Veröffentlichung des Prospekts auf der Internetseite der Gesellschaft sowie die entsprechende Hinweisbekanntmachung in einem überregionalen Börsenpflichtblatt und im elektronischen Bundesanzeiger erfolgen voraussichtlich am Anforderung von Prospekten Prospekte können kostenlos bei der CARPEVIGO AG angefordert werden: CARPEVIGO AG, Buchenstraße 21a, Holzkirchen

22 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit

23 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Marktumfeld Backup Slides Der Markt für erneuerbare Energien und seine Chancen. Informationen zur Anleihe und Positionierung im Vergleich zu anderen Unternehmensanleihen Wie will sich das Unternehmen in diesem Markt profitabel positionieren Ende der Präsentation Unternehmensanleihe CARPEVIGO AG

24 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Energiemarkt Versorgungssicherheit als geostrategische politische Priorität Wirtschaftliche und politische Abhängigkeit von politisch unstabilen Rohstoff-Förder-Regionen Zunehmende Verknappung von fossilen Brennstoffen wie Öl und Erdgas Permanent steigende Energiepreise Exponentiell wachsender Energiebedarf von aufstrebenden Ländern wie China, Indien, Brasilien – Kampf um die letzten Ressourcen

25 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Umweltprobleme Klimatische Veränderungen fordern weltweite Massnahmen Umweltverschmutzung durch Verbrennung von fossilen Brennstoffen Weltweite Klima-Erwärmung mit weitgehenden volkswirtschaftlichen Folgen Neueste Klima-Studien von anerkannten Forschungsinstituten wie Fraunhofer Institut, Max Planck Institut sowie UN-Klima-Forschungsbericht unterstreichen diese Entwicklungen und haben bei Politikern weltweit zu einem Umdenken und zu politischen Handlungen geführt – USA hat im Kongress entschieden, alternative Energien massiv zu fördern

26 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Der Photovoltaik Markt Überdurchschnittliches Wachstum unter den erneurbaren Energien Weltweit produzierte PV-Leistung wuchs 2006 um rund 55% gegenüber dem Vorjahr auf MWp Deutschland ist mit 700 MWp neu installierter Leistung vor Japan auf Rang 1 Globaler Wachstumsmarkt – China verbaut rund 75% der weltweiten Solar-Zellen-Produktion Siliziumknappheit bremst das Wachstum bis 2008 etwas ab danach wächst die jährlich installierte PV-Leistung wieder mit rund 26% pro Jahr bis 2010, ab 2011 bis 2020 mit rund 21% jährlich (Sarasin, 2006 Report) PV geniesst hohe Akzeptanz bei den Banken und ermöglicht damit interessante Finanzierungen Hohe Prognose-Sicherheit bei den zu erwartenden Cash Flows

27 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Fakten zum Markt Die 10 größten Solarzellenproduzenten nach Ländern

28 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Fakten zum Markt Die 10 größten Solarzellenproduzenten nach Firmen

29 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Fakten zum Markt Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik

30 Unternehmensanleihe der Carpevigo AG Die Unternehmensstruktur Klare Trennung zwischen Anlagen-Betrieb und Management Die Beteiligungen erfolgen unmittelbar oder mittelbar über die Tochtergesellschaften, den Beteiligungskommanditgesellschaften. Die operative Umsetzung der dargelegten Geschäftsprozesse erfolgen über die CARPEVIGO AG, CARPEVIGO S.A. und der Blue Energy Development GmbH.


Herunterladen ppt "Unternehmensanleihe CARPEVIGO SOLAR I Volumen 20 Mio Euro 6,75% Zins jährlich auf 3 Jahre 8,25% Zins jährlich auf 6 Jahre Investitionen in Photovoltaik."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen