Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bau was du willst! Die Dingfabrik Köln ist Labor, Werkstatt, Begegnungsstätte und Lernort für alle, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten rund um die Gestaltung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bau was du willst! Die Dingfabrik Köln ist Labor, Werkstatt, Begegnungsstätte und Lernort für alle, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten rund um die Gestaltung."—  Präsentation transkript:

1

2 Bau was du willst! Die Dingfabrik Köln ist Labor, Werkstatt, Begegnungsstätte und Lernort für alle, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten rund um die Gestaltung und Herstellung von Gegenständen erweitern, teilen und anwenden möchten.

3 In den Räumen der ehemaligen Deutzer Gasmotorenfabrik in der Deutz-Mülheimer Str. 129 wird in Kürze 3-dimensional gedruckt, computergeneriert geschnitten und gespant, gesägt und gefeilt, gelötet und verdrahtet, genäht und geklebt. Hierzu werden Maschinen, Handwerkzeuge, Arbeitsplätze und Material bereitgestellt, aber vor allem auch die Erfahrungen und das Wissen rund um moderne Produktionstechnik und Handwerks- und Handarbeitstechniken gebündelt und weitergegeben.

4 Die Kooperation mit den Betreibern des Coworking Spaces Gasmotorenfabrik ermöglicht nun schon seit einigen Wochen noch vor Einrichtung der Werkstatt genau diesen Informationsaustausch. Bei den öffentlichen wöchentlichen Diskussionsabenden treffen sich Technikbegeisterte, Bastler, Tüftler, Designer und Künstler und knüpfen Kontakte, berichten von abgeschlossenen oder laufenden Projekten und verabreden sich zur gemeinsamen Arbeit an neuen Vorhaben. Die ersten beiden Vortragsabende Techniken und Möglichkeiten computergestützter Fertigung und Interaktive Architektur auf dem Burning Man Festival haben bereits ein breiteres Publikum erreicht, weitere Vorträge zu Themen wie Physical Computing mit Arduino oder Vom Entwurf zum Parfumflacon - Die Produktionskette im Produkt- und Verpackungsdesign folgen in den nächsten Wochen.

5 Mit den wachsenden Möglichkeiten des Fabrication Laboratory (kurz: Fablab) wird auch das Angebot an Workshops wachsen. Konkret ist ein Buchbinde-Workshop in Vorbereitung, viele weitere zu Themen wie Design and build your own Robot oder Computergenerierte Strukturen entwerfen und umsetzen werden derzeit geplant.

6 Die Dingfabrik Köln ist vom Open Source-Gedanken getragen. Jedes Mitglied des Vereins und auch jeder Besucher bereichert mit seinen Fähigkeiten, Möglichkeiten und Ideen ihren Entwicklungsprozess, der ganz bewusst nicht terminiert ist. Um schon früh einer größeren Öffentlichkeit die Ausstattungs- und Produktionsmöglichkeiten eines Fablabs näherbringen und sie davon begeistern zu können, findet im September ein Workshop- Wochenende mit offizieller Einweihungsfeier der Werkstatt statt, bei dem uns der Fablab-Truck des niederländischen cabfablab unterstützen wird.

7 Dingfabrik Köln e.V. Deutz-Mülheimer Str Köln


Herunterladen ppt "Bau was du willst! Die Dingfabrik Köln ist Labor, Werkstatt, Begegnungsstätte und Lernort für alle, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten rund um die Gestaltung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen