Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kantonales Steueramt Zürich Bereich Logistik © KStA ZH 1 Innovation durch Technologie: ZHprivate Tax-Light – Die Online- Steuererklärung im Kanton Zürich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kantonales Steueramt Zürich Bereich Logistik © KStA ZH 1 Innovation durch Technologie: ZHprivate Tax-Light – Die Online- Steuererklärung im Kanton Zürich."—  Präsentation transkript:

1 Kantonales Steueramt Zürich Bereich Logistik © KStA ZH 1 Innovation durch Technologie: ZHprivate Tax-Light – Die Online- Steuererklärung im Kanton Zürich Dienstag, 5. November 2013

2 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 2 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Kantonales Steueramt Zürich Nahezu Steuerpflichtige Personen im Kanton Zürich Rund 700 Mitarbeitende im Kantonale Steueramt Zürich aufgeteilt auf 5 Bereiche: Bereich Finanzen Dienstabteilung Rechnungswesen und Controlling Dienstabteilung Bundessteuer, Quellensteuer, Allgemeine Dienste Bereich Produktion Divisionen Nord, Süd und Stadt Zürich Divisionen Bau, Dienstleistungen und Konsum Division Bücherrevision Dienstabteilungen Wertschriften und Inventarkontrolle/Erbschaftssteuer Fachstab Spezialaufgaben/Liegenschaften Bereich Logistik Dienstabteilung Zentrale Aktenkanzlei Dienstabteilung Logistik Bereich Recht Dienstabteilung Recht Dienstabteilung Spezialdienste Stabsbereich Qualitätssteuerung Gruppe Inspektorat, Revisorat, IKS, Facility Management

3 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 3 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Private Tax – Der Vorgänger ZHprivateTax. Entwicklung Downloads Private Tax (pro KJ)

4 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 4 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Legislaturziel der Regierung Legislaturziel der Regierung: Umfassenden elektronischen Amtsverkehr ermöglichen (e-Government) Alle Bewilligungsverfahren und der gesamte Amtsverkehr im weiteren Sinn sollen ab spätestens 2011 elektronisch und interaktiv über das Internet abgewickelt werden können. Dazu gehört insbesondere auch die Anbindung von Steuerpflichtigen und Treuhändern an ein Online-Steuerportal (e-taxes): Steuererklärung NP kann zukünftig elektronisch eingereicht werden (Beilagen + Freigabe-Quittung per Post). Treuhänder-Lösung. Abstimmung mit bestehenden kantonalen Infrastrukturen. Private Tax wird funktional in die gesuchte Lösung überführt. Die Lösung kann in späteren Ausbaustufen mit weiteren E-Government- Angeboten wirtschaftlich erweitert werden (Langfristigkeit).

5 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 5 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax RRB Regierungsratsbeschluss Nr. 1702/2009 Der Regierungsrat hat das Vorhaben RE05 – E-Government am 28. Oktober 2009 bewilligt. Dabei wurde folgende Eckwerte definiert: Hohe Verfügbarkeit: Steuererklärungen zu jeder Zeit und von jedem Ort aus einreichen können. Umfassende Sicherheit: Gewährleistung einer angemessenen Sicherheit zu jeder Zeit (u. a. Datenschutz, Datensicherheit, Zugriffssicherheit). Einheitliche Gestaltung: Gestaltung für alle Anwenderinnen und Anwender nach gleichen Prinzipien, unter Berücksichtigung der kantonalen Vorgaben für E-Government-Anwendungen. Hohe Wirtschaftlichkeit: Nahtlose Einbettung in die System-Landschaft des kantonalen Steueramts. Langfristigkeit: RE05 realisiert die elektronische Einreichung. Gleichzeitig ist die Plattform ausbaufähig für weitere unterstützende Dienste im Zusammenhang mit den steuerlichen Kernaufgaben (in späteren Folgeschritten).

6 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 6 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Projektziele Projektziele Erweiterung E-Government-Angebot: Steuererklärungen NP (UP+SE) können elektronisch eingereicht werden (Beilagen und Hilfsblätter per Post). Mandatenfähige Treuhänderlösung. Zentrale Lösung in Abstimmung mit bestehenden kantonalen Infrastrukturen. Etabliertes Private Tax wird funktional in die gesuchte Lösung überführt. Die Lösung kann später Ausbaustufen wirtschaftlich erweitert werden. Steuerpflichtige erhalten direkten Zugang auf die Vorjahresdaten. Erfasste Deklarationsdaten können elektronisch übermittelt werden. Aufwand für Scanning von Steuererklärungsformularen wird vermindert. Hohe Datensicherheit. Einbezug aller Beteiligten: Steueramt / Staatskanzlei / Alle Gemeinden des Kantons Zürich / Software-Entwickler / Steuervertreter (ZKB, Treuhänder) / Scan-Center.

7 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 7 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Belegregelwerk Inhalt & Zielsetzung Belegsregelwerk Regelwerk wird erstmals im funktionalen Kern von Private Tax implementiert. Berücksichtigung, dass mit Private Tax bereits viele Aufstellungen zwingend sind. Gezielte Einforderung von Belegen und Aufstellungen aufgrund der Deklaration. Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen über einzureichende Belege. Minimierung der Belege im Sinne des Projektes RE03-Workflow.

8 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 8 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Lösungsansatz ZHservices Cx- Schnittstelle Gde- Systeme Druck- zentren Scan- Centers KStA ZPn Archiv Pers.- & Veranl. Schnittstelle StE-Auftrag Bilder Deklara- tionsdaten Deklarationsdaten KStA-E- Gov-Server StPf TH StE-Web-Anw. TH-Reg.-Pflege TH-Reg.-Anwend. PC-Programm ICTAX (Bund) TH-Reg.- Pflege

9 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 9 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Kundschaft Altersstruktur ohne eGov

10 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 10 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Kundschaft Altersstruktur mit eGov

11 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 11 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Schritt 1: Zugangscode Zugangscode notwendig für StPf / TH Zugriff auf eStE und Vorjahresdaten

12 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 12 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Schritt 2: ZHprivate Tax im Internet

13 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 13 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version ZHprivateTax: Light Version Einführung ergänzender Online-Deklarationsmöglichkeit. Zugeschnitten auf Steuerpflichtige mit einfachen Steuerverhältnissen (kein Wohneigentum, komplexes Wertschriftenportfolio, Familie). Einfacheres Erfassungsvorgehen. Reduktion des Aufwandes bei der Datenerfassung. Bedarf aus den Pilotauswertungen identifiziert.

14 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 14 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Inhalt der Formulare Zu erfassende Angaben Personalien Unselbstständiger Haupt- und Nebenerwerb Erwerbsausfallentschädigung Bankkonten Pauschal-Abzüge: Verpflegung, Fahrkosten, Weiterbildungskosten, Nebenerwerbskosten Abzug Wochenaufenthalter Privatschulden Beiträge Säule 3a, 2. Säule Versicherungsprämien Gemeinnützige Zuwendungen Vermögensangaben Bemerkung (wenige Zeilen) Papierdokumente: Freigabequittung, Lohnausweis, Bestätigung Säule 3a, 2. Säule

15 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 15 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version im Internet Zugriff ohne Registrierung möglich

16 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 16 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version Voraussetzungen Teilnahme-Voraussetzungen

17 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 17 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version Personalien Daten-Erfassung Personalien

18 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 18 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version Berufsauslagen Daten-Erfassung Berufsauslagen

19 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 19 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version Wertschriften Daten-Erfassung Wertschriften

20 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 20 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version Übermittlung Start Übermittlung

21 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 21 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Light Version Schluss Übermittlung erfolgreich

22 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 22 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Verfügbarkeit und Sicherheit ZHprivateTax. Verfügbarkeit und Sicherheit Für alle natürlichen Personen (Unselbständige und Selbständigerwerbende). Verfügbar: 7 x 24 Stunden ortsunabhängig. Steuererklärung läuft im Web Browser Keine Installation von Software nötig. Sicherheit Datenerfassung dank starker Authentisierung mit mTAN oder SuisseID. Einbezug Datenschutzbeauftragter im Projekt.

23 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 23 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Betrieb ZHprivateTax. Betrieb Ganzjährig Hotline-Support werktags 8 – 12 / Uhr 16. Februar bis 28. April: Werktags Uhr 11. März bis 7. April zusätzlich: Wochenende Uhr Wieso nicht alles elektronisch? Unterlagen mit Urkundencharakter in Papierform Unterschrift der Steuerpflichtigen (gesetzliche Anforderung) Welche Vorteile werden erreicht? Einfaches Einreichen / Online-Dialog zu Beilagen In erster Phase aber Mehraufwand für Hotline, etc., dann Reduktion Scanning-, Papier- und Archivkosten

24 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 24 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Resonanz Starkes Echo mit klarem Schwerpunkt ZHprivateTax-Light:

25 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 25 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Betrieb

26 Bereich Logistik Kantonales Steueramt Zürich © KStA ZH 26 RE02 - Projektausschuss Pendenzen ZHprivate Tax Potential E-Government im Bereich Steuern. Ausblick und Potential E-Billing Rechnungsstellung ins Online-Fach bei Post / Bank E-Verfügung Zustellung elektronischer Steuerentscheid E-Quellensteuer Arbeitgebermeldungen Online aus Lohnbuchhaltung Steuererklärung gänzlich ohne Postweg Bürgerkonto / Bürger-Account Stand Verfahren, Zahlungen, etc. E-Steuererklärung für Unternehmen


Herunterladen ppt "Kantonales Steueramt Zürich Bereich Logistik © KStA ZH 1 Innovation durch Technologie: ZHprivate Tax-Light – Die Online- Steuererklärung im Kanton Zürich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen