Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Standardisiertes Abklärungsverfahrens SAV – Einführung der elektronischen Datenerfassung Raphael Gschwend / Dominique Dümmler / Olten / 7.4.2011.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Standardisiertes Abklärungsverfahrens SAV – Einführung der elektronischen Datenerfassung Raphael Gschwend / Dominique Dümmler / Olten / 7.4.2011."—  Präsentation transkript:

1 Standardisiertes Abklärungsverfahrens SAV – Einführung der elektronischen Datenerfassung Raphael Gschwend / Dominique Dümmler / Olten /

2 1.Kennen lernen des SAV - Kurzübersicht 2.Kennen lernen der elektronischen Datenerfassung 3.Kennen lernen der technischen Aspekte 4.Implementierung (technische und organisationale) diskutieren 5.Austausch Ziele und Inhalte

3 1.Kennen lernen des SAV - Kurzübersicht 2.Kennen lernen der elektronischen Datenerfassung 3.Kennen lernen der technischen Aspekte 4.Implementierung (technische und organisationale) diskutieren 5.Austausch Ziele und Inhalte

4 Informationen Massnahmen- vorschlag Verdichtung der Informationen zu einer Diagnose Anamnese Beobachtungen Testergebnisse Gespräche Lernexperimente Berichte Schulleistungen

5

6

7 Unterschiedliche Informationstypen im Verfahren Prozess Typ I: Informationen werden direkt aufgenommen Prozess Typ II: Informationen entstehen aus der Kombination mehrerer Quellen Prozess Typ III: Informationen entstehen durch Austausch und gemeinsame Vereinbarung I II III Beispiele Typ I: Kategoriale Diagnostik, Körperfunktionen Beispiele Typ II: Aktivitäten und Partizipation Beispiele Typ III: Bildungsziele, Hauptförderort, Bedarf, Massnahmen Elemente im Ver- fahren

8 professionelle Umwelt und Massnahmen Erweitertes Modell des Abklärungsverfahrens … Aktivitäten Körperfunktionen und -strukturen Gesundheitszustand personenbezogene Faktoren Partizipation Bildungs- und Entwicklungsziele Umweltfaktoren Schaffen von Bildungschancen Bedarf

9 … umgesetzt in die Bereiche des Abklärungsverfahrens persönliche Angaben Frage- stellung profes- sioneller Kontext familiärer Kontext Funktions- fähigkeit kategoriale Erfassung, Diagnose Basisabklärung Standardisiertes Abklärungsverfahren Bedarfsabklärung Entwicklungs- und Bildungs- ziele Bedarfs- einschätzung Haupt- förderort, Massnahmen- vorschlag

10 Diagnose Massnahme Informationen zur Einschätzung des individuellen Bedarfs – systematisch erarbeitet – nachvollziehbar dargelegt

11 1Persönliche Angaben des Kindes / des Jugendlichen 2Anmeldung und Fragestellung 3Professioneller Kontext 4Familiärer Kontext 5Erfassung der Funktionsfähigkeit 6Kategoriale Erfassung 7Einschätzung der Entwicklungs- und Bildungsziele 8Bedarfseinschätzung 9Empfehlung Hauptförderort und Massnahmen Vorschlag einer Berichtsstruktur

12 1.Kennen lernen des SAV - Kurzübersicht 2.Kennen lernen der elektronischen Datenerfassung 3.Kennen lernen der technischen Aspekte 4.Implementierung (technische und organisationale) diskutieren 5.Austausch Ziele und Inhalte

13 Programmierung der elektronischen Datenerfassung gemäss Vorgaben des EDK-verabschiedeten Instrumentes mit folgenden Funktionen: Auftrag an Pulsmesser & rainbat solutions Multiperspektivität Mehrsprachigkeit Anbindung an Standardisierungsinhalten Kontexthilfefunktionen Workshop in Olten (heute) und technischer 2nd-level- Support (Installation) bis 2012 (telefonisch)

14 Das webbasierte Instrument

15 Berichtsfunktionen Ausbau und Konfiguration bezüglich Benutzerverwaltung Sicherheit: Authentifizierung und Autorisierung Quantifizierung der Daten? Kantonales Monitoring – Hinweise für die Versorgungsplanung? Bereitstellung der Daten für das Bundesamt für Statistik Ausstehende Arbeiten am Tool

16 Anpassung der Formularfelder – Ergänzungen Berichtsfunktion evtl. Quantifizierung evtl. Monitoring-Berichtsfunktion Entwicklungen am Beispiel des Kanton Zürichs

17 Hinweise zur Programmier- und der Serverumgebung (siehe technical notes) Installation – ein Beispiel auf Speicherung / Versionisierung Multiperspektivität Mehrsprachigkeit Change-Management via subversion (svn) Technische Aspekte des Tools

18 Sind die technischen Voraussetzung an die kantonale Serverumgebung vorhanden? Sind die personellen Voraussetzung für den IT-Support geplant bzw. vorhanden? Sind die Voraussetzungen für die User-Verwaltung und Autorisierung gegeben? Wie werden die Weiterentwicklungsbedürfnisse an das Tool kantonal erhoben und umgesetzt? Wie wird das Change-Management dokumentiert? Nächste Schritte im Kanton? (Datenschutz/Speicherung- Backup/Support- Organisation/Authentifizierung/Autorisierung) Fragen an die kantonalen IT-Verantwortlichen


Herunterladen ppt "Standardisiertes Abklärungsverfahrens SAV – Einführung der elektronischen Datenerfassung Raphael Gschwend / Dominique Dümmler / Olten / 7.4.2011."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen