Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hüftdysplasie HD S. Crivelli L. Zahnd Dr.med.vet. M. Keller, DECVS Europ. Dipl. Kleintierchirurgiespezialist Kleintierklinik Rigiplatz, Cham.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hüftdysplasie HD S. Crivelli L. Zahnd Dr.med.vet. M. Keller, DECVS Europ. Dipl. Kleintierchirurgiespezialist Kleintierklinik Rigiplatz, Cham."—  Präsentation transkript:

1 Hüftdysplasie HD S. Crivelli L. Zahnd Dr.med.vet. M. Keller, DECVS Europ. Dipl. Kleintierchirurgiespezialist Kleintierklinik Rigiplatz, Cham

2 Was ist eine HD ? Hüftdysplasie = instabiles Hüftgelenk Beim jungen Hund sitzt Gelenkkopf nicht tief in Gelenkspfanne = Subluxation. Diese Instabilität führt zu Knorpelabnützung und Schmerzen Beim älteren Hund entwickelt sich daraus eine Arthrose (Degeneration und Zerstörung des Gelenkknorpels) Häufig beide Seiten betroffen Betroffen vor allem grosse Hunderassen HD häufig auch zusammen mit anderen Gelenkserkrankungen auf (Bsp. Ellbogendysplasie = ED)

3 Normales Gelenk Hochgradige HD beidseitig Hochgradige Arthrose Knochenzubildungen

4 Normales Gelenk Hochgradige Arthrose Normales Gelenk Hochgradige Arthrose

5 HD-Grad Bestimmung Röntgenbilder werden ausgewertet von Spezialisten Es werden verschiedene radiologische Kriterien überprüft und Punkte vergeben Die Gesamtzahl der Punkte ergibt den HD Grad (A-E)

6 Verlauf der Erkrankung Alter Symptome Gelenksentzündung Knorpelzerstörung Risse in Gelenkskapsel Zunehmende Arthrosebildung und Schmerzen

7 Folgen einer HD Entwicklung des Hüftgelenkes gestört Zunehmende Zerstörung des Gelenkknorpels Schmerzen –Einseitig: hinken –Beidseitig: schwieriger zu erkennen, hinken oder Entlastung der Hinterhand, bunny hopping beim Junghund, will nicht ins Auto springen

8 Therapie von dysplastischen Hunden HD (Jungtiere) –Management –Chirurgisch Operative Rotation des Beckens reduziert Arthrosebildung –Nur einseitig möglich –Prognose unsicher Hüftprothese –Sehr gute Prognose, teuer!!! Arthrose (ältere Tiere mit fortgeschrittener Gelenksknorpelzerstörung) –Konservativ (symptomatisch) Gewichtsreduktion, Schmerzmedikamente, Knorpelaufbaupräparate, Physiotherapie, Akupunktur –Chirurgisch Durchtrennung bestimmter Muskelgruppen ergibt eine symptomatische Verbesserung von 1-5 Jahren Hüftprothese

9 Vererbung Erbkrankheit Beteiligung verschiedener Gene und nicht nur ein Einziges! Der HD Grad der Elterntiere (=Phänotyp) gibt keine absolute Garantie für die Gene des Elterntieres (=Genotyp) und somit für den Phänotyp der Welpen –Es ist möglich, dass ein Hund mit A Hüften deutlich schlechtere Hüften vererbt Auch HD Grad der Eltern, Grosseltern und Welpen wichtig um über die Erbanlage des Zuchthundes eine Aussage zu treffen Daraus folgt: !!! –Wenn Rüde und Hündin Grad A Welpen mit guten Hüftgelenken wahrscheinlicher –Wenn Rüde und Hündin Grad A und C Welpen mit guten Hüften weniger wahrscheinlich –Wenn Rüde und Hündin Grad C oder schlechter Welpen mit guten Hüften selten aber möglich

10 Entwicklung der Hüftgelenke für einen individuellen Welpen 3 Faktoren –Genetik (Züchter) –Haltung –Fütterung

11 Was können wir tun? Selektion der Zuchthunde –Stammbaum –Alle Nachkommen sollten HD geröntgt werden (Ueberprüfung der Vererbung) Ausmerzung sehr schwierig, dauert Jahrzehnte

12 Ellbogendysplasie ED 3 Krankheiten einzeln oder in Kombination –Prozessus anconeus nicht zusammengewachsen (UAP) –Absprengfraktur des Processus coronoideus (FCP) –Osteochondrose (OCD) Erbkrankheit Führt zur Arthrosebildung und Schmerzen

13 UAP Ununited Anconeal Process Definition –Prozessus anconeus muss im Alter von 20 Wochen zusammengewachsen sein –Vor allem beim Schäferhund Ursache: Speiche wächst zu schnell Therapie –Chirurgie

14 FCP (Fragmented Processus Coronoideus) Definition –Absprengfraktur des Processus coronoideus Ursache –Elle wächst zu schnell –Elle im Verhältnis zum Oberarmknochen zu eng Therapie –Chirurgie

15 OCD (OsteoChondrose Dissecans) Knorpeldefekt Ursache –gestörte Verknöcherung häufig bei zu hoher Wachstumsgeschwindigkeit Therapie –Chirurgie

16 Vorschlag für HD Grad C Zuchthunde Szenario 1 –C Hunde sind von der Zucht auszuschliessen Szenario 2 –C gemäss ZR –Nachkommen müssen alle HD geröntgt werden –80% müssen HD A oder B aufweisen


Herunterladen ppt "Hüftdysplasie HD S. Crivelli L. Zahnd Dr.med.vet. M. Keller, DECVS Europ. Dipl. Kleintierchirurgiespezialist Kleintierklinik Rigiplatz, Cham."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen