Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

CHIROPRAKTIK FÜR HUNDE UND PFERDE. Was ist Chiropraktik? Chiropraktik setzt sich aus den beiden griechischen Wörtern Cheiros und praktikos zusammen, das.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "CHIROPRAKTIK FÜR HUNDE UND PFERDE. Was ist Chiropraktik? Chiropraktik setzt sich aus den beiden griechischen Wörtern Cheiros und praktikos zusammen, das."—  Präsentation transkript:

1 CHIROPRAKTIK FÜR HUNDE UND PFERDE

2 Was ist Chiropraktik? Chiropraktik setzt sich aus den beiden griechischen Wörtern Cheiros und praktikos zusammen, das soviel bedeutet wie gemacht durch Hände. Chiropraktik setzt sich aus den beiden griechischen Wörtern Cheiros und praktikos zusammen, das soviel bedeutet wie gemacht durch Hände. Chiropraktik ist eine im späten 19 Jahrhundert entwickelte manuelle Behandlungsmethode zur Gesunderhaltung und Behandlungen von Bewegungsstörungen und deren Folgen. Chiropraktik ist eine im späten 19 Jahrhundert entwickelte manuelle Behandlungsmethode zur Gesunderhaltung und Behandlungen von Bewegungsstörungen und deren Folgen. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

3 Im Zentrum der Chiropraktik steht die gestörte Funktion der Wirbelsäule und die Auswirkungen dieser Störungen auf das Nervensystem und somit auf dem Gesamtorganismus. Im Zentrum der Chiropraktik steht die gestörte Funktion der Wirbelsäule und die Auswirkungen dieser Störungen auf das Nervensystem und somit auf dem Gesamtorganismus. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina Was ist Chiropraktik?

4 Ziel der Chiropraktik Das Ziel ist die optimale Beweglichkeit und Nervenfunktion sowie einen uneingeschränkten Informationsaustausch zwischen Gehirn und allen Organen wiederherzustellen. Das Ziel ist die optimale Beweglichkeit und Nervenfunktion sowie einen uneingeschränkten Informationsaustausch zwischen Gehirn und allen Organen wiederherzustellen. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

5 Wirbelsäule als zentraler Aspekt Die Wirbelsäule ist eine komplexe Struktur, die aus Knochen, Bändern Muskeln und Nerven besteht Die Wirbelsäule ist eine komplexe Struktur, die aus Knochen, Bändern Muskeln und Nerven besteht Aufgaben: Aufgaben: Schutz einiger innerer Organe Schutz einiger innerer Organe Ansatzfläche für Muskeln Ansatzfläche für Muskeln Schutz des Rückenmarks Schutz des Rückenmarks Stütz- und Haltefunktion Stütz- und Haltefunktion Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

6 Wirbelsäule als zentraler Aspekt Im Zentrum der Wirbelkörper liegt der Wirbelkanal, durch den das Rückenmark verläuft. Im Zentrum der Wirbelkörper liegt der Wirbelkanal, durch den das Rückenmark verläuft. Vom Rückenmark zweigen Nerven ab, Vom Rückenmark zweigen Nerven ab, welche die Wirbelsäule durch Aussparungen zwischen den einzelnen Wirbeln verlassen. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

7 Wirbelsäule als zentraler Aspekt Wirbelsäule als zentraler Aspekt Informationen zwischen Gehirn und Organen, Muskeln und anderen Teilen des Körpers werden über diese Nerven in beide Richtungen transportiert. Informationen zwischen Gehirn und Organen, Muskeln und anderen Teilen des Körpers werden über diese Nerven in beide Richtungen transportiert. Da das Zentrale Nervensystem über den gesamten Körper wacht und alle Funktionen steuert, ist ein ungestörter Informationsfuß notwendig. Da das Zentrale Nervensystem über den gesamten Körper wacht und alle Funktionen steuert, ist ein ungestörter Informationsfuß notwendig. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

8 Wirbelsäule als zentraler Aspekt Ist die Beweglichkeit zwischen zwei Wirbeln eingeschränkt, kann es zu Funktionsstörungen bzw. zu Reizungen der austretenden Nerven kommen. Ist die Beweglichkeit zwischen zwei Wirbeln eingeschränkt, kann es zu Funktionsstörungen bzw. zu Reizungen der austretenden Nerven kommen. Vor der chiropraktischen Behandlung werden vorhandene Bewegungseinschränkungen der einzelnen Gelenke der Wirbelsäule und der Gliedmaßen diagnostiziert. Vor der chiropraktischen Behandlung werden vorhandene Bewegungseinschränkungen der einzelnen Gelenke der Wirbelsäule und der Gliedmaßen diagnostiziert. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

9 Durch eine Bewegungseinschränkung der Zwischenwirbelgelenke wird die Funktion des austretenden Nervs beeinträchtigt. Die Folge ist eine Störung des Informationsflusses. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

10 Was ist eine Blockade oder chiropraktische Subluxation? Chiropraktiker verstehen unter einer Blockade die funktionelle Fehlstellung (Subluxation) eines Wirbels bzw. die Blockade seiner Gelenke. Chiropraktiker verstehen unter einer Blockade die funktionelle Fehlstellung (Subluxation) eines Wirbels bzw. die Blockade seiner Gelenke. Die normale Beweglichkeit des Wirbels ist eingeschränkt. Die normale Beweglichkeit des Wirbels ist eingeschränkt. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

11 Blockade oder chiropraktische Subluxation Liegen Blockaden vor, verliert die Wirbelsäule ihre normale Beweglichkeit Liegen Blockaden vor, verliert die Wirbelsäule ihre normale Beweglichkeit Steifheit, Muskelverspannungen, Schmerzen und Beeinträchtigung der Leistungsbereitschaft können die Folge sein Steifheit, Muskelverspannungen, Schmerzen und Beeinträchtigung der Leistungsbereitschaft können die Folge sein Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

12 Blockade oder chiropraktische Subluxation Der Informationsfluss zwischen Zentralen Nervensystem über das Rückenmark zu den Muskeln der Haut und allen Organen kann gestört werden. Der Informationsfluss zwischen Zentralen Nervensystem über das Rückenmark zu den Muskeln der Haut und allen Organen kann gestört werden. Ist er Fluss gestört, kommt es zu mangelnder Bewegungskoordination oder zu Fehlfunktionen der Organe (z.B. Herz oder Verdauungsorgane) Ist er Fluss gestört, kommt es zu mangelnder Bewegungskoordination oder zu Fehlfunktionen der Organe (z.B. Herz oder Verdauungsorgane) Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

13 Kleine Störungen verursachen meist nur eine geringfügige Beeinträchtigung, können jedoch bewirken, dass das Tier weniger beweglich, aktiv und spielfreudig ist. Kleine Störungen verursachen meist nur eine geringfügige Beeinträchtigung, können jedoch bewirken, dass das Tier weniger beweglich, aktiv und spielfreudig ist. Eine erhöhte Berührungsempfindlichkeit bestimmter Körperregionen ist oft ein Zeichen für eine fehlerhafte Nervenfunktion. Eine erhöhte Berührungsempfindlichkeit bestimmter Körperregionen ist oft ein Zeichen für eine fehlerhafte Nervenfunktion. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina Blockade oder chiropraktische Subluxation

14 Kompensation – Reaktion des Körpers auf Blockaden Bei Blockaden versucht das Tier die fehlende Beweglichkeit der Wirbelsäule zu kompensieren. Bei Blockaden versucht das Tier die fehlende Beweglichkeit der Wirbelsäule zu kompensieren. Eventuell auftretende Schmerzen versucht das Tier durch Bewegung und durch eine geänderte Körperhaltung zu vermeiden. Eventuell auftretende Schmerzen versucht das Tier durch Bewegung und durch eine geänderte Körperhaltung zu vermeiden. Dadurch kommt es zu einer verstärkten Belastung anderer Wirbelsäulenabschnitte. Dadurch kommt es zu einer verstärkten Belastung anderer Wirbelsäulenabschnitte. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

15 Erkennen von chiropraktischen Subluxationen Bei allen Tieren kann sich eine Blockade in unterschiedlichen Symptomen äußern: Bei allen Tieren kann sich eine Blockade in unterschiedlichen Symptomen äußern: Schmerzen Schmerzen Fehlfunktionen Fehlfunktionen Bewegungsanomalien Bewegungsanomalien Haltungsanomalien Haltungsanomalien Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

16 Daran können Sie Blockaden beim Hund erkennen Akute Nacken- und Rückenschmerzen Akute Nacken- und Rückenschmerzen Eingeschränkte Leistungsfähigkeit, Bewegungsunlust, Unwilligkeit Stiegen zu steigen oder auf erhöhte Plätze zu springen Eingeschränkte Leistungsfähigkeit, Bewegungsunlust, Unwilligkeit Stiegen zu steigen oder auf erhöhte Plätze zu springen Schmerzäußerungen bei bestimmten Bewegungen oder beim Hochheben Schmerzäußerungen bei bestimmten Bewegungen oder beim Hochheben Unspezifische Lahmheiten, schleppender Gang, abgeschliffene Krallen an einer oder mehreren Pfoten Unspezifische Lahmheiten, schleppender Gang, abgeschliffene Krallen an einer oder mehreren Pfoten Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

17 Überempfindlichkeit bei Berührung Überempfindlichkeit bei Berührung Leckekzem an Beinen oder Pfoten Leckekzem an Beinen oder Pfoten Wiederkehrende Ohrentzündungen oder Analdrüsenentzündungen Wiederkehrende Ohrentzündungen oder Analdrüsenentzündungen Veränderte Sitzposition, sog. Welpensitzen Veränderte Sitzposition, sog. Welpensitzen Das Tier legt sich nur auf eine Seite Das Tier legt sich nur auf eine Seite Wiederkehrende Verdauungsprobleme Wiederkehrende Verdauungsprobleme Harnträufeln oder das Unvermögen Kot zu halten Harnträufeln oder das Unvermögen Kot zu halten Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina Daran können Sie Blockaden beim Hund erkennen

18 Daran können Sie Blockaden beim Pferd erkennen: Unreinheit der Gänge, Taktfehler Unreinheit der Gänge, Taktfehler Steifheit in Biegung Steifheit in Biegung und Stellung Unwilligkeit bei der Arbeit Unwilligkeit bei der Arbeit Keine geschlossene Haltparade möglich Keine geschlossene Haltparade möglich Pferd weicht nach einer Pferd weicht nach einer Seite vermehrt aus Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

19 Reiter wird vom Pferd schief hingesetzt Reiter wird vom Pferd schief hingesetzt Berührungsempfindlichkeit beim Putzen Berührungsempfindlichkeit beim Putzen Probleme beim Satteln oder Zäumen Probleme beim Satteln oder Zäumen Einseitiges Schwitzen bei der Arbeit Einseitiges Schwitzen bei der Arbeit Dauerrosse Dauerrosse Immerwiederkehrende Koliken Immerwiederkehrende Koliken Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina Daran können Sie Blockaden beim Pferd erkennen:

20 Dies erfolgt durch einen extrem schnellen und kurzen Impuls, der mit den Händen oder Fingern direkt an dem entsprechenden Wirbel ausgeführt wird. Dies erfolgt durch einen extrem schnellen und kurzen Impuls, der mit den Händen oder Fingern direkt an dem entsprechenden Wirbel ausgeführt wird. Liegt eine Blockade vor, wird die funktionelle Fehlstellung der Wirbel korrigiert und somit die uneingeschränkte Beweglichkeit des Gelenkes wiederhergestellt. Die chiropraktische Behandlung Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

21 Durch diese gezielte manuelle Behandlung wird das Gelenk leicht über seine normale Beweglichkeit hinaus bewegt, Durch diese gezielte manuelle Behandlung wird das Gelenk leicht über seine normale Beweglichkeit hinaus bewegt, ohne dass dabei die anatomischen Grenzen überschritten werden. Diese Manipulation ist sehr spezifisch und schont Gelenke und Bänder. Diese Manipulation ist sehr spezifisch und schont Gelenke und Bänder. Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina Die chiropraktische Behandlung

22 Bei den meisten Tieren zeigt sich nach 1-4 Behandlungen eine sichtbare Besserung. Bei den meisten Tieren zeigt sich nach 1-4 Behandlungen eine sichtbare Besserung. Chronische Beschwerden erfordern meist mehrfache Behandlungen Chronische Beschwerden erfordern meist mehrfache Behandlungen Akute Probleme sprechen schneller an Akute Probleme sprechen schneller an Kontinuierliche Therapie in 2-6 monatigen Abständen zeigen bei sekundären Blockaden bei chron. Erkrankungen wie Arthrosen, Hüftdysplasien oder Spondylosen gute Wirkung Kontinuierliche Therapie in 2-6 monatigen Abständen zeigen bei sekundären Blockaden bei chron. Erkrankungen wie Arthrosen, Hüftdysplasien oder Spondylosen gute Wirkung Häufigkeit der Behandlungen Chiropraktik für Hunde und Pferde Mag. med. vet. Winkler Martina

23 Mag. med. vet. Mag. med. vet. Martina WINKLER Martina WINKLER 2483 Ebreichsdorf 2483 Ebreichsdorf0676/ Termine nach Vereinbarung

24


Herunterladen ppt "CHIROPRAKTIK FÜR HUNDE UND PFERDE. Was ist Chiropraktik? Chiropraktik setzt sich aus den beiden griechischen Wörtern Cheiros und praktikos zusammen, das."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen