Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KBA Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003 Erkenntnisse zur Wirtschaftlichkeit der KBA Cortina Dr. Bernd Heusinger, Investitionsberatung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KBA Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003 Erkenntnisse zur Wirtschaftlichkeit der KBA Cortina Dr. Bernd Heusinger, Investitionsberatung."—  Präsentation transkript:

1 KBA Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003 Erkenntnisse zur Wirtschaftlichkeit der KBA Cortina Dr. Bernd Heusinger, Investitionsberatung

2 KBA Wirtschaftlichkeit KBA Cortina Annahmen 48-Seiten-Maschine 4/4-Druck Mehrschichtbetrieb Keine Einschränkungen durch Besetzungsordnungen CtP in der Druckvorstufe Häufig wechselnde Teilauflagen mit einer Gesamtauflage von < Exemplaren KBA Cortina mit vollautomatischem Plattenwechsel Zusätzliche Aufträge/Erlöse durch freie Kapazitäten aufgrund kürzerer Rüstzeiten bei der KBA Cortina nicht berücksichtigt

3 KBA Personalkosten 23 % Kosten für Papier 41,7 % Kosten für Platten 4,1 % Kosten für Farbe 2,6 % Kosten für sonst. Material 1,2 % Raum- und Energie- kosten 6,1 % Kalk. Zinsen 6,5 % Kalk. Abschreibungen 12,9 % Instandhaltungs- kosten 1,9 % Materialkosten 49,6 % Technische Herstellkosten im Nassoffset Durchschnittliche Kostenstruktur

4 KBA Geringere Personalbesetzung durch vollautomatischem Plattenwechsel, zonen- schraubenloser Einfärbe- technik etc. Einsparungspotenzial bei größeren Anlagen höher Personalkosteneinsparungen mit der KBA Cortina von ca. 25 % und mehr - 5,8 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4 Personalkosten in % der techn. Herstellkosten - 25 % Personalkosten absolut

5 KBA Papierkosteneinsparungen mit der KBA Cortina von rund 5 % Halbierung der durchschnitt- lichen Gesamt-Makulaturquote (Weiß- und Druckmakulatur) von 9,5 % bei einer Nassoffset- maschine Papieranteil an den Herstell- kosten sinkt von 41,7 % auf 39,6 % - 2,1 % Papierkosten in % der techn. Herstellkosten - 5 % Papierkosten absolut Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

6 KBA Annahme: Preis für wasserlose CtP- Platten rund 50 % höher als der Preis für konventionelle CtP- Platten Mittelfristig durch zunehmende Nachfrage bzw. Auslastung der Fertigungskapazitäten und ggf. weitere Anbieter Preis- annäherung Plattenkosten in % der techn. Herstellkosten Plattenkosten absolut Der Anteil der Plattenkosten an den Herstellkosten steigt von 4,1 % auf 6,2 % + 50 % + 2,1 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

7 KBA Annahme: Preis für wasserlose Farben rund 20 % höher als der Preis für Nassoffset-Farben Deutliche Reduktion und Preis- anpassung mit zunehmender Abnahmemenge bei industrieller Produktion Kosten für Farbe in % der techn. Herstellkosten Kosten für Farbe absolut + 20 % + 0,5 % Der Anteil der Kosten für Farbe an den Herstellkosten steigt von 2,6 % auf 3,1 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

8 KBA Wegfall der Wischwasser- zusätze, Ölschmierung etc. Bedarf an Reinigungsmitteln, Putzlappen etc. reduziert sich Anteil der Kosten für sonstige Materialien sinkt von 1,2 auf 1,0 % Kosten für sonstige Materialien in % der techn. Herstellkosten - 15 % Kosten für sonstige Materialien absolut Kosten für sonstige Materialien bei der KBA Cortina um ca. 15 % niedriger - 0,2 % Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

9 KBA Instandhaltungskosten bei der KBA Cortina um ca. 35 % niedriger Deutliche Senkung der Wartungszeiten und Instandhal- tungskosten durch Kompakt- bauweise, auseinander fahr- baren Achterturm, Wegfall Feuchtwerk, automatische Walzenschlösser, weniger Walzen mit längerer Lebens- dauer sowie geringerer Verschmutzung durch Farbnebel Instandhaltungsanteil an den Herstellkosten sinkt von 1,9 % auf 1,2 % - 0,7 % Instandhaltungskosten in % der techn. Herstellkosten - 35 % Instandhaltungskosten absolut Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

10 KBA Vergleichbare Investitions- kosten für KBA Cortina und Nassoffsetmaschine Gleiche durchschnittliche Nutzungsdauer von Jahren Kalkulatorische Abschreibungen in % der techn. Herstellkosten Kalkulatorische Abschreibungen mit 12,9 % der Herstellkosten annähernd gleich Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

11 KBA Energiekosten aufgrund der im wasserlosen Offset notwen- digen Temperierung höher Weniger Aufwand für Klimatisierung im Drucksaal Raumkostenersparnis von rund 30 % durch Kompakt- bauweise Anteil der Raum- und Energie- kosten an den Herstellkosten sinkt von 6,1 auf 5,3 % - 0,8 % Raum- und Energiekosten in % der techn. Herstellkosten - 13 % Raum- und Energiekosten absolut Raum- und Energiekosten trotz etwas höherer Energiekosten um 13 % niedriger Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4 KBA Cortina 48 Seiten 4/4

12 KBA Beachtliche Einsparpotenziale durch Vermeidung von Neubauten bei Erhöhung der Farb- und Seitenkapazität aufgrund - entfallender bzw. reduzierter Bauinvestitionen und - entfallender Projektierungs- und Finanzierungskosten Ggf. Vermeidung weiterer Negativfolgen eines Standortwechsels (Kosten für Aufbau Infrastruktur, Vernetzung mehrerer Standorte u. ä.) Weitere Einsparungen bei Vermeidung von Neubauinvestitionen

13 KBA Plattenwechsel an einer 48-Seiten-Cortina 4/4 in weniger als 2 Minuten mit Vollautomat Rüstzeitreduzierung beim Ersteinrichten (Plattenauflegen, Papiereinzug etc.) mit der KBA Cortina auf 15 – 30 Min. Senkung der Umrüstzeiten bei Teilauflagen auf wenige Minuten Rüstzeitreduzierung schafft Spielraum für weitere Aufträge/zusätzliche Erlöse Produktionen Rüstzeiten Beginn 22:30 h Ende 1:47 h Beginn 22:30 h Ende 2:32 h KBA Cortina Nassoffset Zeit/min Beispiel: 6 Teilauflagen mit jeweils 17 Plattenwechseln; ohne Umfangswechsel

14 KBA Frei gewordene Kapazität (Fertigungszeit) ermöglicht - stärkere Regionalisierung (mehr Teilauflagen) für mehr Zielgruppenorientierung und - Erschließung weiterer Erlösquellen ggf. durch Akquisition zusätzlicher Druckaufträge Höhere Aktualität durch späteren Andrucktermin Früherer Ausdruck (evtl. Abbau von Nachtzuschlägen) Höhere Wirtschaftlichkeit und weitere Vorteile durch Rüstzeitreduzierung bei der KBA Cortina

15 KBA Personalkosten Kosten für Papier Platten Farbe Sonst. Material Instandhaltungskosten Kalk. Abschreibungen Kalk. Zinsen Raum und Heizung Vergleich technische Herstellkosten (Durchschnittswerte) Nassoffset und wasserloser Offset mit der KBA Cortina Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4KBA Cortina 48 Seiten 4/4 23 % 41,7 % 4,1 % 2,6 % 1,2 % 1,9 % 12,9 % 6,5 % 6,1 % 17,2 % 39,6 % 12,9 % 6,5 % 5,3 % 6,2 % 3,1 % 1,0 % 1,2 % Vermeidung von Bauinvestitionen und zusätzliche Aufträge durch Rüstzeitreduzierung sind nicht berücksichtigt.

16 KBA Die KBA Cortina ist durchschnittlich um 7 % wirtschaftlicher als eine vergleichbare Nassoffsetmaschine neuester Generation Nassoffsetmaschine 48 Seiten 4/4KBA Cortina 48 Seiten 4/4 - 7 % Technische Herstellkosten Zeitungsdruck

17 KBA Zusammenfassung Wirtschaftlichkeit der KBA Cortina Personalkosteneinsparung durch hohe Automatisierung Papiereinsparung durch weniger Makulatur Rüstzeiteinsparung bei vielen Teilauflagen Raumkostenersparnis bzw. Reduzierung des Investitionsvolumens Aktuell noch höhere Platten- und Farbkosten Etwas höhere Energiekosten durch Temperierung Bei vielen mittleren bis kleineren Teilauflagen von 5 bis 7 % Bei Vermeidung von Neubauinvestitionen von rund 10 % Pro: Contra: Fazit: Wirtschaftlichkeitsvorteil der KBA Cortina

18 KBA Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "KBA Open House KBA Cortina am 3./4. April 2003 Erkenntnisse zur Wirtschaftlichkeit der KBA Cortina Dr. Bernd Heusinger, Investitionsberatung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen