Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© e.meli07 1 Das Gradnetz der Erde Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann die Erdkugel auf einer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© e.meli07 1 Das Gradnetz der Erde Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann die Erdkugel auf einer."—  Präsentation transkript:

1 © e.meli07 1 Das Gradnetz der Erde Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann die Erdkugel auf einer Ebene wie z.B. auf einer Atlasseite abgebildet werden? Wie kann die Erdkugel auf einer Ebene wie z.B. auf einer Atlasseite abgebildet werden? Wie können alle Orte der Erde unmissverständlich und unabhängig unserer Sprache bestimmt werden? Wie können alle Orte der Erde unmissverständlich und unabhängig unserer Sprache bestimmt werden? Wie nutze ich den Namenindex im Atlas hinten, wenn ich einen Ort suche? Wie nutze ich den Namenindex im Atlas hinten, wenn ich einen Ort suche? Diese Lernhilfe beantwortet dir folgende Fragen:

2 © e.meli07 2 Das kannst du schon: Die Windrose… Mit einem Kompass kannst du die Himmelsrichtungen bestimmen. Mit einem Kompass kannst du die Himmelsrichtungen bestimmen. In der Arktis liegt der magnetische Nordpol, in der Antarktis der Südpol. In der Arktis liegt der magnetische Nordpol, in der Antarktis der Südpol. Amerika liegt von uns aus gesehen im Westen, Indien im Osten (East). Amerika liegt von uns aus gesehen im Westen, Indien im Osten (East). Die Himmelsrichtungen dazwischen geben wir als Nordost (NE), als Südost (SE), Südwest (SW) und als Nordwest (NW) an. Die Himmelsrichtungen dazwischen geben wir als Nordost (NE), als Südost (SE), Südwest (SW) und als Nordwest (NW) an. Kombinieren der Himmelsrichtungen geben dir wieder die Zwischen- richtungen an. Kombinieren der Himmelsrichtungen geben dir wieder die Zwischen- richtungen an. Als Beispiel: Nordnordost (NNE) Als Beispiel: Nordnordost (NNE) NNE ENE ESE SSE SSW WSW WNW NNW N S W E

3 © e.meli07 3 Schachbrett und Kugel: Wie ich mich orientieren kann… Mit zwei Angaben kann der Standort einer Figur auf dem Schachfeld genau bestimmt werden: Läufer auf e1 Mit zwei Angaben kann der Standort einer Figur auf dem Schachfeld genau bestimmt werden: Läufer auf e1 Mit zwei weiteren Angaben kann das Ziel der Figur bestimmt werden: Mit zwei weiteren Angaben kann das Ziel der Figur bestimmt werden: Weisser Läufer zieht auf h5 Weisser Läufer zieht auf h5 Jede Spielfigur hat auf dem Brett eine genau bestimmte Position, die mit zwei Angaben definiert wird. Jede Spielfigur hat auf dem Brett eine genau bestimmte Position, die mit zwei Angaben definiert wird. Ortsangaben mit der Windrose zu machen ist schwierig. Ortsangaben mit der Windrose zu machen ist schwierig. Folgende Angaben wären nötig: - Startpunkt - Himmelsrichtung - Strecke zwischen Start und Ziel Folgende Angaben wären nötig: - Startpunkt - Himmelsrichtung - Strecke zwischen Start und Ziel Wäre unsere Erde auch wie ein Schach- brett aufgeteilt, wären Ortsangaben und Wegbeschreibungen ähnlich einfach zu machen! Wäre unsere Erde auch wie ein Schach- brett aufgeteilt, wären Ortsangaben und Wegbeschreibungen ähnlich einfach zu machen!

4 © e.meli07 4 Erdachse und Äquator als Fixpunkte und Grosskreis Einmal pro Tag dreht sich die Erde um ihre Achse. Die gedachten Orte, wo die Erdachse durch die Erdkugel stösst, nennen wir Pole. Einmal pro Tag dreht sich die Erde um ihre Achse. Die gedachten Orte, wo die Erdachse durch die Erdkugel stösst, nennen wir Pole. An diesen beiden Polen kann unser Gradnetz festgemacht werden. An diesen beiden Polen kann unser Gradnetz festgemacht werden. Im Frühling und im Herbst steht die Erdachse zur Äquinoktiallinie (Tag-Nacht- Gleiche) senkrecht. Im Frühling und im Herbst steht die Erdachse zur Äquinoktiallinie (Tag-Nacht- Gleiche) senkrecht. Senkrecht stehende Pfähle werfen entlang eines gedachten Grosskreises um die Erde jeweils genau um Uhr keinen Schatten! Senkrecht stehende Pfähle werfen entlang eines gedachten Grosskreises um die Erde jeweils genau um Uhr keinen Schatten! Diesen Grosskreis nennen wir Äquator. Diesen Grosskreis nennen wir Äquator. Der Äquator teilt die Erde in die nördliche und die südliche Halbkugel. Der Äquator teilt die Erde in die nördliche und die südliche Halbkugel. 20. März 23. Sept. 21. Dez21. Juni N S Ekliptik Äquinoktiallinie Äquator

5 © e.meli07 5 Die Breitenkreise Als Modell wählen wir eine Orange! Als Modell wählen wir eine Orange! Der Stiel und die verkümmerte Blüte am anderen Ende stellen die Pole dar. Der Stiel und die verkümmerte Blüte am anderen Ende stellen die Pole dar. Wenn du die Orange mitten durch- schneidest, entsteht eine Äquatorial- ebene. Die Schnittkante stellt den Äquator dar! Wenn du die Orange mitten durch- schneidest, entsteht eine Äquatorial- ebene. Die Schnittkante stellt den Äquator dar! Dazu parallel geführte Schnitte zeigen zu den beiden Polen hin immer kürzere Kreislinien. Wir nennen sie Breitengrade oder Parallelkreise. Dazu parallel geführte Schnitte zeigen zu den beiden Polen hin immer kürzere Kreislinien. Wir nennen sie Breitengrade oder Parallelkreise. Der letzte Schnitt bei den Polen entspricht einem einzigen Punkt! Der letzte Schnitt bei den Polen entspricht einem einzigen Punkt! Jetzt brauchen wir nur noch Namen für die einzelnen Schnitte! Winkelgrade helfen uns dabei! Jetzt brauchen wir nur noch Namen für die einzelnen Schnitte! Winkelgrade helfen uns dabei! Der Äquator erhält den Winkelgrad 0°. Der Äquator erhält den Winkelgrad 0°. Alle anderen Parallelkreise werden gegen die beiden Pole hin in steigenden Winkelgraden angegeben, z.B. 40° nördlicher Breite oder 20° sB usw. Alle anderen Parallelkreise werden gegen die beiden Pole hin in steigenden Winkelgraden angegeben, z.B. 40° nördlicher Breite oder 20° sB usw. N S 0° 40° nB 20° sB

6 © e.meli07 6 Die Längenkreise Von Natur aus lässt sich eine Orange in Schnitze aufteilen! Von Natur aus lässt sich eine Orange in Schnitze aufteilen! Die Schnittkanten reichen nur vom Nord- zum Südpol. Sie sind deshalb nur halb so lang wie die Parallel- kreise! (Breitengrade) Die Schnittkanten reichen nur vom Nord- zum Südpol. Sie sind deshalb nur halb so lang wie die Parallel- kreise! (Breitengrade) Wir nennen diese Kreise: - Längengrade oder - Meridiane Wir nennen diese Kreise: - Längengrade oder - Meridiane Winkelgrade sind auch für die Meridiane ein geeignetes Mittel, um ihnen Namen zu geben. Winkelgrade sind auch für die Meridiane ein geeignetes Mittel, um ihnen Namen zu geben. Auf der Schnittfläche der Orange haben zwei Halbkreise Platz. Auf der Schnittfläche der Orange haben zwei Halbkreise Platz. Wir unterscheiden deshalb zwischen östlicher Länge (eL) und westlicher Länge (wL). Wir unterscheiden deshalb zwischen östlicher Länge (eL) und westlicher Länge (wL). Doch durch welchen Ort der Erde soll der Nullgrad-Meridian laufen? Doch durch welchen Ort der Erde soll der Nullgrad-Meridian laufen? 0° westl. Längen östl. Längen

7 © e.meli07 7 Der Nullgrad-Meridian Da sich die Erde dreht, eignet sich die Lichtlinie nicht zur Festlegung des Nullgrad-Meridians. Da sich die Erde dreht, eignet sich die Lichtlinie nicht zur Festlegung des Nullgrad-Meridians. Noch bis vor rund 125 Jahren legte jede Grossmacht den Nullgrad- Meridian durch seine Hauptstadt. Noch bis vor rund 125 Jahren legte jede Grossmacht den Nullgrad- Meridian durch seine Hauptstadt. Im Jahre 1675 wurde in Greenwich bei London das Royal Greenwich Observatory, eine bedeutende Sternwarte, gegründet. In Britischen Seekarten verlief der 0°-Meridian durch diesen Ort. Im Jahre 1675 wurde in Greenwich bei London das Royal Greenwich Observatory, eine bedeutende Sternwarte, gegründet. In Britischen Seekarten verlief der 0°-Meridian durch diesen Ort. Erst 1884 auf der Internationalen Meridiankonferenz in Washington wurde Greenwich bei London weltweit festgelegt. Erst 1884 auf der Internationalen Meridiankonferenz in Washington wurde Greenwich bei London weltweit festgelegt. Dies wohl auch deshalb, weil britische Seekarten weltweit verwendet wurden. Dies wohl auch deshalb, weil britische Seekarten weltweit verwendet wurden. London Paris St. Petersburg 0° 0° 0° Lichtlinie Tag Nacht Greenwich Royal Observatory

8 © e.meli07 8 Das Gradnetz teilt die Erde in 4 Quadranten: Trennkreise für diese Vierteilung der Erde bilden der Äquator und der Nullgrad- Meridian durch Greenwich Trennkreise für diese Vierteilung der Erde bilden der Äquator und der Nullgrad- Meridian durch Greenwich 90° n. Breiten 90° n. Breiten 90° s. Breiten 180° östliche Längen 180° westliche Längen I II III IV

9 © e.meli07 9 Ortsangaben, fast wie auf dem Schachbrett! Die Erde lässt sich ähnlich einem Schachbrett aufteilen! Die Erde lässt sich ähnlich einem Schachbrett aufteilen! Jedes Feld hat einen Namen! Jedes Feld hat einen Namen! Mit den Angaben von Längen und Breiten lassen sich alle Orte der Erde genau bestimmen. Mit den Angaben von Längen und Breiten lassen sich alle Orte der Erde genau bestimmen. Da das Gradnetz der Erde aber in vier Teile zerfällt, braucht es zusätzlich die Angabe der Himmels- richtungen! Da das Gradnetz der Erde aber in vier Teile zerfällt, braucht es zusätzlich die Angabe der Himmels- richtungen! Obiger Eckpunkt wird auch so bezeichnet: 15° N / 60° W Obiger Eckpunkt wird auch so bezeichnet: 15° N / 60° W 0° 15° 30° 45° 60° 75°90° 30°15°45° 60° 75° 90° N S EW Eckpunkt bei 15°nB / 60°eL 30° 60°75°0° 75°60°30°

10 © e.meli07 10 Von der Kugel zur Karte… Die Oberfläche einer Kugel lässt sich eigentlich nicht auf einer Ebene ausbreiten… Die Oberfläche einer Kugel lässt sich eigentlich nicht auf einer Ebene ausbreiten… Wir orientieren uns aber immer auf Karten, die eben sind! Wir orientieren uns aber immer auf Karten, die eben sind! Die Kugelgestalt der Erde ist schuld, dass die Breitenkreise und die Meridiane in unserem Atlas meistens gekrümmt sind. Die Kugelgestalt der Erde ist schuld, dass die Breitenkreise und die Meridiane in unserem Atlas meistens gekrümmt sind. Das, was du bisher erfahren hast, gilt aber auch für fast alle Abbildungen in unserem Atlas. Das, was du bisher erfahren hast, gilt aber auch für fast alle Abbildungen in unserem Atlas. 30° 60°90° 120° 150°180° 30° 60° 90°120° 150°180° 0° 0° 30° 60°90° 60°30°90° 0° 30° 60°90° 60°30°90° 0° 30°60°90°120°150°180° 30°60° 90°120° 150° 180° Nord Süd East West

11 © e.meli07 11 Hüpfen auf der Karte… 30° N / 120° W od. 30°nB / 120° wL 30° N / 120° W od. 30°nB / 120° wL 30° N / 90° E oder 30° nB / 90° eL 30° N / 90° E oder 30° nB / 90° eL 30° S / 150° E od. 30° sB / 150° eL 30° S / 150° E od. 30° sB / 150° eL 60° N / 30° E oder 60° nB / 30° eL 60° N / 30° E oder 60° nB / 30° eL Suche auf der folgenden Karte die verlangten Koordinaten auf 5° genau heraus! Suche auf der folgenden Karte die verlangten Koordinaten auf 5° genau heraus! Notiere deine Ergebnisse und vergleiche mit den Antworten, die du per Mausklick sehen wirst! Notiere deine Ergebnisse und vergleiche mit den Antworten, die du per Mausklick sehen wirst! 30° S / 60° W oder 30° sB / 60° wL 30° S / 60° W oder 30° sB / 60° wL 45° N / 75° W oder 45° nB / 75° wL 45° N / 75° W oder 45° nB / 75° wL 15° S / 45° E oder 15° sB / 45° eL 15° S / 45° E oder 15° sB / 45° eL 15° N / 15° W oder 15° nB / 15° wL 15° N / 15° W oder 15° nB / 15° wL 0° 30° 60° 30° 60° 30° 60° 90° 120° 150° 30° 60° 90° 120°150°

12 © e.meli07 12 Und gleich nochmals, aber umgekehrt… 75° N / 135° E 75° N / 135° E 45° S / 75° W 45° S / 75° W 45° N / 90° W 45° N / 90° W 30° S / 120° E 30° S / 120° E Überlege, wo sich die gesuchten Punkte auf der Weltkarte befinden! 52,5° N / 165° W 52,5° N / 165° W 35° S / 23° E (auf 0,5° genau) 35° S / 23° E (auf 0,5° genau) 70° N / 177,5° E 70° N / 177,5° E 23,5° S / 45° W 23,5° S / 45° W 0° 30° 60°90°90° 60° 30° 0° 30° 60° 90° 120° 150° 30° 60° 90° 120° 150°

13 © e.meli07 13 Die Arbeit mit dem Atlas: Du suchst die Koordinaten eines Ortes, den du kennst. Du suchst die Koordinaten eines Ortes, den du kennst. Schlage eine geeignete Karte auf, indem du sie aus dem Inhalts- verzeichnis oder der Klappenübersicht vorne oder hinten im Atlas auswählst! Schlage eine geeignete Karte auf, indem du sie aus dem Inhalts- verzeichnis oder der Klappenübersicht vorne oder hinten im Atlas auswählst! Rund um den Kartenrand findest du die Breiten- und Längengrade! Rund um den Kartenrand findest du die Breiten- und Längengrade! Angaben auf 0,5° genau sind möglich! Angaben auf 0,5° genau sind möglich! Du suchst einen Ort, von dem du nur den Namen kennst. Du suchst einen Ort, von dem du nur den Namen kennst. Schlage im Namenregister hinten im Atlas nach. Schlage im Namenregister hinten im Atlas nach. Die Angaben neben dem Ortsnamen weisen dich auf die passende Seiten- zahl im Atlas. Die Angaben neben dem Ortsnamen weisen dich auf die passende Seiten- zahl im Atlas. Ausserdem zeigen dir die Koordinaten, wo auf dieser Seite du den gesuchten Ort finden wirst! Ausserdem zeigen dir die Koordinaten, wo auf dieser Seite du den gesuchten Ort finden wirst! 55°N 0° Greenwich5°-Meridian Breitengrad Parallelkreis Seitenzahl Ortsname Koordinaten

14 © e.meli07 14 Also das mit den Netzen habe ich einigermassen verstanden… aber ein bisschen schwer war das schon! …aber ein bisschen schwer war das schon! Ernst Meli Mai 2007


Herunterladen ppt "© e.meli07 1 Das Gradnetz der Erde Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann ich mich auf der Erde orientieren? Wie kann die Erdkugel auf einer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen