Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Klicke Dich mit der linken Maustaste durch das Übungsprogramm! Geometrische Figuren Der Umfang von Flächen Ein Übungsprogramm der IGS - Hamm/Sieg © IGS-Hamm/Sieg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Klicke Dich mit der linken Maustaste durch das Übungsprogramm! Geometrische Figuren Der Umfang von Flächen Ein Übungsprogramm der IGS - Hamm/Sieg © IGS-Hamm/Sieg."—  Präsentation transkript:

1 Klicke Dich mit der linken Maustaste durch das Übungsprogramm! Geometrische Figuren Der Umfang von Flächen Ein Übungsprogramm der IGS - Hamm/Sieg © IGS-Hamm/Sieg 2007 Dietmar Schumacher

2 Vorbemerkungen: Du bekommst die Berechnung des Umfangs von geometrischen Figuren erklärt.

3 Der Umfang eines Vierecks Hallo, ich bin ein Viereck. Man nennt mich so, weil ich vier Ecken habe. Meine Ecken haben auch alle Namen, nämlich A, B, C und D. AB C D Damit ich nicht durcheinander komme, beginne ich bei der Namensgebung immer an einer Ecke mit A und benenne die anderen der Reihe nach gegen den Urzeigersinn! Zwischen meinen Ecken liegen meine Seiten. Auch die haben alle einen Namen, nämlich a, b, c, d. Und damit bei Vierecken alles leicht zu merken ist, folgt die Seite a immer der Ecke A und zwar auch hier gegen den Urzeigersinn. Und so geht es mit den anderen Seiten weiter. a b c d Siehst du, das ist doch eigentlich ganz einfach! Aber, du wolltest etwas über meinen Umfang erfahren. Auch das ist ganz einfach. Wenn ich die Längen meiner einzelnen Seiten zusammenzähle, erhalte ich meinen Umfang. abcd Umfang

4 AB C D a = 4 cm b = 2 cm c = 3 cm d = 1 cm Der Umfang eines Vierecks Hallo, da bin ich wieder, dein Viereck ABCD. Zuerst nenne ich dir mal meine tollen Maße. Und jetzt berechnen wir mal meinen Umfang: Dazu gibt es eine einfache Formel! Umfang Viereck = Seite a + Seite b + Seite c + Seite d Einfacher! Jetzt setze ich meine Maße ein! Umfang Viereck = a + b + c + d Umfang Viereck = 4 cm + 2 cm + 3 cm + 1 cm Umfang Viereck = 10 cm Mein Umfang beträgt also 10 cm. Jetzt will ich mal sehen, ob du es verstanden hast! Ich nenne dir eine neue Aufgabe!

5 Ich weiß, ich geh dir langsam auf den Wecker! Aber ich möchte dir die Umfangsberechnung noch in einem Rutsch erklären. Jetzt will ich mal sehen, ob du es verstanden hast! Ich nenne dir eine neue Aufgabe! Der Umfang eines Vierecks AB C D a = 4 cm b = 2 cm c = 3 cm d = 1 cm Umfang Viereck = a + b + c + d Umfang Viereck = 4 cm + 2 cm + 3 cm + 1 cm Umfang Viereck = 10 cm

6 Der Umfang eines Rechtecks Aufgabe: Berechne bitte den Umfang meines Kumpels! Richtig, der Umfang meines Kumpels beträgt 14 cm! Umfang Viereck = a + b + c + d Umfang Viereck = 5 cm + 3 cm + 2 cm + 4 cm Umfang Viereck = 14 cm AB C D d = 4 cm b = 3 cm a = 5 cm c = 2 cm Schätze schon mal den Umfang!

7 Hallo, kennst du mich noch? Ich bin dein Rechteck ABCD. Der Umfang eines Rechtecks Ich möchte mich jetzt aber noch einmal genauer vorstellen. Von meinen vier Seiten sind immer zwei gleich lang, nämlich meine gegenüberliegenden Seiten. AB C D Meine vier Innenwinkel sind gleich groß und rechtwinklig. Deshalb nennt man mich auch Rechteck. Bei der Benennung meiner Eckpunkte geht es wie bei meinem Freund, dem Viereck. Mit den Seiten ist es bei mir aber anders: In der Geometrie werden gleichlange Seiten immer mit gleichem Namen benannt, deshalb heißen die Seiten bei mir also a, b, a, b. Schau genau hin! a b a b Wenn ich die Längen meiner einzelnen Seiten zusammenzähle, erhalte ich meinen Umfang. abab Umfang

8 Der Umfang eines Rechtecks AB CD a = 4 cm b = 1 cm a = 4 cm b = 1 cm Richtig, das Rechteck ABCD schon wieder! Aber du hast mich ja angeklickt. Jetzt willst du sicher etwas über meinen Umfang erfahren? Dazu nenne ich dir erstmal meine tollen Maße. Und jetzt berechnen wir mal meinen Umfang: Dazu gibt es eine einfache Formel! Umfang Rechteck = Seite a + Seite b + Seite a + Seite b Es geht auch einfacher! Jetzt setze ich meine Maße ein! Umfang Rechteck = a + b + a + b Mein Umfang beträgt also 10 cm. Und noch einfacher! Umfang Rechteck =

9 Der Umfang eines Rechtecks AB CD a = 4 cm b = 1 cm a = 4 cm b = 1 cm Ich weiß, ich geh dir langsam auf den Wecker! Aber ich möchte dir die Umfangsberechnung noch in einem Rutsch erklären. Umfang Rechteck = Jetzt will ich mal sehen, ob du es verstanden hast! Ich nenne dir eine neue Aufgabe!

10 Der Umfang eines Rechtecks AB CD a = 4 cm b = 3 cm a = 4 cm b = 3 cm Aufgabe: Berechne bitte den Umfang meines Kumpels! Umfang Rechteck = Berechnung: Richtig, der Umfang meines Kumpels beträgt 14 cm! Schätze schon mal den Umfang!

11 Hallo, kennst du mich noch? Ich bin dein Quadrat ABCD. Ich möchte mich jetzt aber noch einmal genauer vorstellen. Meine vier Seiten sind alle gleich lang. A B C D Meine vier Innenwinkel sind gleich groß und rechtwinklig. Bei der Benennung meiner Eckpunkte geht es wie bei meinem Freund, dem Viereck. Mit den Seiten ist es bei mir aber ganz anders: In der Geometrie werden gleichlange Seiten immer mit gleichem Namen benannt, deshalb heißen die Seiten bei mir alle a. Schau genau hin! a a a a Wenn du etwas über meinen Umfang erfahren möchtest, musst du jetzt noch einmal klicken! Der Umfang eines Quadrates

12 Richtig, das Quadrat ABCD schon wieder! Aber du hast mich ja angeklickt. Jetzt willst du sicher etwas über meinen Umfang erfahren? Dazu nenne ich dir erstmal meine tollen Maße. Und jetzt berechnen wir mal meinen Umfang: Dazu gibt es eine einfache Formel! Umfang Quadrat = Seite a + Seite a + Seite a + Seite a Es geht auch einfacher! Jetzt setze ich meine Maße ein! Umfang Quadrat = a + a + a + a Mein Umfang beträgt also 8 cm. Und noch einfacher! Umfang Quadrat = Umfang Rechteck = AB C D a = 2 cm

13 Ich weiß, ich geh dir langsam auf den Wecker! Aber ich möchte dir die Umfangsberechnung noch in einem Rutsch erklären. Jetzt will ich mal sehen, ob du es verstanden hast! Ich nenne dir eine neue Aufgabe! Der Umfang eines Quadrates Mein Umfang beträgt also 8 cm. Umfang Quadrat = Umfang Rechteck = AB C D a = 2 cm

14 AB CD a = 4 cm Aufgabe: Berechne bitte den Umfang meines Kumpels! Richtig, der Umfang meines Kumpels beträgt 16 cm! Schätze schon mal den Umfang! a = 4 cm Der Umfang beträgt 16 cm. Umfang Quadrat = Umfang Rechteck = Der Umfang eines Quadrates


Herunterladen ppt "Klicke Dich mit der linken Maustaste durch das Übungsprogramm! Geometrische Figuren Der Umfang von Flächen Ein Übungsprogramm der IGS - Hamm/Sieg © IGS-Hamm/Sieg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen