Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir benötigen Eine Figur – das Original (bei allen folgenden Folien in GRÜN) Wir wählen dazu jetzt ein Rechteck;

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir benötigen Eine Figur – das Original (bei allen folgenden Folien in GRÜN) Wir wählen dazu jetzt ein Rechteck;"—  Präsentation transkript:

1 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir benötigen Eine Figur – das Original (bei allen folgenden Folien in GRÜN) Wir wählen dazu jetzt ein Rechteck; a = 5 cm und b = 2 cm Dieses Rechteck werden wir auch weiterhin verwenden.

2 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir benötigen

3 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir benötigen

4 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Und jetzt beobachten wir, was passiert:

5 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung

6 Ergebnisse: Bei dem Streckungsfaktor k = 2 - haben sich die Seiten verdoppelt 2 cm 4 cm und 5 cm 10 cm - hat sich die Fläche vervierfacht 10 cm² 40 cm²

7 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir betrachten nun einige andere Fälle: Wie groß sind die Seiten des Bildes? Wie groß ist die Fläche des Bildes?

8 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir betrachten nun einige andere Fälle: Wie groß sind die Seiten des Bildes? Wie groß ist die Fläche des Bildes? 15 cm 6 cm 90 cm²

9 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir betrachten nun einige andere Fälle: Wie groß sind die Seiten des Bildes? Wie groß ist die Fläche des Bildes?

10 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir betrachten nun einige andere Fälle: Wie groß sind die Seiten des Bildes? Wie groß ist die Fläche des Bildes? – ABER WAS IST NOCH GESCHEHEN?

11 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir haben jetzt verschiedene Fälle kennen gelernt. Das Zentrum Z war dabei immer das gleiche. Nun wollen wir den Streckungsfaktor k immer gleich lassen. Wir bleiben bei k = 2. Doch jetzt verändert sich unser Streckungszentrum Z. Aufpassen!

12 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Der Normalfall: Z liegt außerhalb der Figur

13 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung

14

15

16 Wir sind uns sicher einig, dass der Sachverhalt ganz leicht zu verstehen ist. Schwierig wird es für einige von euch, die Aufgaben mit der nötigen Genauigkeit und Sauberkeit auszuführen. Das schafft man durch Übung. Üben bedeutet, immer wieder von vorn anzufangen – und zwar so lange, bis das Ergebnis perfekt ist. Wir arbeiten dabei in ganz unterschiedlicher Weise: - Im Koordinatensystem auf Karopapier - Auf nicht-liniertem Papier Und natürlich auch - Mit DynaGeo. Und damit fangen wir gleich an!

17 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir lernen jetzt: Wie man eine Seite beginnt. Wie man ein Koordinatensystem aufruft. Wie man eine Figur zeichnet. Wie man einen Punkt – Z – setzt. Wie man den Punkt dann genau dahin setzt, wo er wirklich hin soll. Wie man einen Streckungsfaktor k in die Zeichnung einbindet. Wie man die zentrische Streckung durchführt. Außerdem erhaltet ihr Hinweise: Wie man mit verschiedenen Linienformen umgeht. Wie man mit Farben umgeht. Wie man Flächen kennzeichnet. Wie man einen Text in die Zeichnung einbindet. Wie man Strecken und Flächen messen kann.

18 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung

19

20

21

22

23

24 Zum Abschluss bieten wir hier noch eine Testaufgabe: Zeichne im Koordinatensystem das Dreieck ABC mit den Koordinaten A(-3/2), B(3/6) und C(-6/9). Trage bitte außerdem die drei Zentren Z 1 (10/1), Z 2 (-1)2 und Z 3 (-4/0) ein. Führe nun die folgenden drei Abbildungen des Originals ABC durch. 1.Streckung an Z 1 mit k 1 = 0,25 2.Streckung an Z 2 mit k 2 = - 1,5 3.Streckung an Z 3 mit k 3 = 1,75 Berechne mit geeigneten Verfahren – vernünftige Messungen – die Fläche aller vier Dreiecke. Gib die Fläche der drei Bilder in Prozent vom Original an.

25 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung So müsste jetzt deine Zeichnung aussehen. Wenn du vorher vernünftig nach- gedacht hast, dann passt die Zeichnung perfekt auf eine Heftseite

26 Die komplette Lösung

27 Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Ende der Vorstellung!


Herunterladen ppt "Mathematik 9. Jahrgang: Zentrische Streckung Wir benötigen Eine Figur – das Original (bei allen folgenden Folien in GRÜN) Wir wählen dazu jetzt ein Rechteck;"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen