Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

III. Europäische Konferenz des III. Europäische Konferenz des Comenius-3-Netzwerks DAF-SÜDOST "Sprachen–Kulturen–Identität" Athen, 08. – 10. September.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "III. Europäische Konferenz des III. Europäische Konferenz des Comenius-3-Netzwerks DAF-SÜDOST "Sprachen–Kulturen–Identität" Athen, 08. – 10. September."—  Präsentation transkript:

1 III. Europäische Konferenz des III. Europäische Konferenz des Comenius-3-Netzwerks DAF-SÜDOST "Sprachen–Kulturen–Identität" Athen, 08. – 10. September 2006 WebQuestsWeblog eTwinning Programms WebQuests und Weblog im DaF-Unterricht im Rahmen des eTwinning Programms an einer griechischen öffentlichen Schule Johanna Chardaloupa - Deutschlehrerin Panhellenischer Deutschlehrerverband

2 Virtuelle Reise nach Berlin während der Fußball-WM Ein Internetprojekt: Virtuelle Reise nach Berlin während der Fußball-WM Dauer: Januar bis Mai 2006 Peiramatiko Gymnasio Panepistimiou Patron ISS Giovanni Falcone Partners: Peiramatiko Gymnasio Panepistimiou Patron / Patra – GR und ISS Giovanni Falcone / Loano – IT im Rahmen des eTwinnings ProgrammseTwinnings Programms

3 eTwinning… ist eine Aktion, die von im Rahmen des eLearning-Programms (http://www.elearningeuropa.info/) von der Europäischen Kommission gefördert wird. bietet Schulen die Möglichkeit, gemeinsam mit Partnerschulen in anderen europäischen Ländern mit Hilfe des Internets zusammenzuarbeiten. [ ]

4 eTwinning fördert: den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) an Europas Schulen, die Zusammenarbeit und Vernetzung von Schulen in Europa, die kompetente Nutzung neuer Medien, den interkulturellen Dialog, den Fremdsprachenerwerb und die Mehrsprachigkeit, den fachlichen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.fachlichen Austausch

5 WebQuests A WebQuest is an inquiry-oriented activity in which some or all of the information that learners interact with comes from resources on the internet, optionally supplemented with videoconferencing. Bernie Dodge (http://webquest.sdsu.edu/about_webquests.html)http://webquest.sdsu.edu/about_webquests.html Ein WebQuest ist eine entdeckungsorientierte Aktivität, bei welcher die meisten oder alle Informationen, die von den Lernenden benützt werden, aus dem Web stammen, WebQuests werden geplant, um die Zeit der Lernenden gut zu nutzen, den Akzent auf die Nutzung der Informationen und nicht auf die Suche nach ihnen zu legen, und um das Denken der Lernenden auf der Ebene der Analyse, der Synthese und der Evaluation zu unterstützen. (Moser 2000: 25f)

6 Erstellung von WebQuest Einführung (Scenario) Aufgabe(n) Ablauf - Prozess Materialien/Hilfsmittel/Quellen/Ressourcen Bewertung Präsentation – In unserem Fall, durch ein Weblog!ein Weblog Laut Dodge (…), teaching with WebQuests today is good preparation for being a great teacher in 2010! (Starr 2005: Online)

7 Weblog… ( )http://virtualetwinning.blogspot.com..ist ein Content-Management-Systeme (CMS) in Form eines web- basierten Personal Publishing-Systems, welches es vereinfacht, eine eigene Webseite mit Inhalten zu füllen. Der Begriff Weblog setzt sich zusammen aus Web und Log(buch), und betont somit die Tatsache, dass Weblogs sich nicht nur im Web befinden, sondern sich darüber hinaus oft auf dieses beziehen, sowie ihren chronologischen, Logbuch-artigen Aufbau. (…) Ein Weblog enthält Beiträge eines oder mehrerer Autoren, meist in Form von Artikeln, die auf einer Webseite in chronologisch umgekehrter Reihenfolge – also der neueste Beitrag zuerst – untereinander dargestellt werden. (Mosel 2005: Online) Laut Wijnia: The weblog, or blog, is a webpage on which the author publishes pieces with the intension to start conversation (Wijnia 2004: Online; 2005: Online)

8 Ablauf Ablauf des Internetprojektes Virtuelle Reise nach Berlin während der Fußball WM Einstieg: Gemeinsames ArbeitsblattGemeinsames Arbeitsblatt Ablauf - Verteilung in vier Gruppen: a) Flugticket-Gruppe b) Unterkunfts-Gruppe c) WM-Tickets-Gruppe und d) Sehenswürdigkeiten-Gruppe Recherche Ergebnisse der Gruppen: WM-Tickets-Gruppe und Sehenswürdigkeiten-GruppeWM-Tickets-GruppeSehenswürdigkeiten-Gruppe Bewertung durch ein gemeinsames EvaluationsblattEvaluationsblatt Präsentation: Im Weblog und am Ende des Schuljahres.Im Weblog

9 Schlussbemerkungen Neues Lernparadigma Neue Lernumgebungen Neues Lernparadigma : Seit September 2004 ist eine neue Studie (Study on Innovative Learning Environments in School Education: vorhanden, die im Rahmen der eLearning-Initiative und des eLearning-Aktionsplans über Neue Lernumgebungen in der Schulbildung durchgeführt wurde. Lernumgebung Lernumgebung ist ein Ort oder eine Gemeinschaft, wo eine Reihe von Aktivitäten mit dem Zweck der Unterstützung des Lernens stattfinden, und dass die Beteiligten dabei auf eine Reihe von Ressourcen durchgreifen können.

10 Gedanken zum Schluss…. Heute besteht die Herausforderung für die Bildung darin, Bürger vorzubereiten, die nicht nur lesen können, die nicht nur im Besitz konkreten Wissens und konkreter Fähigkeiten sind (die nicht mehr für das ganze Leben ausreichend sein können), sondern die auch fähig sind zu lernen, indem die auswählen, was sie lernen und was sie lesen müssen, um es zu lernen. Denn das einzige, was wir über die Gesellschaft, in der diejenigen, die wir heute ausbilden, leben werden, wissen, ist, dass sie anders als die heutige sein wird. Zitat von Herrn Thanasis Hadzilacos, Leiter der Aktion ODYSSEIA, CTI (2001)

11 Literaturverzeichnis…. Moser, Heinz Moser, Heinz (2000): Abenteuer Internet. Lernen mit WebQuests. Zürich: Auer. Starr, Linda Starr, Linda (2005): Meet Bernie Dodge -- the Frank Lloyd Wright of Learning Environments! Online Wijnia, Elmine Wijnia, Elmine (2004): Understanding weblogs: a communicative perspective. In: Burg, T (Ed.): Blog Taks 2.0 The European Conference on Weblogs (S ). Online eblogs.pdf eblogs.pdf Wijnia, Elmine Wijnia, Elmine (2005): The Educational Potential of Weblogs. Online 6145&doclng= &doclng=5


Herunterladen ppt "III. Europäische Konferenz des III. Europäische Konferenz des Comenius-3-Netzwerks DAF-SÜDOST "Sprachen–Kulturen–Identität" Athen, 08. – 10. September."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen