Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

07 Stammdaten Werkzeuge. © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither approved.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "07 Stammdaten Werkzeuge. © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither approved."—  Präsentation transkript:

1 07 Stammdaten Werkzeuge

2 © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither approved nor in any way acknowledged or endorsed by SAP. For SAP Business One, only the documentation and training officially released by SAP shall be binding upon SAP. SAP shall not be responsible for any content of this documentation and training and this documentation and training shall not be binding upon SAP in any way. The official current SAP Business One documentation and training for SAP Business One is available at and

3 © beas group 2011 / Page 3 Voraussetzungen für diese Lerneinheit Was Sie sicher beherrschen sollten Grundlagen SAP

4 © beas group 2011 / Page 4 Lern-Ziele Nach Bearbeiten der Lektion können Sie: Werkzeuge / Hilfsmittel anlegen und verwalten

5 © beas group 2011 / Page 5 Agenda Stammdaten Ressourcen 1: Allgemein 2: Funktionaler Zusammenhang 3: Schritt für Schritt – verschiedene Workflows

6 © beas group 2011 / Page 6 Allgemein Werkzeugtypen Werkzeuge Hilfsmittel Kapazitätsrelevant Nicht Kapazitätsrelevant

7 © beas group 2011 / Page 7 Allgemein

8 © beas group 2011 / Page 8 Agenda Stammdaten Ressourcen 1: Allgemein 2: Funktionaler Zusammenhang 3: Schritt für Schritt – verschiedene Workflows

9 © beas group 2011 / Page 9 Funktionaler Zusammenhang Werkzeuge Artikel QS-Aufträge APS ArbeitsplanKalkulationRessourcen

10 © beas group 2011 / Page 10 Agenda Stammdaten Ressourcen 1: Allgemein 3: Schritt für Schritt – verschiedene Workflows 2: Funktionaler Zusammenhang

11 © beas group 2011 / Page 11 Schritt für Schritt Kopf Detail

12 © beas group 2011 / Page 12 Schritt für Schritt

13 © beas group 2011 / Page 13 Schritt für Schritt

14 © beas group 2011 / Page 14 Auftragszeitrückmeldung mit Werkzeugauswahl Voraussetzung: im Werkzeug Bestimmt die Zeit und Wählbar bei Rückmeldung aktiviert.

15 © beas group 2011 / Page 15 Auftragszeitrückmeldung mit Werkzeugauswahl Die auszuwählenden Werkzeuge werden hinter der Arbeitsfolge eingefügt.

16 © beas group 2011 / Page 16 Auftragszeitrückmeldung mit Werkzeugauswahl Auftragszeitmeldung : wird ein auswählbarer Werkzeugeintrag gefunden, der die Durchlaufzeit bestimmt, so wird bei Rückmeldung das Feld Werkzeug eingeblendet und das aktive Werkzeug dargestellt. Hier kann nun zwischen das gewünschte Werkzeug ausgewählt werden. Es wird dann in der Auftragszeitmeldung mit gespeichert.

17 © beas group 2011 / Page 17 Auftragszeitrückmeldung mit Werkzeugauswahl Anzeige in der Fertigungsstruktur

18 © beas group 2011 / Page 18 Werkzeuge mit Lagerverwaltung Voraussetzung: Artikel für das Werkzeug anlegen und diesen Artikel dem Werkzeug zuordnen Nun kann über manuell einbuchen / ausbuchen der Artikel und somit das Werkzeug gebucht werden. Werkzeuge können auch im Lager verwaltet werden.

19 © beas group 2011 / Page 19 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Möglichkeiten: Prüfung, ob Werkzeug zur Verfügung steht Reservierung des Werkzeugs für einen Arbeitsgang Automatisches Umbuchen auf Sperrlager im Rüstvorgang und Rückbuchung wenn Arbeitsgang fertig

20 © beas group 2011 / Page 20 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Voraussetzung: Arbeitsgang Rüsten. Hierfür muss in der Ressource Erweitern auf Kostenarten auf mindestens 2 gestellt werden. So kann Rüsten separat gemeldet werden

21 © beas group 2011 / Page 21 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Im Einrichtungsassistent wird ein Sperrlager definiert

22 © beas group 2011 / Page 22 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Für das Werkzeug wird ein Artikel angelegt und dem Werkzeug zugeordnet. Werkzeug wird in Bestand eingebucht.

23 © beas group 2011 / Page 23 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Wird die Arbeitsfolge mit dem hinterlegten Werkzeug angemeldet, steht die Option Rüsten zur Verfügung. Mit dieser Option wird das Werkzeug auf das Sperrlager umgebucht. (Diese Buchungen werden dem Fertigungsauftrag nicht zugeordnet)

24 © beas group 2011 / Page 24 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Der Artikel wird automatisch aus- und eingebucht.

25 © beas group 2011 / Page 25 Werkzeug – Freigabe via Sperrlager Wird das Werkzeug nicht mehr benötigt, so kann es nach einer Sichtprüfung wieder auf das Standardlager zurückgebucht werden.

26 © beas group 2011 / Page 26 Zusammenfassung Jetzt können Sie: Werkzeuge / Hilfsmittel anlegen und verwalten

27 Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!


Herunterladen ppt "07 Stammdaten Werkzeuge. © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither approved."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen