Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

04 b Ressourcenschichtplan. © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "04 b Ressourcenschichtplan. © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither."—  Präsentation transkript:

1 04 b Ressourcenschichtplan

2 © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither approved nor in any way acknowledged or endorsed by SAP. For SAP Business One, only the documentation and training officially released by SAP shall be binding upon SAP. SAP shall not be responsible for any content of this documentation and training and this documentation and training shall not be binding upon SAP in any way. The official current SAP Business One documentation and training for SAP Business One is available at and

3 © beas group 2011 / Page 3 Voraussetzungen für diese Lerneinheit Was Sie sicher beherrschen sollten Grundlagen SAP und beas Gute Kenntnisse von Produktionsprozessen

4 © beas group 2011 / Page 4 Lern-Ziele Nach Bearbeiten der Lektion können Sie: Ressourcenschichten erstellen und verwalten Arbeitsweise der Ressourcenplanung verstehen

5 © beas group 2011 / Page 5 Agenda Ressourcenschichtplan 1: Früheres Vorgehen (SP0) 2: Neu in SP 1 3: Anmerkungen

6 © beas group 2011 / Page 6 Ressourcenschichtplan Allgemein In be.as 2009 SP1 wurde der Betriebskalender erweitert. Ressourcenschichtpläne wurden eingeführt. Hier können Start- und Endzeiten definiert werden und die verfügbare Kapazität kann eingeplant werden.

7 © beas group 2011 / Page 7 Ressourcenschichtplan Früher in SP 0 Bisher: Jede Ressource hatte eine Start- / Endzeit, welche folgendermaßen berechnet wurde: 12 Uhr minus ½ Tageskapazität. Beispiel: Ressource mit 8 h/Tag aktueller Kapazität Start: 12:00 – (8/2) = 8:00 End: 12:00 + (8/2) = 16:00 Tageskapazität hing ab von der Einstellung in Ressource / Planung und von der Kapazität entsprechend Betriebskalender.

8 © beas group 2011 / Page 8 Agenda Ressourcenschichtplan 1: Früheres Vorgehen (SP0) 2: Neu in SP 1 3: Anmerkungen

9 © beas group 2011 / Page 9 Ressourcenschichtplan Schichtdefinition Administration – Einstellungen – Produktion – Ressourcenschichtplan Beas 2009 Menü: Produktion – Stammdaten Diese Schichten gelten nur für die Ressourcen. Es gibt keine Verbindung zum Personal !

10 © beas group 2011 / Page 10 Ressourcenschichtplan Neue Möglichkeiten in SP1 Der neue Betriebskalender erlaubt die Einrichtung einer 7-Tage Woche. Im Kalender wird die Kapazität jeder Ressource für jeden Tag festgelegt. Wird eine Schicht diesem Kalender zugeordnet, kann die Ressource auf Basis einer 7-Tage-Woche geplant werden.

11 © beas group 2011 / Page 11 Ressourcenschichtplan Neue Möglichkeiten in SP1 Schicht definieren und einem von 7 möglichen Kalendern zuordnen. Anfangs- und Endzeiten für die Tagmuster festlegen. Ressource einer Schicht zuordnen. Ohne eine Festlegung, berechnet be.as die Start/End- Zeit nach der Regel: 12 h – ½ Tageskapazität

12 © beas group 2011 / Page 12 Ressourcenschichtplan Neue Möglichkeiten in SP1 Zusätzlich kann die Plankapazität für jedes Tagmuster unabhängig vom Betriebskalender geändert werden.

13 © beas group 2011 / Page 13 Agenda Ressourcenschichtplan 1: Früheres Vorgehen (SP0) 2: Neu in SP 1 3: Anmerkungen

14 © beas group 2011 / Page 14 Ressourcenschichtplan Hinweise zur Kapazitätsplanung Bei der Kapazitätsplanung ist folgendes zu beachten: Vorwärtsterminierung: nur die Startzeit wird berücksichtigt Rückwärtsterminierung: nur die Endzeit wird berücksichtigt Für parallele Ressourcen, wird diejenige Schicht mit der spätesten Startzeit oder frühesten Endzeit berücksichtigt. ´ Achtung: Um korrekte Ergebnisse zu erhalten müssen folgende Bedingungen eingehalten werden: die tägliche Kapazität ist auf 24 Stunden begrenzt, Startzeit + Plankapazität darf diesen Zeitraum nicht überschreiten, Endzeit darf nicht nach 24:00 liegen. Pausen werden nicht berücksichtigt und können auch nicht eingerichtet werden.

15 © beas group 2011 / Page 15 Ressourcenschichtplan Hinweise zur parallelen Ressourcen Maschine Mitarbeiter Zeitrahmen zur Planung des Fertigungsauftrages Ein Fertigungsauftrag kann nur zwischen 10 und 18 Uhr eingeplant werden, auch wenn die Ressource sonst verfügbar ist.

16 © beas group 2011 / Page 16 Ressourcenschichtplan Hinweise zur Geschwindigkeit der Berechnung Ressourcenschichten machen die Berechnung der täglichen Kapazität komplexer. Die Kapazität wird im Voraus berechnet. Eine nachträgliche Berechnung nach einer Änderung kann über den Schalter neu berechnen erfolgen. Grundsätzlich empfiehlt sich eine Neuberechnung nach Änderungen in der Ressourcenplanung.

17 © beas group 2011 / Page 17 Zusammenfassung Jetzt können Sie: Ressourcenschichten erstellen und verwalten Arbeitsweise der Ressourcenplanung verstehen

18 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "04 b Ressourcenschichtplan. © beas group 2011 / Page 2 This documentation and training is provided to you by beas group AG. The documents are neither."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen