Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook 17.03.2013 (E. Clemens) 1 Datenorganisation (Windows 7) Ordner- und Dateistrukturen in Windows.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook 17.03.2013 (E. Clemens) 1 Datenorganisation (Windows 7) Ordner- und Dateistrukturen in Windows."—  Präsentation transkript:

1 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 1 Datenorganisation (Windows 7) Ordner- und Dateistrukturen in Windows 7 (Teil 1) Hilfsmittel / Werkzeuge für den Anwender (Teil 2) Datensicherung (Teil 3)

2 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 2 Datenorganisation Der PC verwaltet Daten (Dateien)? Wir verwalten Dateien mit dem PC Strukturen erstellen Ordner anlegen Namen vergeben Inhalt beschreiben Einmalig Kurz (max. 20 Zeichen ?) Übersichtliche Strukturen erleichtern die Datensicherung erheblich !

3 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 3 Intern Hauptspeicher Festplatte Extern CD / DVD / BlueRay-Disk USB-Stick / Chip-Karten Festplatte Netzlaufwerk (Cloud) Diskette Band-Kassette Wo sind die Daten auf dem PC abgelegt

4 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 4 Risiken der Datenträger Festplatte => technische Defekte Elektronik Mechanik / Magnetismus CD / DVD => Lesefehler / Datenverlust Alter (beschreibbare CD / DVD) Normal (ca. 10 Jahre) Archiv (ca. 25 Jahre) Kratzer Schmutz Fingerabdrücke Staub Tageslicht / UV-Strahlung USB-Stick / Chip-Karten Schreibzyklen (ca. 1000) Technische Defekte (Elektronik) Netzlaufwerke (Cloud) Netz-Ausfall Hacker Datensicherung?

5 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 5 Windows Explorer / Computer

6 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 6 Bibliotheken Windows speichert in der Standard-Konfiguraton alle Dateien in den Bibliotheken (Eigene Dateien oder Dateien von...) Nachteil: Systemlaufwerk C: bläht sich auf Bei zu wenig freiem Speicher auf C: Windows wird langsamer Programme laufen nicht mehr Lösungsvorschlag: Zusätzliches Laufwerk D: für Daten einrichten nur durch Spezialisten (Daten-Verlust)! bei einigen Herstellern im Auslieferungzustand vorhanden! Alle Daten nur auf diesem Laufwerk speichern Mehr Übersicht Leichtere Datensicherung Schnelleres System

7 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 7 Strategie der Datensicherung Daten sollten mindestens auf zwei voneinander unabhängigen Datenträgern vorhanden sein ! Die Datensicherung sollte regelmäßig erfolgen, spätestens nach jeder wichtigen Änderung des Datenbestandes Sicherungsdatenträger nur zur Datensicherung anschliessen nur zur Datensicherung verwenden an einem sicheren Ort aufbewahren Verschlüsselung auf Netz-Laufwerken (Cloud)

8 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 8 Methoden der Datensicherung Kopieren Einfügen Backup-Programme Acronis True-Image Nero Paragon Backup und Recovery Cobian Backup Vollsicherung (Image (Abbild)) Acronis True-Image Paragon Backup und Recovery Windows-Sicherung XP Vista Windows 7 Raid-Systeme (gespiegelte Platten)

9 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 9 Backup-Progamme (Beispiel: Cobian Backup) Freeware (kostenlos)

10 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 10 Cobian: Neue Aufgabe

11 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 11 Cobian: Neue Aufgabe

12 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 12 Sicherungsart: Komplett: alle Verzeichnisse und Dateien werden neu kopiert Inkrementell: nur geänderte und neue Verzeichnisse und Dateien seit der letzten Datensicherung werden kopiert Differentiell: nur geänderte und neue Verzeichnisse und Dateien seit der letzten Komplett-Sicherung werden kopiert Dummy: Vollsicherung von System-Dateien Bei Privaten Datenträgern keine Komprimierung keine Verschlüsselung

13 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 13 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen

14 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 14 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen Dateien einzelne Dateien mehrere einzelne Dateien Blockwahl Verzeichnis nur einzelne Verzeichnisse

15 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 15 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen eigene Bilder

16 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 16 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen D:\Daten

17 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 17 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen D:\Anlagen

18 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 18 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen

19 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 19 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen

20 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 20 Cobian: Quelle (Ordner / Dateien) hinzufügen

21 Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook (E. Clemens) 21 Cobian: Fertige Aufgabe (Komplett)


Herunterladen ppt "Senioren Internet-Cafe Datenorganisation am PC / Notebook 17.03.2013 (E. Clemens) 1 Datenorganisation (Windows 7) Ordner- und Dateistrukturen in Windows."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen