Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Wildkrankheiten Dr. Edgar Lehner. Gesunder Wildbestand Kenntnis der Wildkrankheiten wichtig: Wirtschaftlichkeit: Wildverluste Hygiene: Wildbretverwertung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Wildkrankheiten Dr. Edgar Lehner. Gesunder Wildbestand Kenntnis der Wildkrankheiten wichtig: Wirtschaftlichkeit: Wildverluste Hygiene: Wildbretverwertung."—  Präsentation transkript:

1 Wildkrankheiten Dr. Edgar Lehner

2 Gesunder Wildbestand Kenntnis der Wildkrankheiten wichtig: Wirtschaftlichkeit: Wildverluste Hygiene: Wildbretverwertung Medizinisch: Ansteckung des Menschen und Haustiere

3 Dr. Edgar Lehner Krankheit: Störung der normalen Funktion des Körpers, Organe oder Organsysteme Grenze oft fließend, Anpassungsgrenze überschritten, verändertes Verhalten, geringere Leistungsfähigkeit, veränderte Beschaffenheit der Gewebe und Organe Zusammenwirken mehrerer Faktoren: Hunger, Unterernährung, Kälte, Hitze, Nässe, Trockenheit, Parasitenbefall, Umweltbedingungen, Wilddichte

4 Dr. Edgar Lehner Übertragungsmöglichkeiten: von Tier zu Tier, infizierte Nahrung, Inhalation, Zwischenträger (Zecken, Insekten, …) Krankheitsverlauf: örtlich, einzelne Organe, ganzer Körper akut - chronisch

5 Dr. Edgar Lehner Ursachen Infektiös Viren Bakterien Parasiten Pilze Nichtinfektiös Vergiftungen Geschwülste/Tumore Verletzungen Missbildungen Mangelerscheinungen

6 Dr. Edgar Lehner Seuche: gehäuftes Auftreten, Massenerkrankung Epidemie: Auftreten in größerem, umgrenzten Gebiet Endemie: kleine, örtliche Bezirke Pandemie: ganzes Land oder mehrere Länder Anzeigepflicht: Verdacht auf anzeigepflichtige Tierseuche; Bh, Bgm, Polizei, Tierarzt

7 Zoonose: auf Menschen übertragbare Krankheit Inkubationszeit: Zeit von Ansteckung bis Ausbruch Immunität: Schutz nach überstandener Krankheit

8 Dr. Edgar Lehner Ursachen Infektiös Viren Bakterien Parasiten Pilze Nichtinfektiös Vergiftungen Geschwülste/Tumore Verletzungen Missbildungen Mangelerscheinungen

9 Viruskrankheiten

10 Dr. Edgar Lehner Tollwut weltweit tödlich durch Biss alle Säugetiere Hauptüberträger Fuchs anzeigepflichtige Zoonose, genussuntauglich

11 Encephalitis-Hirnentzündung Stille Wut Rasende Wut nach Biss: passive Immunisierung vorbeugende Tollwutschutzimpfung Hunde und Katzen impfen Inkubationszeit: 1-3 Monate

12 Dr. Edgar Lehner Aujeszkysche Erkrankung Pseudowut Juckreiz Reh, Rot-, Schwarzwild anzeigepflichtig, genussuntauglich

13 Dr. Edgar Lehner Schweinepest Afrikanische Schweinepest Europäische Schweinepest hoch ansteckend akute chronische Form Haus- und Wildschwein anzeigepflichtig, genussuntauglich

14 Akute Form: hohe Todesraten punktförmige Blutungen an Kehlkopf, Herz, Nieren, Harnblase Chronische Form: verminderte Fruchtbarkeit, geringe Wurfzahlen, lebensschwache Frischlinge durch virushaltige Schlacht- und Speiseabfälle übertragen

15 Dr. Edgar Lehner Myxomatose Kaninchen, Feldhase Akute Form Löwenkopf Chronische Form durch stechende Insekten übertragen genussuntauglich

16 Dr. Edgar Lehner China-Seuche RHD- Rabbit Hemorrhagic Disease EBHS- European Brown Hare Syndrome Kaninchen, Feldhase direkt und indirekt (Insekten) übertragen akut Müdigkeit, Atemnot, Leberschwellung, Ikterus, Fieber, Blutungen aus Atemwegen genussuntauglich

17 Dr. Edgar Lehner Geflügelpest Klassische Geflügelpest (Aviäre Influenza, Vogelgrippe) H5N1 Atypische Geflügelpest (Newcastle Disease) Gans, Ente, Fasan Durchfall, Atembeschwerden Anzeigepflichtige Zoonose, genussuntauglich

18 Dr. Edgar Lehner Ursachen Infektiös Viren Bakterien Parasiten Pilze Nichtinfektiös Vergiftungen Geschwülste/Tumore Verletzungen Missbildungen Mangelerscheinungen

19 Bakterielle Krankheiten

20 Dr. Edgar Lehner Tuberkulose Typ human = Mensch Typ bovis = Rind Typ avium = Geflügel Mensch und Tier Tuberkel-Knoten Perlsucht anzeigepflichtige Zoonose, genussuntauglich

21 Haustiere, Haar- und Federwild Weißlich-gelbe Knoten (Tuberkel) in Organen, Brust- und Bauchfell (Perlsucht) Rotwild: vergrößerte Lymphknoten im Kopf- und Halsbereich Abmagerung, Schwäche Infektion über Einatmung und Nahrung Knoten in Lunge und Darm

22 Dr. Edgar Lehner Paratuberkulose Weltweite, ansteckende, chronische Darmerkrankung der Wiederkäuer Symptomlose Ausscheider unstillbarer Durchfall Übertragung mit Futter, Wasser genussuntauglich

23 Dr. Edgar Lehner Pseudotuberkulose Nagerseuche Hase, Kaninchen Eiterherde in Leber, Lunge Knochen Milzschwellung Zoonose, genussuntauglich

24 Dr. Edgar Lehner Aktinomycose - Strahlenpilz Knochenaktinomycose Weichteilaktinomycose Reh, Rot-, Schwarzwild Dachs, Hase genusstauglich

25 Dr. Edgar Lehner Brucellose Hase Hodenentzündung seuchenhaftes Verwerfen verkäste Herde in Organen anzeigepflichtige Zoonose, genussuntauglich

26 Dr. Edgar Lehner Pasteurellose Hasenseuche Hase, Kaninchen, Fasan, Rebhuhn Chronische Form eitrige Bronchitis und Sinusitis Akute Form Blutvergiftung Milz-, Leberschwellung, punktförmige Blutungen an den Schleimhäuten Zoonose, genussuntauglich

27 Dr. Edgar Lehner Tularämie Hasenpest, Nagerpest Hase, Kaninchen, Nager Vögel, Haus- und Wildtiere direkte und indirekte Infektion Blutvergiftung, meist tödlich Lymphknotenschwellung, Verkäsungen Milzvergrösserung Zoonose, genussuntauglich

28 Dr. Edgar Lehner Staphylokokkose Hase, Kaninchen Infektion durch Kratzwunden und Insektenstiche Eiterherde Zoonose, genussuntauglich

29 Dr. Edgar Lehner Gamsblindheit Hornhaut- und Bindehautentzündung Erblindung Übertragung durch Kontakt oder Fliegen von Weideschafen milde Symptome - tötlich genusstauglich

30 Dr. Edgar Lehner Ursachen Infektiös Viren Bakterien Parasiten Pilze Nichtinfektiös Vergiftungen Geschwülste/Tumore Verletzungen Missbildungen Mangelerscheinungen

31 Parasitäre Krankheiten

32 Dr. Edgar Lehner Äußere Parasiten Flöhe Zecken Milben Läuse Lausfliegen Haarlinge Federlinge

33 Dr. Edgar Lehner Räude Fuchs, Gamswild, Schwarzwild Haarausfall, Hautverdickung Krusten, Blutung Abmagerung, Tod Mensch: Scheinräude meldepflichtig tauglich, wenn sonst keine Mängel

34 Dr. Edgar Lehner Parasiten des Unterhautbindegewebes Reh, Rotwild Dasselbeulen genusstauglich, Entfernung veränderter Teile

35 Dr. Edgar Lehner Parasitosen der Luftwege Nasen- und Rachenbremsen Reh, Rotwild, Damwild Elch

36 Verstopfung der Atemwege niesen, prusten, kopfschütteln genusstauglich

37 Dr. Edgar Lehner Parasitosen der Luftwege Lungenwürmer Reh, Hirsch,Gams, Wildschwein, Hase, Kaninchen Große Lungenwürmer (4-10 cm) Kleine Lungenwürmer (1-3 cm)

38 Große Lungenwürmer Reh, Rot- Dam-, Muffelwild, Gams direkte Entwicklung über Larven Atembeschwerden, Hüsteln, gestörtes Allgemeinbefinden, mattes Haarkleid, mangelhaftes Verfärben, Kümmern, schlechter Ernährungszustand Mit anderen Erregern schwere oder tödliche Erkrankung tauglich, wenn keine starke Abmagerung Dr. Edgar Lehner

39 Kleine Lungenwürmer alles Schalenwild, Hase, Kaninchen Zwischenwirte: Schnecken Atembeschwerden, Hüsteln, gestörtes Allgemeinbefinden tauglich, wenn keine starke Abmagerung Dr. Edgar Lehner

40 Parasitosen der Leber Leberegel Schalenwild Großer-, Kleiner-, Amerikanischer Leberegel

41 Großer Leberegel bis 5 cm Zwischenwirt: Zwergschlammschnecke Leber mit Bohrgängen und verdickten, zum Teil verkalkten Gallengängen

42 Kleiner Leberegel bis 12 mm Zwischenwirte: Landschnecken und Ameisen struppiges Haarkleid, Schwellungen im Kehlgangsbereich, mangelhaftes Verfärben Kümmergeweihe tauglich, wenn keine starke Abmagerung Leber untauglich

43 Dr. Edgar Lehner Kokzidiose Hasen, Kaninchen, Federwild Durchfall, Abmagerung Darm-Kokzidiose, Gallengangs-Kokzidiose

44 Dr. Edgar Lehner Parasitosen des Magen-Darm-Kanals Spulwürmer Fadenwürmer Hakenwürmer Peitschenwürmer Haarwürmer Kokzidien Bandwürmer Abmagerung, struppiges Haarkleid, Kümmern, späte Verfärbung, Durchfall

45 Kleine Lungenwürmer Große Lungenwürmer Magen-Darm-Würmer

46 Dr. Edgar Lehner Bandwurmfinnen Wild ist Zwischenwirt Hund und Fuchs Haupt- oder Endwirt Zweifelhafte Teile des Wildbrets oder Aufbruchs nie an Hunde verfüttern oder Füchsen als Luder vorlegen.

47 Bandwurmfinnen Cysticercus tenuicollis – Dünnhalsige Finne Taenia hydatigena – Geränderter Bandwurm gestielte Blasen an Netz, Gekröse, Zwerchfell, Organe Coenurus cerebralis – Gehirnblasenwurm Cysticercus cellulosae – Schweinefinne Taenia solium – Einsiedlerbandwurm des Menschen Cysticercus cervi - Rehfinne Cysticercus pisiformis Hase, Kaninchen Coenusus serialis Hase, Kaninchen Echinococcus hydatidosus – Einkammeriger Hülsenwurm Echinococcus granulosus - Dreigliedriger Hundebandwurm große, dickwandige Blasen in Lunge, Leber, Muskulatur Echinococcus multilocularis - Fuchsbandwurm

48 Dr. Edgar Lehner Fuchsbandwurm

49 Dr. Edgar Lehner Trichinose Schwarzwild, Bär, Dachs, Fuchs Trichinenuntersuchung Larven in der Muskulatur Zoonose, genussuntauglich

50 Sarkosporidiose Reh, Rot-, Muffel-, Schwarzwild, Hasen, Wildenten Einzeller in Muskulatur Miesersche Schläuche untauglich Dr. Edgar Lehner

51 Ursachen Infektiös Viren Bakterien Parasiten Pilze Nichtinfektiös Vergiftungen Geschwülste/Tumore Verletzungen Missbildungen Mangelerscheinungen

52 Pilzerkrankungen

53 Dr. Edgar Lehner Schimmelpilzerkrankungen Aspergillose, Mukormykose Reh, Rot-, Gamswild, Hase, Kaninchen graugelbe Knoten in Lunge, Leber, Darm veränderte Teile entfernt - genusstauglich

54 Dr. Edgar Lehner Trichophytie - Glatzflechte Runde, schuppige, haarlose Hautveränderungen Juckreiz Zoonose, genusstauglich

55 Dr. Edgar Lehner Vergiftungen verdorbenes Futter, Wasser, Giftpflanzen, Kunstdünger, Saatbeizmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel usw. gehäuftes Auftreten von Fallwild Erregungszustände, Aufblähungen, schaumiger Speichel, Durchfall, Verstopfung Rapskrankheit beim Reh genussuntauglich

56 Dr. Edgar Lehner Geschwülste (Tumore) Übermäßiges Wachstum einzelner Körpergewebe benign malign veränderte Teile entfernen, genusstauglich

57 Dr. Edgar Lehner

58


Herunterladen ppt "Wildkrankheiten Dr. Edgar Lehner. Gesunder Wildbestand Kenntnis der Wildkrankheiten wichtig: Wirtschaftlichkeit: Wildverluste Hygiene: Wildbretverwertung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen