Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Registervariablen: Mode of Discourse 21.11.2005.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Registervariablen: Mode of Discourse 21.11.2005."—  Präsentation transkript:

1 Die Registervariablen: Mode of Discourse

2 Situativer Kontext Welche Rolle spielt Sprache in der Situation? Was erwarten die Teilnehmer von der Sprache in der gegebenen Situation? Welche Funktion hat der Text im Kontext?

3 Umsetzung in Subdimensionen Language role Channel Medium

4 Language role Bedeutung der Sprache für den Text als Ganzes Optionen: konstitutiv vs. ergänzend Lexiko-grammatische Realisierungen –Ellipse –Modus –Referenz Beispiel 1Beispiel 2

5 Channel Physikalische Übermittlung des Texts Optionen: Schallwellen, Papier, Telefonleitungen, elektronische Leitungen Lexiko-grammatische Realisierungen –Thema (markierte Themen, interpersonale Themen) –Formatierung (Hervorhebung, Interpunktion usw.) –Lautstärke

6 Exkurs: Thema/Rhema Betrifft die Organisation sprachlicher Information im Einzelsatz, bzw. darüber hinaus im größeren Textzusammenhang. –Thema: Ausgangspunkt für die im Satz ausgedrückte Bedeutung; lokaler Kontext des Satzes –Rhema: das, was vor dem Hintergrund des lokalen Kontexts ausgesagt wird Als Thema zählt im Englischen und Deutschen alles vor dem finiten Verb (das Vorfeld im Deutschen).

7 Exkurs: Thema/Rhema Dem stehen, wie libanesische Gesprächs- partner beklagten, beschränkte Ausfuhr- garantien entgegen. Exporte in den Libanon sichert Bonn derzeit nur kurzfristig ab. Bei aussichtsreicheren mittel- und langfristigen Vorhaben versprach Rexrodt nun eine Einzelfallprüfung.

8 Exkurs: Thema/Rhema Dem stehen, wie libanesische Gesprächs- partner beklagten, beschränkte Ausfuhr- garantien entgegen. Exporte in den Libanon sichert Bonn derzeit nur kurzfristig ab. Bei aussichtsreicheren mittel- und langfristigen Vorhaben versprach Rexrodt nun eine Einzelfallprüfung.

9 Exkurs: Thema/Rhema Dem stehen, wie libanesische Gesprächs- partner beklagten, beschränkte Ausfuhr- garantien entgegen. Bonn sichert Exporte in den Libanon derzeit nur kurzfristig ab. Bei aussichtsreicheren mittel- und langfristigen Vorhaben versprach Rexrodt nun eine Einzelfallprüfung.

10 Exkurs: Thema/Rhema Dem stehen, wie libanesische Gesprächs- partner beklagten, beschränkte Ausfuhr- garantien entgegen. Exporte in den Libanon werden derzeit nur kurzfristig abgesichert. Bei aussichtsreicheren mittel- und langfristigen Vorhaben versprach Rexrodt nun eine Einzelfallprüfung.

11 Exkurs Thema/Rhema Thema nach den Metafunktionen: Oh, darling, its fun watching people digging bigger pits.

12 Medium Optionen: gesprochen vs. geschrieben Lexiko-grammatische Realisierung –Pronomen vs. vollständige Wörter –Exophorische vs. endophorische Referenz –Satzkomplexität vs. komplexere nominale Strukturen Beispiel gesprochene Sprache Beispiel geschriebene Sprache

13 Satzkomplexität Die Frage, ob die Grundwasserentnahmeabgabe trotz der im Gesetz vorgesehenen Ermäßigungs- und Billigkeitsregelungen (§ 10 und § 9 Abs. 1 Nr. 4 GruWAG i.V.m. § 163 Abs. 1 AO) und trotz der Möglichkeit zur Verrechnung der Abgabe mit bestimmten Investitionen (§ 4 GruWAG) die Beschwerdeführerinnen im Sinne einer "erdrosselnden Wirkung" übermäßig oder unzumutbar beeinträchtigt, hängt ab von den nicht näher dargelegten Umständen des Einzelfalls (z.B. endgültige Abgabenbelastung der Beschwerdeführerinnen, deren Vermögensverhältnisse und konkrete Wettbewerbssituation, Anteil der Abgabe an den Produktionskosten).

14 Satzkomplexität Die Frage, ob die Grundwasserentnahmeabgabe trotz der im Gesetz vorgesehenen Ermäßigungs- und Billigkeitsregelungen (§ 10 und § 9 Abs. 1 Nr. 4 GruWAG i.V.m. § 163 Abs. 1 AO) und trotz der Möglichkeit zur Verrechnung der Abgabe mit bestimmten Investitionen (§ 4 GruWAG) die Beschwerdeführerinnen im Sinne einer "erdrosselnden Wirkung" übermäßig oder unzumutbar beeinträchtigt, hängt ab von den nicht näher dargelegten Umständen des Einzelfalls (z.B. endgültige Abgabenbelastung der Beschwerdeführerinnen, deren Vermögensverhältnisse und konkrete Wettbewerbssituation, Anteil der Abgabe an den Produktionskosten). 80 Wörter zurück

15 Bedeutung für das Übersetzen Language role: Einfluß durch Untertitelung statt Synchronisation Channel: möglicherweise wird ein Register über einen unterschiedlichen Kanal übermittelt Medium: möglicherweise unterschiedliche Präferenzen bei der Strukturierung von Information

16 Zusammenfassung Oft vernachlässigter Aspekt von Texten mit wichtigen Auswirkungen auf das Übersetzen Durch elektronische Medien in einem Änderungsprozeß begriffen

17 Literatur Christie, Francis & Martin, J.R. (eds.), 1997, Genres and Institutions: Social Processes in the Workplace and School. London: Cassell. House, Juliane, 1997, Translation quality assessment: a model revisited. Tübingen: Narr. Steiner, Erich, 2004, Translated Texts: Properties, Variants, Evaluations. Frankfurt/M. u.a.: Lang. (besonders Kapitel 2)


Herunterladen ppt "Die Registervariablen: Mode of Discourse 21.11.2005."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen