Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einführung Public Health Vbg1 19. September 2008 Einführung - Ziele und Inhalte Horst Noack Arbeitsgruppe Public Health Institut für Sozialmedizin und.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einführung Public Health Vbg1 19. September 2008 Einführung - Ziele und Inhalte Horst Noack Arbeitsgruppe Public Health Institut für Sozialmedizin und."—  Präsentation transkript:

1 Einführung Public Health Vbg1 19. September 2008 Einführung - Ziele und Inhalte Horst Noack Arbeitsgruppe Public Health Institut für Sozialmedizin und Epidemiologie Medizinische Universität Graz Universitätslehrgang Public Health Schloss Hofen

2 Einführung Public Health Vbg2

3 3 Beginn in Vorarlberg (Schloss Hofen): Beginn in Graz (Medizinische Universität): public-health.uni-graz.at

4 Einführung Public Health Vbg4 ZIELE des Universitätslehrgangs Public Health Erwerb von gesundheits- und system- wissenschaftlichem Wissen und profession- ellen Kompetenzen zur Analyse und Beurteilung und zur Steuerung und Gestaltung (Management) des Gesundheitswesens als Teilsystem der Gesellschaft, der für die bevölkerungsweite und nach- haltige Verbesserung der Gesundheit wichtigen Sektoren.

5 Einführung Public Health Vbg5 1. WISSEN und KOMPETENZEN Wissenschaftlich erfassen, beschreiben, erklären und bewerten: –Gesundheitszustand der Bevölkerung und gesell- schaftliche Ungleichheit der Gesundheitschancen –Gesundheitsentwicklung (Salutogenese, Pathogenese) und deren wichtigen Einflussfaktoren (Gesundheitsdeterminanten) –gesundheitliche Probleme und Handlungsbedarfe in der Gesellschaft und in Systemen der sozialen Sicherung –Beeinflussbarkeit der Probleme und Bedarfe durch Strategien und Maßnahmen der Gesundheits- förderung, Krankheitsprävention und Krankheits- behandlung in den jeweiligen gesellschaftlichen Kontexten.

6 Einführung Public Health Vbg6 2. PLANUNG, UMSETZUNG und EVALUATION bedarfsgerechte Förderprogramme zur nachhaltigen Verbesserung der Bevölkerungsgesundheit wirtschaftliche Präventions-, Versorgungs- und Rehabilitationsstrategien zur bevölkerungsweiten Verringerung der Krankheitslast strukturelle Voraussetzungen und Ressourcen zur bevölkerungsweiten, nachhaltigen Verbesserung der Gesundheit und zur Reduzierung der Krankheitslast („Kapazitätsaufbau“ - capacity building) sowie Beratung, Fortbildung und Vernetzung von politischen Akteuren, Führungs- und Fachkräften, Gemeinden und Organisationen

7 Einführung Public Health Vbg7 ZIELE DES EINFÜHRUNGSMODULS Erarbeitung einer gemeinsamen Wissens- grundlage in Bezug auf medizinische, psychologische, soziologische, ökonomische, rechtliche, philosophische und gesundheits- sowie systemwissenschaftliche Grundbegriffe und Methoden Vermittlung grundlegender Lernstrategien, Arbeitstechniken, kommunikativer Kompetenzen sowie Präsentations- und Moderations- fähigkeiten.

8 Einführung Public Health Vbg8

9 9 Herzlichen Dank


Herunterladen ppt "Einführung Public Health Vbg1 19. September 2008 Einführung - Ziele und Inhalte Horst Noack Arbeitsgruppe Public Health Institut für Sozialmedizin und."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen