Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

08./09.11.2007, Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Frauen – arm dran? Sozialstaat der Zukunft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "08./09.11.2007, Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Frauen – arm dran? Sozialstaat der Zukunft."—  Präsentation transkript:

1 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Frauen – arm dran? Sozialstaat der Zukunft aus Frauensicht Seminar des DGB Bezirk Nord 08./

2 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Gesundheit (1) Gesetzliche Krankenversicherung seit Jahren unter permanentem Reformdruck Ergebnis: Eine Reform folgt auf die nächste, ohne Wirkungsanalyse der vorherigen Geprägt von kurzfristigen politischen Strategien der jeweils Regierenden

3 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Gesundheit (2) Mittelpunkt aller Reformen der vergangenen Jahre war die Frage der Kostensenkung Senkung/Stabilisierung der Lohn- nebenkosten Folge: Belastungen einseitig bei den Versicherten

4 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Gesundheit (3) Wesentliche Veränderungen der Leistungen für Versicherte im Zuge der Reformen von 2004 und 2007 Eckpunkte der aktuellen Reform: Gesundheitsfonds Neue Tarife Umstrukturierung bei den Krankenkassen Versicherungsschutz für alle

5 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Gesundheit (4) Verbesserungen Ungeklärte Fragen Ausblick/Gewerkschaftliche Positionen

6 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Pflege (1) Pflegeversicherungsgesetz seit seiner Einführung 1995 unverändert Keine Anpassung der Pflegesätze Keine strukturellen und qualitativen Veränderungen Stetig steigende Ausgaben aufgrund von Preisentwicklung und demografischen Veränderungen

7 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Pflege (2) Reformentwurf der Bundesregierung ist unzureichend Finanzierungsreform verschoben Folgegesetz ab 2014 wird notwendig Zahlreiche offene Fragen

8 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Pflege (3) Haupt-Knack-Punkte: Pflegestützpunkte Pflegezeit Ausbildung/Personal

9 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Pflege (4) Gewerkschaftliche Eckpunkte für die Pflege: Verbesserung der Situation Demenzkranker Erweiterung Pflegebedürftigkeitsbegriff Bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf Stärkung der häuslichen Pflege Strukturverbesserungen hin zu intergrierter Pflege Stärkung von Reha und Prävention Stärkung der solidarischen Finanzierungsbasis

10 08./ , Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Pflege (5) Gefragt sind auch die Länder: Landespflegegesetze Umsetzung der Pflegestützpunkte


Herunterladen ppt "08./09.11.2007, Seminar Frauen – arm dran Gabriele Wegner, DGB Bezirk Nord, Abteilungsleiterin Sozialpolitik Frauen – arm dran? Sozialstaat der Zukunft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen