Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Produkt- und Sortiment- politik (5) Distributions- politik (6) Preispolitik (7) Kommunikations -politik (8) Die Kombination verschiedener Marketinginstrumente.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Produkt- und Sortiment- politik (5) Distributions- politik (6) Preispolitik (7) Kommunikations -politik (8) Die Kombination verschiedener Marketinginstrumente."—  Präsentation transkript:

1 1 Produkt- und Sortiment- politik (5) Distributions- politik (6) Preispolitik (7) Kommunikations -politik (8) Die Kombination verschiedener Marketinginstrumente nennt man Marketingmix (9) (4) Die Marketing- instrumente

2 2 4 P Product Place Price Promotion 4P des Marketing

3 3 Wiederholung / Lernkontrolle Nehmen Sie ein leeres DIN A4-Blatt Schließen Sie Ihr Heft / Ihre Lernunterlagen Schreiben Sie Ihren Namen oben rechts Es folgen einige Aufgaben. Beispiel: 1.Wie heißt die Kanzlerin der BRD? a)Angela Merz b)Friedrich Merks c)Angela Merkel Schreiben Sie auf das Blatt lediglich die Aufgabennummer und die richtige Lösung(en): 1: c Abschreiben, Reden, etc. 6

4 4 Aufgabe 1: Welche Aufgabe hat die Marktforschung? Entscheidungsgrundlagen für die Unternehmensführung liefern Das Marktpotenzial zu erweitern Veränderungen des Konsumenten- verhaltens vorherzusehen Verkäufermärkte langfristig in Käufermärkte umzuwandeln

5 5 Aufgabe 2: In Gondor existieren drei Pizzerias: Pizzeria Aragorn e. K. verkauft 90 Pizzas am Tag Faramir Pizza et Pasta e. K. verkauft 60 Pizzas täglich und Gollum Gastronomiegewerbe GmbH verkauft 2 Pizzas pro Tag. Der Markt ist nicht gesättigt. Das Marktvolumen beträgt in Gondor Pizzas pro Woche Das Marktpotenzial beträgt in Gondor 152 Pizzas pro Tag Faramir Pizza et Pasta e. K. hat einen Marktanteil von knapp vierzig Prozent Das Marktvolumen auf einen Markt kann in manchen Fällen das Marktpotenzial übersteigen

6 6 Aufgabe 3: Beispiele für Instrumente der Marktforschung sind… …Preis- und Distributionspolitik …Marktbeobachtung und Marktanalyse …Kommunikations- und Distributionspolitik Alle drei Alternativen sind richtig

7 7 Aufgabe 4: Unter Marketing versteht man… Die stark orientierte Führung des gesamten Unternehmens Die Führung eines Unternehmens vom Markt her Die Umsatzsteigerung durch Werbung Eine marktorientierte Führung von Unternehmen

8 8 Aufgabe 5: Eine Marketingmix ist die Kombination aus Instrumenten… der Produkt- und Sortimentspolitik, der Wirtschaftspolitik der Preispolitik und der Kommunikationstechnik der Marktforschung der Kommunikationstechnik des Marketings, die sogenannten Marketinginstrumente (4P)

9 9 Aufgabe 6: Schlosserei Edelstahl OHG führt per Post eine einmalige Kundenbefragung durch, um herauszufinden, wie viele Kunden an Edelstahlgrills interessiert sind. es handelt sich um eine Marktanalyse es handelt sich um eine Marktbeobachtung es handelt sich um eine Aufgabe der Marktforschung es handelt sich um ein Instrument der Distributionspolitik

10 10 Aufgabe 7: Die Marktbeobachtung ist… zeitpunktbezogen zeitraumbezogen zukunftsbezogen keine Alternative ist richtig

11 11 ENDE Blätter ein Mal Falten und nach vorne schicken. ein Mal

12 12 Lösungen 1 A, C 2 A, C 3 B 4 B, D 5 D 6 A, C 7 B


Herunterladen ppt "1 Produkt- und Sortiment- politik (5) Distributions- politik (6) Preispolitik (7) Kommunikations -politik (8) Die Kombination verschiedener Marketinginstrumente."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen