Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Quantitative und Qualitative Marktforschung von Matthias, Jonas, Frido, Tobias.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Quantitative und Qualitative Marktforschung von Matthias, Jonas, Frido, Tobias."—  Präsentation transkript:

1 Quantitative und Qualitative Marktforschung von Matthias, Jonas, Frido, Tobias

2 Was versteht man eigentlich unter Marktforschung? - systematische Sammlung, Aufbereitung, Analyse und Interpretation von Daten über Märkte und Marktbeeinflussungsmöglichkeiten - zum Zweck der Informationsgewinnung für Marketingentscheidungen, sowie den Bedürfnissen des Verbrauchers

3 Wie unterscheidet man in der Marktforschung? - Marktanalyse - Erfassung des IST-Zustands - der Marktbeobachtung

4 In welchen Bereichen kann die Marktforschung nützlich sein? - Geschäftsleitung - Produktentwicklung - Marketing - Kommunikation und Werbung - Controlling

5 Was ist die Quantitative Marktforschung? Die Quantitative Marktforschung ist die Erfassung von abgesicherten und repräsentativen Daten über verschiedene Zielgruppen (z.B.: Kunden, Verbraucher u.s.w.), die durch quantitative Methoden (Menge, Größe, Anzahl, Masse) gewonnen werden.

6 (Quota-Verfahren Die Methoden der Quantitativen Marktforschung (Quota-Verfahren) - Fragebogenuntersuchung - Haushaltsbefragung - Markttest - Internetbefragung

7 Welche Informationen kann mir die Quantitative Marktforschung geben - Wie groß ist mein Marktanteil? - Wer kauft meine Produkte? - Wie werden meine Produkte verwendet? - Wo werden meine Produkte verkauft?

8 Einsatzgebiete der Quantitativen Marktforschung -Testen von Hypothesen - Quantifizierung von Sachverhalten - Überprüfung statischer Zusammenhänge - Beurteilung eines Produktes - Kundenzufriedenheitsanalyse - Image Analyse

9 Voraussetzungen - Genügend Wissen um Hypothesen und theoretische Modelle aufzustellen - Genaue Kenntnisse über Forschungsinstrumente - möglichst großes Zielgebiet für die Stichprobe

10 Vorteile der Quantitativen Marktforschung - Ermittlung von statischen Zusammenhängen möglich - Exakt quantifizierbare Ergebnisse - Repräsentative Ergebnisse - Im Vergleich zu qualitativen Verfahren geringere Kosten und geringerer Zeitaufwand - große Objektivität und Vergleichbarkeit der Ergebnisse

11 Nachteile der Quantitativen Marktforschung - Keine Flexibilität während der Untersuchung durch die Standardisierung der Untersuchungssituation - kein individuelles Eingehen auf die Testpersonen möglich - Methode gibt keine Informationen über Ursachen eines Befundes - es werden keine Verbesserungsvorschläge geliefert

12 Informationsquellen Buch Marketing ISBN X WWWW eeee iiii tttt eeee rrrr z z z z uuuu Q Q Q Q uuuu aaaa llll iiii tttt aaaa tttt iiii vvvv eeee M M M M aaaa rrrr kkkk tttt ffff oooo rrrr ssss cccc hhhh uuuu nnnn gggg


Herunterladen ppt "Quantitative und Qualitative Marktforschung von Matthias, Jonas, Frido, Tobias."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen