Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) Berlin University for Professional Studies Karrierechancen von Frauen im Hochschulmanagement Jahrestagung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) Berlin University for Professional Studies Karrierechancen von Frauen im Hochschulmanagement Jahrestagung."—  Präsentation transkript:

1 Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) Berlin University for Professional Studies Karrierechancen von Frauen im Hochschulmanagement Jahrestagung der BuKoF-Kommsssion Gleichstellung in Lehre und Forschung an Fachhochschulen 5. Juni 2013 Ada Pellert 1

2 Persönliche Ausgangsthese(n) Hochschulmodernisierung wird ohne die ernsthafte und konstruktive Bearbeitung der Gender-Frage nicht gelingen -> Seismograph für den Umgang mit gesellschaftlich brennenden Fragen Eine attraktive Hochschule erkennt man auch daran, wie sie mit dem Gender- Thema umgeht 2

3 Themen der Hochschulmodernisierung Institutionenwerdung: Management als Gestaltung von Kommunikations- und Entscheidungsprozessen Forschung als kommunikativer Prozess: multidimensionale Qualitätskriterien Professionalität und Reputation der Lehre Personalentwicklung und Diversity Management 3 Leipzig

4 Status Quo in der Hochschulreformthemen Management: Dominanz von Wirtschaft und Bürokratie Lehre: Lustlose Pflicht ohne Reputation Forschung: Dominanz des Mainstreams Personal: fehlende Differenzierung und Nachwuchsförderung 4 Leipzig

5 Aspekte des Genderthemas Bildung und Berufswahl Karriere - Chancen und Wege Frauen in Führungspositionen 5

6 Staus Quo in der hochschulischen Frauenfrage Eroberung der tertiären Bildung Geschlechtsspezifische Wahl der Bildungswege und Berufswahl Unterrepräsentanz in Hochschulen und Forschung Leaky Pipeline Wenig Leitungsfunktionen: gläserne Decke Informell wirkende, männlich geprägte Wissenschaftskultur 6

7 7 Wissenschafts- und Hochschulmanagement Warum: Hochschulreformen – institutionelle Autonomie – who does it? Aufgabe der Entwicklung der Organisation Modernisierung der Verwaltung Managementkompetenz der Hochschulehrenden Professionalisierung des Hochschulmanagements

8 Hochschul- und Wissenschaftsmanagement Gestaltung von Entscheidungs- und Kommunikationsprozessen Verbindung von Inhalt und Organisation Qualität des administrativen Netzes entscheidend Leipzig

9 Hochschul-/ Wissenschaftsmanagement als Teil des Personalmanagements Zustand des PMs an Hochschulen Von der Personalentwicklung zum Personalmanagement Gestaltung adäquater Personalstrukturen und -strategien, Karriereentwicklung, PE Diversity...Stärke der Hochschulen, wenn gestaltet Leipzig

10 Perspektiven (wissenschaftlicher, managender, lehrender) Nachwuchs ist weiblich – die Vision der wissensbasierten EU wird z.B. nur mit weiblichen Forscherinnen gelingen Frauen haben als Latecomer im universitären System viel Institutionenwissen angehäuft, das die Managerial Revolution an Hochschulen dringend benötigt – eventuell differenziertere Karrierepfade Reformen brauchen für die inhaltliche Erneuerung die Perspektive der Frauen- und Geschlechterforschung Leipzig

11 Perspektiven Wissenschaft muss sich als interessantes Berufsfeld für Frauen vermitteln Organisations- und Wissenschaftskultur Vielfalt der Leitbilder Gestaltete Vielfalt als Herausforderung der Institution Differenzierte Karrierewege Leipzig

12 Leipzig Ein Feld für Frauen? Frauen… Latecomer mit Institutionen- Knowhow Interessantes Berufsfeld, wenn man nicht direkt in die Forschung möchte, aber Hochschulen, Wissenschaft und Forschung spannend findet Aber: Vergleich mit Lehre -> Career Track? Rahmenbedingungen?->ein Feld im Umbruch Wenn Professionalisierung strukturell umgesetzt wird: ein für Frauen und Männer interessantes Berufsfeld

13 Leipzig Fazit Unter bestimmten Bedingungen ist Wissenschafts- und Hochschulmanagement ein interessantes Berufsfeld für Frauen Alle Talente von Frauen müssen für eine innovative Entwicklung von Hochschulen genützt werden


Herunterladen ppt "Deutsche Universität für Weiterbildung (DUW) Berlin University for Professional Studies Karrierechancen von Frauen im Hochschulmanagement Jahrestagung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen