Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Direkt Marketing Center Berlin Monika Schneider, 24.06.2008 Marketingarbeit bei der Netzwerkarbeit der Deutschen Post für Mittelständler.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Direkt Marketing Center Berlin Monika Schneider, 24.06.2008 Marketingarbeit bei der Netzwerkarbeit der Deutschen Post für Mittelständler."—  Präsentation transkript:

1 Direkt Marketing Center Berlin Monika Schneider, Marketingarbeit bei der Netzwerkarbeit der Deutschen Post für Mittelständler

2 Seite2 Jetzt für Sie direkt am Potsdamer Platz... Ihr Direkt Marketing Center jetzt im Herzen Berlins, Stresemannstr x bundesweit über 3 Mill. Gewerbekunden

3 Seite3 Jetzt für Sie direkt am Potsdamer Platz... Ihr Direkt Marketing Center mit Netzwerk- Charakter: Kunden 35 Mill. Umsatz Veranstaltungen rund um das Thema: BRIEF Optimierung Ihrer täglichen Korrespondenz / Geschäftspost Dialogmarketing Zielgruppenfindung Adresscheck Adressmiete komplette Erstellung von Mailings

4 Seite4 Beispiel: Business Frühstück 2 x monatlich bis zu 25 Teilnehmer 2 Kurzvorträge à 45 Minuten

5 Seite5 Beispiel: Briefzentrums - Führung aller 2 Monate Blick hinter die Kulissen Erlebnis Post vor Ort 70 Mill. Briefe nächtlich max. 15 Teilnehmer

6 Seite6 Beispiel: Neukundengewinnung mit Zielgruppenscout Z P rod. 40% 20% 40% Mit der richtigen Zielgruppe: Streuverluste minimieren geringere Druck- und Verteilkosten zielgenaue Ansprache u.v.m.

7 Seite7 Bedeutung der Zielgruppe am Beispiel Ausgangssituation 250m vom Küchenstudio Weiß hat die Konkurrenz ein neues Studio eröffnet Die Konkurrenz wirbt massiv mit Rabatten über Zeitungsbeilagen und Radiowerbung, was dem Küchenstudio Weiß zu teuer ist Das Küchenstudio Weiß möchte zu einer Messe einladen, bei auch Spezialisten der Küchenfirmen dabei sind. Es sollten Personen angeschrieben werden, die genau zum Zeitpunkt der Aussendung eine neue Küche brauchen.

8 Seite8 Bedeutung der Zielgruppe am Beispiel AdressiertTeil-adressiertUn-adressiert Brief Infobrief InfopostPostwurf-Spezial Postwurf / Einkauf Aktuell 0,55 0,35 0,25 0,13 - 0,15 ab 0,09 / 0,06 Frau Sabine Freundlich Sonnenstr Berlin An die Gartenfreunde im Hause Sonnenstr Berlin An alle Haushalte in Berlin Interessentendatenbank Adress- und Neukundenge- winnung

9 Seite9 Bedeutung der Zielgruppe am Beispiel Es wurde selektiert: Ein- und Zweifamilienhäuser Häuser die Älter sind als zehn Jahre hohe bis sehr hohe Kaufkraft Umkreis um das Küchenstudio Es konnten 7 Küchen verkauft werden die Anwohner besuchten das Studio, wobei zahlreiche Angebote geschrieben wurden Alle Besucher des Küchenstudios nahmen am Gewinnspiel teil.

10 Seite10 Bedeutung der Zielgruppe am Beispiel

11 Seite11 Ihre Zielgruppe selektiert mit Zielgruppenscout zahlreiche Merkmale, wie Einkommen, Wohnsituation u.v.m. komplette Verteiloptimierung Bewertung Ihrer Zielgruppe bis auf Hausebene

12 Seite12 Die Strategie für Ihre Zielgruppe Grundlage sind Ihre Bestandskunden Erstellung einer Kundenprofilanalyse Sie erhalten Ihr individuelles Zielgruppenprofil Ihre Filialstruktur wird integriert Der Zielgruppenscout erarbeiten Ihnen Strategien zur Zielgruppenansprache....

13 Seite13 Ihre Strategie für künftiges Direkt Marketing…

14 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Ihr Team vom Direkt Marketing Center Berlin freut sich auf Sie! Ihr potentiellen Kunden Ihre persönliche Kundenprofilanalyse Ihre persönlichen Direkt Marketing Strategien in der Stresemannstr. 121, Berlin


Herunterladen ppt "Direkt Marketing Center Berlin Monika Schneider, 24.06.2008 Marketingarbeit bei der Netzwerkarbeit der Deutschen Post für Mittelständler."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen