Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jürgen Liebl 27.11.2002 Der erste Dienstgang - Die Universität Erlangen-Nürnberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jürgen Liebl 27.11.2002 Der erste Dienstgang - Die Universität Erlangen-Nürnberg."—  Präsentation transkript:

1 Jürgen Liebl Der erste Dienstgang - Die Universität Erlangen-Nürnberg

2 2 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Gliederung Die Friedrich-Alexander-Universität Die Hochschulleitung, Der Kanzler Zahlen der Studierenden Zentrale Universitäts-Verwaltung Der Botanische Garten Das RRZE Das IZI

3 3 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Die Friedrich- Alexander-Universität Gegründet 1743 durch Markgraf Friedrich 1769 übernahm Markgraf Alexander die Verantwortung Beginn mit den Fakultäten Theologie, Rechtswissenschft, Medizin, Philosophie

4 4 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Der Kern der FAU Zentraler Punkt der FAU ist der Schlossgarten Technische Fakultät angesiedelt im Süden von Erlangen Fakultäten auch in Nürnberg

5 5 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Die Hochschulleitung

6 6 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Zahl der Studierenden

7 7 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Der Kanzler Beauftragter des Haushalts Dienstvorgesetzter des nicht- wissenschaftlichen Personals Beamter auf Lebenszeit Seit Bundessprecher der Universitäts-Kanzler Dipl. Volksw. Thomas A. H. Schöck

8 8 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Bereiche der ZUV – Zentrale Universitäts-Verwaltung Personalverwaltung Haushaltsangelegenheiten Öffentlichkeitsarbeit Datenverarbeitung Zentrale Anordnungs- und Mittelbewirtschaftungsstelle (ZAUM)

9 9 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Datenverarbeitung - Abteilung der ZUV Kooperation mit dem RRZE Aufbau zentraler DV-Einrichtungen Betreuung der DV-Verfahren Auswahl von Software Schulung und Betreuung

10 10 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Der Botanische Garten Standort seit 1848 an der Nordseite des Schlossgartens Fläche 2ha, davon 1700 qm² auf Gewächshäuser Kultivierung von 4000 Arten

11 11 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Das RRZE – Regionales Rechenzentrum Erlangen Ca. 95 MitarbeiterCa. 95 Mitarbeiter Ende AuszubildendeEnde Auszubildende IT-Ausrüster der Universität-Erlangen-Nürnberg Erstellung von Accounts Anlaufstelle für Computerprobleme SchulungszentrumSchulungszentrum

12 12 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Das IZI – IT- Betreuungszentrum-Innenstadt Generelle Netz- und Systemkonfiguration Datensicherung Fehleranalyse/-behebung vor Ort Hardware-Reparaturen im IZI oder RRZE Beratung und Hilfe bei Beschaffung von Hardware Außenstelle des RRZE in der Erlangener Innenstadt Außenstelle des RRZE in der Erlangener Innenstadt

13 13 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg CIP-Pools Computerräume für Studenten und Mitarbeiter für Forschung und Lehre Ende 2002 ca. 20 Räume

14 14 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg CIP-Pools und Kosten eines Arbeitsplatzes CIP-Pool Theologie ca. 10 Rechner CIP-Pool Philosophie alter Raum 31 Rechner CIP-Pool juristische Wissenschaften 12 Rechner CIP-Pool Philosophie neuer Raum 36 Rechner

15 15 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Quellen Internetseiten der FAU Betreuer: Herr Abel Kontakt:

16 16 Jürgen Liebl, Die Universität Erlangen-Nürnberg Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!!!


Herunterladen ppt "Jürgen Liebl 27.11.2002 Der erste Dienstgang - Die Universität Erlangen-Nürnberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen