Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Messwerte: Was sagen sie eigentlich aus? Jens Kallmeyer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Messwerte: Was sagen sie eigentlich aus? Jens Kallmeyer."—  Präsentation transkript:

1 Messwerte: Was sagen sie eigentlich aus? Jens Kallmeyer

2 Welche Parameter können wir messen? Temperatur, Dichte, pH, KH, Ca, Mg, NO 3, NO 2, PO 4, Redox, NH 4 +, NH 3, Sr, I, Fe, O 2, Cu, Si, B, Keimzahl

3 Welche Messung macht Sinn? Temperatur Dichte pH KH Ca/Mg NO 3 PO 4 NH 4 +

4 Welche Messung macht manchmal Sinn? NO 2 Redox Si Cu

5 Und die anderen? Alle anderen Parameter können wir nicht verlässlich messen oder brauchen es normalerweise nicht.

6 pH Wert Was ist der pH Wert? Negativer dekadischer Logarithmus der Wassserstoff-Ionen Konzentration

7 Und was bedeutet das? Je niedriger der Wert, desto mehr Wasserstoff Ionen (H + ), bzw. Säure ist im Wasser Eine Verschiebung um 1 pH entspricht einer Änderung der H + Konzentration um den FAKTOR 10

8 Was kontrolliert den pH Wert? Im Seewasser praktisch nur das gelöste CO 2 deshalb hängen pH und KH auch zusammen.

9 Was kontrolliert der pH Wert z.B. die einzelnen PO4 Phasen Stumm & Morgan, 1996

10 KH oder Alkalinitaet? Unsere Tests messen NICHT den KH Wert, sondern Alkalinität. Alk = Säurepufferungskapazität KH = CO 2 (CO 2, HCO 3 -, H 2 CO 3 )

11 Das KH Experiment Wir geben CO 2 ins Wasser…… eigentlich sollte die KH steigen, aber wir sehen keinen Anstieg mit dem KH Test… ….weil der pH Wert sinkt und gleichzeitig die echte KH ansteigt…. und deshalb die Alkalinität konstant bleibt!

12 Ca/Mg Diese beiden Werte gehören zusammen! Korallen und Muscheln verbrauchen Ca, aber so gut wie kein Mg (<1%). Mg Verbraucher sind Kalkrotalgen und Foraminiferen

13 Ca/Mg Theoretische Löslichkeit von CaCO 3 in Süsswasser 56 mg/L Theoretische Löslichkeit von CaCO 3 in Seewasser 223 mg/L

14 Ca/Mg Seewasser ist CaCO 3 übersaettigt!! Mg (und PO 4 ) Ionen helfen, das Ca Ion in Lösung zu halten (kristallisationsinhibitorische Wirkung)

15 Ca/Mg Ein hoher Ca Wert (>600 mg/L) oder KH Wert (>9) bei einem niedrigen Mg Wert (<900 mg/L) sind m.E. unmöglich Trinkwasser-Labortests geben haeufig solche unsinnigen Werte, denn… …..die meisten Laboratorien können kein Meerwasser messen (geben das aber nicht zu) spart Euch das Geld

16 NO 3 /NO 2 Ohne Nitrit kein Nitrat Nitrit sollte unter unserer Nachweisgrenze liegen, muss aber nicht Nitrit ist nicht so giftig wie meistens behauptet

17 Muss man NO 2 messen? Eigentlich nein….aber In neuen Becken kann es Sinn machen Wenn ein Becken nicht rund läuft sollte man auch mal NO 2 kontrollieren Bei Nitratfiltern MUSS gemessen werden

18 Alte Becken und minimal NO 2 In 99% der Faelle: Schmeißt den Test weg! Unsere Tröpfeltests haben nur eine begrenzte Genauigkeit..…hier ist wohl die Grenze erreicht

19 Wie schlimm ist NO 2 ? LC 50 (24h) für die meisten Meeresfische liegt bei…….. >>100 mg/L Bei den meisten Süßwasserfischen ist dieser Wert 1000 mal geringer!

20 NO 3 Es gibt nicht den EINEN richtigen Wert Haibecken mit 100 mg/L sind normal Zu hohe Werte sollten im Riffbecken vermieden werden Zu niedrige aber auch……

21 NO 3 = 0….gut oder schlecht? Kommt drauf an Ist die gemessene Null wirklich Null? Wo liegt der Ammonium Wert?

22 NH 4 + /NH 3 Ammonium und Ammoniak stehen in einem pH-abhaengigen Verhaeltnis zueinander. Je hoeher der pH Wert, desto mehr Ammoniak ist vorhanden (Kalkwasser!) pH 7 ca. 1 %pH 9 ca. 30 %

23 Wann wird NH 4 + wichtig? In der Einfahrzeit Ammonium wird ueber Nitrit zu Nitrat umgewandelt In Fischbecken Fische scheiden viel Ammonium aus

24 Wann wird NH 4 + wichtig? Zeolith ist ein Ammonium Absorber! Korallen nehmen bevorzugt Ammonium auf, nicht Nitrat, Algen koennen auch Nitrat verwerten NO 3 = 0 muss keine Naehrstofflimitierung sein, NH 4 + = 0 ist eine Naehrstofflimitierung!.

25 Dosierung von Ammoniumchlorid VORSICHT! Es wird eine direkt verfuegbare N-Quelle dosiert, die Tiere reagieren darauf sehr schnell NH 4 + und NH 3 stehen in einem Gleich- gewicht zueinander, bei NH 4 + Dosierung den pH Wert im Auge behalten

26 Dosierung von Calziumnitrat Das Nitrat muss erst im Becken zu Ammonium umgewandelt werden Wirkung setzt mit Verzoegerung ein, dadurch evtl. besser gepuffert Manche Becken/Benutzer kommen mit der einen oder anderen Methode besser klar.

27 PO 4 Es gibt nicht den EINEN richtigen Wert Ein Blick ins Becken kann mehr aussagen als ein Messwert Wenn PO 4 abgesenkt werden soll: LANGSAM!!!

28 PO 4 = NN Selbst die besten Tests sind ungenau bei Werten um Null PO 4 = NN ist eine Gratwanderung Wenn der Test nichts mehr anzeigt, und dann PO4 Adsorber eingesetzt wird, werden Korallen nicht bunter sondern weiss! Weisse Korallen sind meistens tot!

29 Keimzahl Zaehlung der kultivierten Keime auf einer Agar-Platte 100 cfu in 100 µl Wasser ergibt (10 6 ) Keime in 1 Liter

30 Keimzahl Anzahl der Procaryoten in sauberem natuerlichem Seewasser: ca (10 9 ) pro Liter Nur jede Zelle bildet eine Kolonie! SYBR Green Stain, faerbt dsDNA

31 Keimzahl Die meisten Organismen sind NICHT kultivierbar

32 Macht die Keimzahlbestimmung Sinn? Man kann bestimmte pathogene (krankheitsausloesende) Organismen bestimmen Man bekommt KEINE Aussage ueber die GESAMT-Konzentration der Prokaryoten

33 Zusammenfassung Macht das Messergebniss Sinn? Wie weit kann ich dem Ergebnis trauen? Wie entwickelt sich ein Parameter ueber die Zeit (Tagebuch) Wie stehen die Parameter zueinander Wie steht mein Becken?


Herunterladen ppt "Messwerte: Was sagen sie eigentlich aus? Jens Kallmeyer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen