Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jugendarbeit und Schule. BDKJ Osnabrück 18.000 Mitglieder Vergabe von ca. 750 Juleica p.a. Landjugend, Pfadfinder, Kolping etc. und Regionalverbände Von.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jugendarbeit und Schule. BDKJ Osnabrück 18.000 Mitglieder Vergabe von ca. 750 Juleica p.a. Landjugend, Pfadfinder, Kolping etc. und Regionalverbände Von."—  Präsentation transkript:

1 Jugendarbeit und Schule

2 BDKJ Osnabrück Mitglieder Vergabe von ca. 750 Juleica p.a. Landjugend, Pfadfinder, Kolping etc. und Regionalverbände Von Ostfriesland bis zum Osnabrücker Süden

3 Projekttage und Aktionswochen Schülercafés Hausaufgaben- und Mittagsbetreuung Klassisches Ganztagsangebot A wie Ausbildung zum/zur Jugendgruppen- leiterIn bis Z wie Zeltkirche Projektformen und Inhalte BDKJ Osnabrück

4 Verbände = starke Partner für Schulen Bildung und Entwicklung der Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen neue Handlungsfelder zur Vermittlung sozialer Kompetenzen Weitergabe von Erfahrungen aus der Kinder- und Jugendarbeit an Schule, z.B. Gruppenleiteraus- bildungen, Schulgemeinschafts- tage, Berufsorientierungskurse, SV Seminare BDKJ Osnabrück

5 Juleica-AG an der Domschule Osnabrück Ein Kooperationsprojekt mit der Christlichen Arbeiterjugend (CAJ)

6 Domschule und CAJ Konkordatsschule in Trägerschaft der Schulstiftung im Bistum Osnabrück Haupt- und Realschule 1038 Schülerinnen und Schüler 39 Klassen 72 Lehrerinnen und Lehrer Kleiner Verband mit ca. 450 Mitgliedern Schwerpunkt Berufliche Bildung Weitere Projekte an der Domschule

7 Das Team Sonja Hase Diözesansekretärin CAJ Dipl. Sozialpädagogin Sebastian Grewe Schulsozialpädagoge B.A. Laura Schulte Studentin Soziale Arbeit Hochschule Osnabrück

8 Die TeilnehmerInnen 18 TeilnehmerInnen Jahre 9 Mädchen, 9 Jungen 16 RealschülerInnen 2 HauptschülerInnen

9 Struktur der Ausbildung 50 Theoriestunden 1 Halbjahr Dienstags 14:00 Uhr - 16:00 Uhr + 1 Wochenende 1. Hilfe-Kurs 2 x 8 Stunden am Wochenende begleitete Praxisphase

10 Basismodule Leitung und Arbeit im Team Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen Gruppenpädagogik Planung, Programmgestaltung Jugendarbeit im Umfeld Umgang mit Konflikten Spielpädagogik Gruppenstunden Rechte und Pflichten

11 Basismodule Kennenlernen Kommunikation/Regeln Feedback Reflexion Spiele Durchgängige Arbeitselemente

12 Praxisphase Wochenendaktion, oder Freizeit mit der CAJ Rückmeldung und Reflexion durch TeamerInnen der CAJ AG in der Domschule Rückmeldung und regelmäßige Reflexionsgespräche mit Schulsozialpädagoge

13 BDKJ Osnabrück TutorInnenprojekte 9. KlässlerInnen übernehmen Patenschaften für 5. KlässlerInnen Blockseminar in einer Jugendbildungsstätte TutorInnen-AG Seminar in der Schule Erwerb der Juleica Begleitung durch Hauptamtl. Team

14 Erfolgsbedingungen für eine gelungene Kooperation

15 Thematische Auseinandersetzung Profilspiegelung des Trägers Situationsbezogene und bedürfnis- orientierte Arbeitsweise Klärung von Rahmenbedingungen Team aus Schule und Jugendarbeit BDKJ Osnabrück

16 Erfolgsbedingungen für eine gelungene Kooperation Feste Ansprechpartner im Verband und Schule Spezifische Werbung Regelmäßiger Informationsaustausch Geplante Vernetzung/ Einbindung des Schulprojektes in den Verband BDKJ Osnabrück

17 Grenzen Einbindung von Ehrenamtlichen 1,5 h Rhthytmus Weiterführung des ehrenamtlichen Engagements/ Vernetzung des Schulprojektes mit der hiesigen Jugendarbeit BDKJ Osnabrück

18 Erweiterungen der Angebot Imageverbesserungen Erweiterung der Zielgruppe Einsatz zur Teilhabe von Kindern und Jugendlichen Zuwachs an TeilnehmerInnen Mitgestaltung von Schule Chancen BDKJ Osnabrück

19 Viel Freude bei Ihrer und Eurer Schulkooperation!


Herunterladen ppt "Jugendarbeit und Schule. BDKJ Osnabrück 18.000 Mitglieder Vergabe von ca. 750 Juleica p.a. Landjugend, Pfadfinder, Kolping etc. und Regionalverbände Von."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen