Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

BLÄSERKLASSENMENTOREN Realschule Donaueschingen 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "BLÄSERKLASSENMENTOREN Realschule Donaueschingen 1."—  Präsentation transkript:

1 BLÄSERKLASSENMENTOREN Realschule Donaueschingen 1

2 Es gibt vier Themenorientierte Projekte (TOP) Technisches Arbeiten (TA) Soziales Engagement (SE) Wirtschaften, Verwalten und Recht (WVR) Berufsorientierung an Realschulden (BORS) Diese themenorientierten Projekte können auf verschiedene Art organisiert werden. Eine sinnvolle Verteilung und Strukturierung der Themenorientierten Projekte auf die sechs Realschuljahre bleibt jeder Schule überlassen. 2

3 Vorgegeben ist, dass in einer Klassenstufe wenigstens 72 Wochenstunden in themenorientierten Projekten integrativ unterrichtet werden sollen. (72 Wochenstunden entsprechen 2 Kontingentstunden) Neben Mischformen unterscheidet man : das deputatsgesteuerte Modell, das integrierte Modell (Leitfachmodell) und das Blockmodell. _______________________________________________________________ Weitere Informationen : siehe unter: Umsetzungsimpulse > Organisationsmodelle 3

4 Das Projekt Bläserklassenmentoren findet im Rahmen des Themenorientierten Projekts SE in der 7. Klassenstufe statt. Die Bläserklassenmentoren arbeiten innerhalb des vorgegebenen Blockrahmens mit einer Mischform aus Blockunterricht und ausgelagerten Unterricht. Für alle TOP SE Projekte ist in Donaueschingen die Vermittlung von Grundlagen, das projektorienterte Arbeiten und die Durchführung mit Dokumentation verpflichtend. TOP SE RS Donaueschingen 4

5 Grundlagen im Blockunterricht: Zum Beispiel erarbeiten sich die SchülerInnen einen Teil der projektübergreifenden Grundlagen an (sechs) Lernstationen. Für jede Lernstation stehen zwei Unterrichtsstunden zur Verfügung. 5

6 Die Projektthemenfindung (Initiative) ist in dieser Altersstufe (Klasse 7) meist sehr lehrergelenkt. Die SchülerInnen planen ihr Pflichtprojekt, daneben kann es auch kleinere Wahlprojekte geben. Projektorientiertes Arbeiten mit Initiative & Planung : 6

7 Die SchülerInnen führen ihr Projekt durch. Sie dokumentieren ihre Arbeit im TOP SE - Projektordner. Der Dokumentation liegen transparente Regeln zugrunde. Der Ordner wird nach der 3. TOPe Woche bewertet. Dokumentation mit Durchführung Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:

8 Die SchülerInnen erstellen eine Wandzeitung als Präsentation des Projekts. Sie führen mit Ihrem Lehrer ein Reflexions- und Bewertungsgespräch anhand des ausgearbeiteten Reflexionsbogens. Präsentation Reflexion 8

9 Innere Struktur Bläserklassenmentoren

10 Wer kann Bläserklassenmentor werden? Schülerinnen und Schüler, die seit wenigstens 2 Jahren ihr Orchesterblasinstrument spielen, können in TOP SE (7. Klasse ) Verantwortung als Bläserklassenmentor übernehmen. 10

11 gemeinsames Musizieren und Konzertieren Menschen begegnen und kennenlernen. Ausbildung & Ausübung des Mentorenamtes Drei Aufgabenfelder: 11

12 Das gemeinsame Musizieren im Ensemble soll soziale Kompetenzen wie Kooperationsfähigkeit, Rücksichtnahme, Toleranz etc. unserer TeilnehmerInnen stärken. Zielbeschreibung -gemeinsames Musizieren- 12

13 Die Begegnung und Beschäftigung auch mit kranken und gehandicapten Menschen, soll Berührungsängste abbauen helfen und so das soziale Bewusstsein der SchülerInnen schärfen. Zielbeschreibung - Menschen begegnen - 13

14 Die Bläserklassenmentoren (Kl.7) zeigen den Fünftklässlern unserer neuen Bläserklasse die Instrumentenreinigung und –pflege. Sie unterstützen bei Bedarf die Probenarbeit und Auftritte der Bläserklassen 5 & 6. Zielbeschreibung - Arbeit als Mentor - 14

15 Organisation - TOPe Unterricht für Bläserklassenmentoren - Daraus resultiert, dass die SchülerInnen neben drei verkürzten TOPe Wochen einmal pro Woche eine Stunde Orchesterunterricht zur Konzertvorbereitung gewinnen. Diese Stunde wird zusätzlich zum herkömmlichen Stundenplan erteilt, dadurch können die TOPe Wochen um genau diese Zeit verkürzt werden. Um das Konzertprogramm der Bläserklassenmentoren zu erarbeiten, werden 30 Stunden (gelb) aus den 3 TOP- Wochenblöcken (orange) ausgelagert. 15

16 Eine Kombination aus Blockmodell mit ausgelagertem Unterricht lässt sich selbst bei klassenübergreifenden Guppen meist problemlos organisieren. (Rücksprache mit Stundenplanern vorausgesetzt) Übertragen lässt sich diese Struktur auf Projekte, die auf sehr regelmäßiges Arbeiten angewiesen sind und in eine Aufführung oder Präsentation münden. (z.B. auf Projekte mit Orchester, Tanz, Combo, Chor, Akrobatik, Theater, Sport, Kunst etc.) Als gewinnbringend erachte ich die Möglichkeit, mittels dieser Vorgehensweise Lernzeit für Projekte zu gewinnen, die früher über den AG-Stundenpool der Schule gebucht werden mussten und deshalb nicht realisiert werden konnten. Übertragbarkeit 16

17 Manfred Schmider Die Bläserklassenmentoren der Realschule Donaueschingen


Herunterladen ppt "BLÄSERKLASSENMENTOREN Realschule Donaueschingen 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen