Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Excel Kurs Teil IV Zellenformatierung Zahlen Fenster fixieren ( Zellen / Spalten fixieren ) Datum und Zeit-Berechnungen, die Funktionen HEUTE und JETZT.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Excel Kurs Teil IV Zellenformatierung Zahlen Fenster fixieren ( Zellen / Spalten fixieren ) Datum und Zeit-Berechnungen, die Funktionen HEUTE und JETZT."—  Präsentation transkript:

1 Excel Kurs Teil IV Zellenformatierung Zahlen Fenster fixieren ( Zellen / Spalten fixieren ) Datum und Zeit-Berechnungen, die Funktionen HEUTE und JETZT der Kommentar, der Zellschutz Lottozahlen ( die Funktionen ZUFALLSZAHL und RUNDEN ) F. Bäumer

2 Excel-Kurs IV 2 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Aussehen der Zahl in einer Zelle, kann durch die Zellformatierung verändert werden. Das Format Standard Falls Zellen ein bestimmtes Format haben, welches man nicht haben möchte, kann dieses Format auf das Excel-Standard-Format durch diese Option zurückgesetzt werden.

3 Excel-Kurs IV 3 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Zahl Sind keine Nachkommastellen vorhanden, so werden diese mit Nullen ausgefüllt. Durch dieses Format können Zahlen hinsichtlich der Nachkommastellen und der 1000er-Trennung formatiert werden. negative Zahlen können statt eines Minus- Zeichens auch rot dargestellt werden

4 Excel-Kurs IV 4 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Währung Mit dem Format Währung können folgende Optionen eingestellt werden: die Stellen nach dem Komma das Währungssymbol nach oder vor dem Betrag die Darstellungsart von negativen Zahlen

5 Excel-Kurs IV 5 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Buchhaltung Einstellungsmöglichkeiten dieses Formates: Nachkommastellen Währungssymbol

6 Excel-Kurs IV 6 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Datum Bei dem Format Währung wird die zugrunde gelegte Zahl in ein Datum umgewandelt. Dabei ist diese Zahl die Tages-Differenz aus dem sich ergebenden Datum und dem Datum Das Aussehen des Datums kann aus einer Liste gewählt werden.

7 Excel-Kurs IV 7 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Uhrzeit Bei diesem Format wird nur die Nachkommastelle der zugrunde gelegten Zahl als Uhrzeit interpretiert. Dabei gilt, dass ein ganzer Tag ( 24 Stunden ) den Wert 1 besitzt. Hat die Nachkommastelle z.B. den Wert 0,5 so wird dies als 12:00 Uhr gedeutet Das Aussehen der Zeit kann wiederum aus einer Liste entnommen werden.

8 Excel-Kurs IV 8 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Prozent Durch das Format Prozent wird die ursprüngliche Zahl mit dem Faktor 100 mal genommen und ein %-Zeichen erscheint hinter diesem Wert. Die Anzahl der Nachkommastellen kann außerdem gewählt werden.

9 Excel-Kurs IV 9 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Bruch Um eine Fließkommazahl als Bruch darzustellen kann aus einer vorhandenen Liste ein bestimmtes Bruchzahlen-Format gewählt werden.

10 Excel-Kurs IV 10 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Wissenschaft Liegen sehr kleine bzw. sehr große Zahlen vor, so können diese durch die Wissenschaftliche Darstellung übersichtlicher dargestellt werden Beispiel: aus wird 1,00E12 Anzahl der Nullen, um soviel Stellen muss das Komma nach rechts verschoben werden, wenn die Zahl positiv ist, bzw. nach links verschoben werden wenn sie negativ ist. Die ersten Stellen der Zahl

11 Excel-Kurs IV 11 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Text Die entsprechende Zahl wird als Text interpretiert

12 Excel-Kurs IV 12 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Sonderformat Formatierung für Sonderformate wie: Postleitzahlen ( D, A, CH ) Versicherungsnummern, Sozialversicherungsnummern ISBN-Formate ( Bücher )

13 Excel-Kurs IV 13 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Das Format Benutzerdefiniert Mit dieser Formatierung kann die Zahl nach eigenen Angaben formatiert werden. Die Möglichkeiten ersehen Sie aus nachfolgender Liste

14 Excel-Kurs IV 14 / 28 Zellenformatierung ( Zahlen ) Zusammenfassung der benutzerdefinierten Formatierung

15 Excel-Kurs IV 15 / 28 Fenster fixieren Mit dieser Option hat man die Möglichkeit, Zeilen bzw. Spalten zu fixieren, das heißt, dass diese beim Herunter-Scrollen stehen bleiben Vorgehensweise: Es muss die Zelle gewählt werden, die unterhalb der zu fixierenden Zeilen und rechts von den zu fixierenden Spalten liegt Die Fixierung wird über die Menüleiste Fenster, Fenster fixieren aktiviert Die Fixierung wird über die Menüleiste Fenster, Fenster fixieren wieder aufgehoben

16 Excel-Kurs IV 16 / 28 Datum-Berechnungen Hinter einem Datum verbirgt sich eine Zahl. So wird das Datum als Zahl interpretiert. Dieses Zahl sind die Anzahl der Tage, die seit dem bis zum vergangen sind. Das heißt also, das der das Basisdatum ist ( Wert = 1 ). Ein Datum unterhalb des ist unter Excel nicht definiert, und kann nur als Text eingegeben werden Die Obergrenze liegt beim Mit einem Datum kann wie mit einer normalen Zahl gerechnet werden ( Addition, Subtraktion... ) Ist das Ergebnis wiederum ein Datum, so muss diese Zelle auf Standard umformatiert werden Die entsprechende Zelle nach der Umformatierung...

17 Excel-Kurs IV 17 / 28 Zeit-Berechnungen Werden zwei Zeiten miteinander addiert, so ist das Ergebnis wiederum eine Zeit Ist das Ergebnis größer 24 Stunden, so werden vom Ergebnis solange 24 Stunden ( = 1 Tag ) abgezogen, bis das Ergebnis kleiner 24 ist. Jede abgezogene 24 wird als Tag interpretiert, aber nicht angezeigt. Um dies zu verhindern, muss folgende Formatierung unter der Kategorie Benutzerdefiniert vorgenommen werden.

18 Excel-Kurs IV 18 / 28 Die undokumentierte Zeitfunktion DATEDIF In Excel sind einige Funktionen vorhanden, die im Funktionsassistenten nicht zu finden sind, aber in ihrer Bedeutung recht wichtig sein können. Eine dieser Funktionen ist die DATEDIF-Funktion Generelle Schreibweise: DATEDIF( ; ; ) Beispiel: ACHTUNG: Die erste Datumsangabe muss immer kleiner sein als die zweite. Ist dies nicht der Fall, wird der Fehler #Zahl! ausgegeben

19 Excel-Kurs IV 19 / 28 Die Funktion Heute() Die Funktion JETZT() Die Funktion HEUTE gibt das aktuelle Datum aus. Nach jeder Berechnung oder nach Betätigung der Funktionstaste F9 wird diese Funktion aktualisiert. Wird eine Excel-Datei geladen, welche diese Funktion enthält, so wird nach dem Ladevorgang die Funktion ebenfalls aktualisiert. Schreibweise: Der Unterschied zwischen den Funktionen HEUTE() und JETZT() ist, das bei der Funktion JETZT zusätzlich zum aktuellen Datum noch die aktuelle Zeit ausgegeben wird. Schreibweise: Ergebnisunterschiede der beiden Funktionen ( Zellformatierung: TT.MM.JJJJ hh:mm:ss )

20 Excel-Kurs IV 20 / 28 Der Kommentar Eine Zelle kann mit einem Kommentar versehen werden werden Vorgehensweise entsprechende Zelle mit der rechten Maustaste anklicken in das nun vorhandene Textfeld den entsprechenden Kommentar schreiben durch Klicken der linken Maustaste außerhalb des Textfeldes, wird die Eingabe abgeschlossen. Die mit dem Kommentar versehene Zelle wird mit einem kleinen roten Dreieck in der rechten oberen Ecke gekennzeichnet berührt der Mauszeiger diese Zelle, so wird der Kommentar sichtbar aus dem Kontextmenü die Option Kommentar einfügen wählen

21 Excel-Kurs IV 21 / 28 Kommentare ändern ( bearbeiten ) Zelle, welche einen Kommentar enthält, mit der rechten Maustaste anklicken und aus dem Kontextmenü die Option Kommentar bearbeiten auswählen Kommentare löschen Zelle, welche einen Kommentar enthält, mit der rechten Maustaste anklicken und aus dem Kontextmenü die Option Kommentar löschen auswählen. Der Kommentar Kommentartextfeld formatieren Kommentarfeld in die Bearbeitungs-Ansicht bringen, siehe oben und den Rand des Kommentarfeldes mit der linken Maustaste doppelt anklicken. Mittels des nun vorhanden Formatierungsfenster, die entsprechenden Formate auswählen.

22 Excel-Kurs IV 22 / 28 Der Kommentar Wenn alle Kommentare sichtbar sind, können diese nach einfachem Anklicken mit der linken Maustaste, bearbeitet werden. Kommentare permanent anzeigen lassen über die Menüleiste Ansicht, Kommentare Sollen die Kommentare nicht mehr sichtbar sein, muss die Option wieder angewählt werden.

23 Excel-Kurs IV 23 / 28 Der Zellschutz Bei Zellen, die nach dem Blattschutz noch veränderbar sein sollen, muss die Gesperrt- Option deaktiviert sein Alle Zellen eines Tabellenblattes sind ursprünglich mit einem Schreibschutz versehen. Dieser Schreibschutz wird aber erst aktiv, wenn das Tabellenblatt geschützt wird Sollen die Formeln einer Zelle nicht sichtbar sein, muss diese Option angewählt werden.

24 Excel-Kurs IV 24 / 28 Lottozahlen ( Aufbau einer Liste von 500 Zeilen zu je 7 Zufallszahlen Kochrezept durch die Funktion ZUFALLSZAHL() wird eine Zahl zwischen 0 und 1 erstellt wird diese Zahl mit 49 multipliziert, erhalten wir eine Zufallszahl zwischen 0 und 49 ZUFALLSZAHL()*49 Vorbereitungen wird zu dieser Formel der Wert 0,5 noch hinzuaddiert, erhalten wir eine Zufallszahl zwischen 1 und 49 ZUFALLSZAHL()*49+0,5 durch die Funktion RUNDEN erhalten wir eine ganzzahlige Zufallszahl RUNDEN(ZUFALLSZAHL()*49+0,5;0)

25 Excel-Kurs IV 25 / 28 Lottozahlen ( Aufbau einer Liste von 500 Zeilen zu je 7 Zufallszahlen ) Kochrezept Erstellung der Tabelle Erstellung des Tabellenkopfes Den Tabellenbereich markieren, in dem die Zufallszahlen erscheinen soll: Die Funktionstaste F2 drücken und folgende Formel eingeben: =RUNDEN(ZUFALLSZAHL()*49+0,5;0) Diese Eingabe wird nun mit den Tasten: Strg + Shift + Return abgeschlossen. Die Tabelle ist nun erstellt Zelle A4 anwählen In das Namenfeld die Adresse G503 eingeben und die Eingabe mit Shift + Return abschließen. Der entsprechende Bereich ist nun markiert

26 Excel-Kurs IV 26 / 28 Lottozahlen ( Aufbau einer Liste von 500 Zeilen zu je 7 Zufallszahlen ) Aussehen der erstellten Lottozahlen-Tabelle

27 Excel-Kurs IV 27 / 28 Der Funktionsassistent Über den Funktionsassistenten erhält man einen Überblick aller unter Excel zur Verfügung stehenden Funktionen Aufruf über das Symbol Anmerkung unter Excel XP steht dieses Symbol links von der Bearbeitungsleiste Aussehen Kategorien, die angewählt werden können, um eine Auswahl von Funktionen zu erhalten Informationen über die angewählte Funktion

28 Excel-Kurs IV 28 / 28 Der Funktionsassistent Die Verwendung des Funktionsassistenten ( Funktionsbeispiel RUNDEN ) Zelle anwählen, in welche die Funktion angewendet werden soll. den Funktionsassistenten aufrufen und die entsprechende Kategorie und die benötigte Funktion anwählen. im nun erscheinenden Fenster, die vorhanden Eingabefelder mit Zahlen bzw. Zellbezüge füllen und mit der OK-Schaltfläche quittieren.

29 Excel-Kurs IV 29 / 28 Fertig....


Herunterladen ppt "Excel Kurs Teil IV Zellenformatierung Zahlen Fenster fixieren ( Zellen / Spalten fixieren ) Datum und Zeit-Berechnungen, die Funktionen HEUTE und JETZT."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen